Donnerstag, 31. Januar 2013

Winterland




Sandnessjøen
Brønnøysund


Mein Winterland ist Norwegen. Dort habe ich mich wieder am Winter erfreut wie zuletzt als Achtjährige damals in meinem  Dorf, welches ich im Jahr darauf verlassen musste. 
Heute kommt es mir vor, als ob ich damals auch die Liebe zum Winter begraben hätte, denn jahrzehntelang hatte ich eine sehr ablehnende Haltung ihm gegenüber. Aber in einer Großstadt gibt es auch viele Gründe, die Jahreszeit nicht zu mögen...

Ganz anders war es in Norwegen: 
Selbst sonst als hässlich empfundene Industrieanlagen wie die in der Hafeneinfahrt von Sandnessjøen strahlen im Schnee eine solche Harmonie & exquisite Farbigkeit aus. Harmonisch fügen sich Zäune, Brücke & Navyboot in die Landschaft mit dem Torghatten ein!

Ich habe mich geschlagen gegeben angesichts solcher Schönheit und lasse seitdem die Liebe zum Winter bei mir wieder zu. Kalten oder nassen Füssen kann man trotzen mit wasserdichten Winterstiefeln von Landsend, den Widrigkeiten beim Autofahren durch das Benutzen der öffentlicher Verkehrsmittel der vielgescholtenen KVB. Dem Gefühl, durch die Witterung in seinen alltäglichen Möglichkeiten eingeschränkt zu sein, kann man entgegentreten, indem man mit Kindern zum Schlittenfahren ins nahe Nippeser Tälchen geht & ihre Freude am winterlichen Treiben einfach mitgenießt. Wunderbar, wie frei die Nase wird bei kalter Luft! Und wunderbar, wie gut ein heißer Tee dann zu Hause tut!
Astrid


Weitere Winterland - Freunde könnt ihr heute finden bei Nic im Rahmen von "Beauty is where you find it".

Kommentare:

  1. Oh wie toll, nach Norwegen möchte ich auch unbedingt mal :)
    Schöne Bilder!

    Lieben Gruß
    Sarah
    http://sapri-design.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  2. Deine Bilder wecken Fernweh! Ich würde soooo gerne mal nach Norwegen. Deine Fotos sehen wunderbar aus! LG, Annette

    AntwortenLöschen
  3. Sehr schöne Fotos sind das!! Dort waren wir bisher noch nicht!! Ja, der Winter ist hier in Norwegen schon besonders schön. Wobei wir dieses Jahr leider ein ständiges kommen und gehen mit dem Schnee haben!! Und das kann dann auch sehr anstrengend sein, denn dann läuft man wieder nur auf Eisplatten rum. Klem Alice

    AntwortenLöschen
  4. Ganz besonders das letzte Bild macht mir richtig Lust auf Norwegen. :)

    AntwortenLöschen
  5. schöne aussichten mit winter! ich hätte da auch einige im blog ;) fremde winterfedern quasi!

    liebe grüße zum donnerstag . tabea

    AntwortenLöschen
  6. das erste bild ist total klasse!

    norwegen ist toll, leider war ich im winter bisher noch nie dort.

    lg katrin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ist auch mein Lieblingsbild. - Ja, und ich trau mich nicht zu den anderen Jahreszeiten hin, weil ich mein Wintermärchen behalten will...
      LG

      Löschen

Der Kommentar ist für den Blogger wie der Applaus im Theater - also: worauf wartest du?

Aber bitte nicht vollkommen anonym - ein Name ist erwünscht! Und ein gewisses Maß an Herzensbildung auch - ansonsten schalte ich den Kommentar nicht mehr frei. Das kann auch schon mal dauern - dann bin ich vom Schreiben neuer Posts gefesselt!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...