Mittwoch, 16. November 2016

Latzhose für T { MMi 178 }

















Ich mag meinen süßen kleinen Großneffen, der nun in einer Woche zwei Jahre unsere Familie bereichert. Deshalb wird er immer wieder benäht.
























Es wird nun auch höchste Zeit, denn ich muss alles erst einmal auf den Postweg bringen.
























Mit einiger Not habe ich es gestern noch geschafft, die gewünschte Hose aus einem Rest vom tollen Sternensweat zu nähen, den ich irgendwo noch ergattern konnte, nachdem die Nichte sich ihn so gewünscht hatte.

Die Reaktionen auf meinen gestrigen Post hatte ich so nicht erwartet ( aber der Dialog, der da entstanden ist, ist großartig! ).

Wahrscheinlich ist mir deshalb die Kängurutasche wegen mangelnder Konzentration auf die Sache zu tief geraten. Da werde ich wohl noch nacharbeiten müssen...

Schnittmuster: Latzhose/Klimperklein in der größten Größe (92)



Heute verlinke ich mich wieder mal mit dem Frollein Pfau und ihrem MMi, weil ich meinen Großneffen & diesen Hosenschnitt so mag.


Kommentare:

  1. Liebe Astrid,
    dein gestriger Post hat, zu Recht, viel Beachtung gefunden. Ich habe ihn wie eigentlich alle deine Posts gelesen. Bei deinen ernsten Themen fällt es mir oft schwer meine Gedanken in Worte zu fasse um einen vernünftigen Kommentar zu hinterlassen. Auch tuen mir zur Zeit aus viellerlei Gründen zu tiefe Blicke in die Abgründe der Menschheit nicht gut. Um so lieber schaue ich mir heute deine unglaublich niedliche Latzhose an. Zu wissen wie es um die Welt steht macht es doopelt nötig sich an Kindern, der Natur und schönen Dingen zu erfreuen und aufzumunter.
    LG Jennifer

    AntwortenLöschen
  2. Du "musterst" nicht nur mit Worten, sondern bemusterst allerliebst die Familienkinderlein, einfach immer wieder schön... Mir fehlen oft die Worte, und da ist eine Collage manchmal die Gelegenheit, doch seine Gedanken "ein-zu-fassen". Liebste Grüße nach Kölle - Ghislana
    (Hier hat sich das zauberhafte Eis auch verzogen, Grau und Matsch, der November wird seinem Ruf doch noch gerecht ;-))

    AntwortenLöschen
  3. Aww, ist das niedlich! Und bestimmt auch unheimlich bequem beim Spielen und die Welt entdecken.

    Liebe Grüße,
    Sabrina

    AntwortenLöschen
  4. So ein niedliches Höschen! Und das mit der Tasche, liebe Astrid, hättest du gar nicht sagen müssen - man sieht es doch nicht! Herzlich, Sunni

    AntwortenLöschen
  5. Oh welch toller Post!
    Das kleine T.und das große C.freuen sich schon auf das Paket...er wird sicher zuckersüß darin aussehen!
    Du bist die beste Astrid!!
    Danke

    AntwortenLöschen
  6. So süß! Das gefällt auf jeden Fall!
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  7. Toll! Ich habe mir den Schnitt gleich bestellt, genau das, was ich brauche. Weiter frohes Schaffen.
    LG
    Magdalena

    AntwortenLöschen
  8. ...eine tolle Hose, liebe Astrid,
    hast du da wieder gezaubert...gefällt mir sehr gut,

    liebe Grüße Birgitt

    AntwortenLöschen
  9. Ich finde das toll, wenn man so schön nähen kann wie, liebe Astrid. Man kann immer ein ganz individuelles Geschenk herstellen. Die Hose wird dem kleinen Mann bestimmt gefallen. :-)

    Liebe Grüße
    Christa

    AntwortenLöschen
  10. Kindersachen nähen macht einfach richtig Spaß. Ich bin am Wochenende auch mit so einigen neuen Stoffen aus Erkrath zurück gekommen. Die Tochter sucht die Muster immer lieber selber aus, da sie Bildchen auf den Stoffen nicht so mag (leider).
    Grüßle Bellana

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Aber die Kinder mögen sie... (die Tochter allerdings auch ).
      Frohes, kreatives Schaffen wünsche ich dir!

      Löschen
  11. .... und wieder so klasse geworden! ♥ Wo nimmst du nur die viele Zeit her liebe Astrid?
    Liebste Grüße
    Christel

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich bin doch im (Un)Ruhestand! :-D
      GLG

      Löschen
  12. Ach, wat een mooi broekje. Lieve sterrenstof! ♥ Ah, what a beautiful pants. Beautiful stars! (Ich kann Deutsch lesen aber Deutsch schreiben ist sehr schwer :-) - sorry)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Passt! Ich kann niederländisch lesen, aber nicht schreiben! :-)
      Schön, dass du mich gefunden hast!
      GLG

      Löschen
  13. Liebe Astrid, es fällt mir leichter, zu diesem Post was zu schreiben, als zu dem vorherigen. X-mal habe ich schon angesetzt und wieder gelöscht. Er löst fast eine Verzweiflung bei mir aus.
    Die Latzhose ist goldig und genau das richtige für einen zweijährigen Buben, der die Welt entdeckt.
    glg Susanne
    glg Susanne

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Astrid,
    es muss wunderbar sein, wenn man sooooo nähen kann. Und ich kann Susanne nur zustimmen, mit einer solch tollen Latzhose kann der kleine Mann ganz prima auf Entdeckertour gehen1
    Alles Liebe
    Heidi

    AntwortenLöschen
  15. ...und vielen Dank für Deinen liebevollen Kommentar auf meinem Blog!
    Ich habe mich sehr darüber gefreut!
    Fühl Dich jetzt einfach mal gedrückt
    Heidi

    AntwortenLöschen

Der Kommentar ist für den Blogger wie der Applaus im Theater - also: worauf wartest du?

Aber bitte nicht vollkommen anonym - ein Name ist erwünscht!

Ich behalte mir momentan aus gegebenem Anlass vor, Kommentare nicht zu veröffentlichen, die ein gewisses Maß an Herzensbildung vermissen lassen.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...