Samstag, 7. April 2018

Ein Häschen - Post


Ich weiß, ich weiß, Ostern ist jetzt schon fast eine Woche her, aber ich habe in meiner Blogpostplanung vorher keine Lücke mehr gehabt für den heutigen Beitrag. Lillestoff konnte für den Jersey mit der Hasenschule seinen zugesagten Liefertermin nämlich nicht rechtzeitig einhalten. 

Sibylle & Linda von der Freiburger "Blauehummel" haben sich dann alle Mühe gegeben, mir den vorbestellten Jersey noch so zuzuschicken, dass ich auch noch etwas zu Ostern draus nähen konnte. Helga von "Helgas Wichtelwelt" hat mich sogar noch extra erinnert, dass ich meinen Kauf rechtzeitig abschließe, damit ich aus dem anderen Lillestoff - Jersey, nämlich "Hasensprung", was fürs Fest machen kann. Und schwupps, rutschte am nächsten Morgen zum Frühstück das Material schon durch meinen Briefschlitz! Danke euch allen!

Zwei Langarm - Basic - Shirts nach dem Schnittmuster "Ottobre Creative Workshop 301" sind daraus entstanden, in der gradlinigen Fasson in Größe 92, in der taillierten in Größe 134. ( Übrigens sind die klitzekleinen springenden Häschen in Wirklichkeit weiß. Aber mein Fotoapparat hat nicht so recht mitgemacht. )

Ursprünglich geplant war eine Tunika für die kleinste Enkelin ( eine Abwandlung des Schnittmusters "Lillesol Basic 2" mit unterteiltem Vorderteil und KleinFanø - Ärmelchen ):

Die habe ich dann noch am Abend vor unserer Abreise nach München genäht. Uff! Getragen wurden die Kleidungsstücke dann auch schon an Ostern mit viel Begeisterung, gerade von der Jüngsten.







Was ich vergaß: Die Jerseys habe ich gekauft und bezahlt. Und über die Shops habe ich nur geschrieben, weil ich den Service so persönlich und nett fand...

Kommentare:

  1. Zauberhafte Stoffe......
    Auch nach Ostern noch ein Hingucker....
    Für 2019 brauchen wir auch wieder ein Hasen Outfit für den kleinen T....

    AntwortenLöschen
  2. Beide Kleidungsstücke sind herzallerliebst. Der Stoff ist wirklich so goldig und erinnert mich irgendwie an die Fleissbildchen aus meiner Schulzeit.
    Herzlich Susanne

    AntwortenLöschen
  3. Wie niedlich!! Hach! Ich hatte auch das Glück, dass das Vermont-Paket genau vor Ostern ankam. So konnten auch dort pünktlich Häschenkleider angelegt werden.
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  4. Was für ein Knallerstoff. Voll schön und auch echt außergewöhnlich!

    Hab noch ein schönes Wochende und grüße mir den Herrn K. ganz lieb,
    Pamela ♥

    AntwortenLöschen

Nach wie vor ist dein Kommentar - bitte immer mit Namensnennung! -für mich wie der Applaus im Theater jederzeit willkommen, auch wenn die neue Gesetzeslage alles etwas komplizierter macht. Deshalb bitte ich dich auch um das Lesen dieser Hinweise:

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung ( Klick auf den entsprechenden Button unter meinem Header ) und in der Datenschutzerklärung von Google.https://policies.google.com/privacy?hl=de

Du kannst deinen eigenen Kommentar jederzeit selber löschen oder durch mich entfernen lassen.

Kommentare, die Direktlinks zu unbekannten bzw. unersichtlichen Seiten ( ohne erkennbare URL-Adresse ) beinhalten, werden von mir aus Sicherheitsgründen direkt gelöscht.

Danke, dass du bis hierhin durchgehalten und dich nicht hast abhalten lassen!