Freitag, 12. Februar 2016

12 von 12 - Februar 2016



Aufstehen ( 3 Grad )

Körperpflege
( für Lotta


Frühstück


Aufräumen
( der Herrnhuter muss leider weichen... )




Über die Fürwitzigkeit der Frühblüher
den Kopf geschüttelt


Schnitte kopieren & zuschneiden























Dann jagt ein Telefongespräch das andere:
mit dem Kundendienst, mit dem Notar,
mit der Nachbarin.

Zwischendurch entziehe ich mich dem,
indem ich in den Blumenladen gehe &
das Chaos im Haus zurücklasse...



Und die Haare lasse ich mir auch noch schnell von Ella frisieren
( das gehört zu einem "12 von 12" - Post bei mir wohl inzwischen dazu )
























Kartoffel - Bohnen - Salbeisuppe als Mittagsimbiss
( vom Vortag noch übrig )

Und dann geht schon wieder das Telefon:
meine Mutter aus dem Heim...


Höchste Zeit, loszufahren


Mit dem Schlafgast heimkommen...





















... und dann malen!


Wie anderswo der Tag heute verlief, findet ihr wieder über Caro heraus.



Der sonst bei mir am Freitagabend übliche Post rund um das Thema Raif Badawi erscheint morgen.

Kommentare:

  1. voll und bunt… und mit wunderschönem Mohn!
    liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  2. klingt gut.... und ich mag die vielen Farben :)

    Liebe Grüße,
    Pamy

    AntwortenLöschen
  3. Früüühling, wie schööön!!
    Liebe Grüße
    Daniela

    AntwortenLöschen
  4. Ah...das Pendant zu meiner Ablage...;-). Der Herrnhuter Stern musste bei uns schon letztes Wochenende weichen, da war mein Mann unerbittlich...;-). Ja, ja...die Frühblüher..halten sich offenbar auch bei Frau Kitchi nicht an Absprachen...Schönes Wochenende! LG Lotta.

    AntwortenLöschen
  5. Das pralle Leben, so dass es dir nicht langweilig wird! ;-)
    Hab ein schönes Wochenende und LG,
    Monika

    AntwortenLöschen
  6. Oh, die schönen Jaxon-Kreiden... Während ich mir Deine Bilder anguckte, trudelte Dein Kommentar bei mir ein. Ein Wechselbesuch!
    Ich wünsche Euch noch einen schönen Abend mit dem netten kleinen Gast und schicke viele Grüße aus St. Petersburg,

    Mond

    AntwortenLöschen
  7. Das Frühstücksbild ist ganz nach meinem Gefallen - im ersten Moment dachte ich, du hättest auch ein Stück vom Teller abgebissen :-)

    Liebe Grüße - Monika

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, der vordere Schneidezahn hat gelitten ...:-D
      GLG

      Löschen
  8. Der Herrnhuter Stern hängt bei uns noch ;o) Und bis ich so schöne Essensfotos hin bekomme, muss ich noch üben.

    LG Astrid rechtsrheinisch

    AntwortenLöschen
  9. Ein Mensch von sanftem Charakter macht sich selbst und andere
    glücklich. (Sprichwort)

    Mir hat dieser Post von dir,liebe Astrid,sehr gefallen - Danke!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bin ICH mit dem sanften Charakter gemeint? Ich glaube, das gehört nicht wirklich zu meinem Katalog an Eigenschaften....
      GLG

      Löschen
    2. Natürlich habe ich dich gemeint, sei nicht so bescheiden :).

      GLG

      Löschen
  10. Nein den herrnhuter Stern habe ich schon Anfang Januar abgehängt.
    Hast aber auche einen ereignisreichen Tag hinter dir.

    Mit lieben Grüßen Eva

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. So richtig heftig wurde es erst, als ich das Kind eigentlich ins Bett bringen wollte...
      GLG

      Löschen
  11. Blumen Stern und Enkelmädchen- gut das telefonieren war wohl nicht nur angenehm, aber sonst- kann man nicht meckern über den Tag, oder. Hier war Frühling und der Garten wurde aufgeräumt für den März. Jetzt zwickt der Rücken ein bisschen mehr als normal. Aber bei so einem Wetter ist mir das egal.
    Lieben Lisagruß!

    AntwortenLöschen
  12. Oh, wie schön. So viel Mohn. Ich gehe mal davon aus, Du hast ein wenig davon mitgenommen...
    Lieben Gruß und ein schönes Wochenende
    Malt noch schön
    Katala

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nein, habe ich nicht. Nur Tulpen...
      GLG

      Löschen
  13. Wie schön, wenn man mal schnell im Blumenladen Kraft und Inspirationen tanken kann. Wunderbar und bunt!
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  14. Farbe tanken im Blumenladen, wie schön ;-). Ein bunter Tag. Also auch bei euch ist es kalt, wir hatten ja Frost... Dein "Shelfie" mit Blumen bewundert, Appetit auf so ein Süppchen bekommen und nun wünsche ich euch noch ein ganz feines Wochenende mit dem kleinen Kinde... Herzlich Ghislana

    AntwortenLöschen
  15. Ich mag die heutigen Fotos so! Das sind so tolle Blickwinkel dabei!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Der kleine Fuchs blickt mir gerade über die Schultern und enteckt das was ihm besonders gut gefällt:
      Deine Perlenohringe passen wunderbar zur Blüte neben der Suppe. Beide haben so einen schönen Schimmer.

      Löschen
    2. Und die Mäuschen hatte er auch...

      Löschen
    3. Sehr aufmerksam, der junge Mann!
      GLG

      Löschen
  16. ...ach im Blumenladen, liebe Astrid,
    ich dachte schon, du hast dich eingedeckt...schön hast du die Details deines Tages festgehalten,

    lieber Gruß Birgitt

    AntwortenLöschen
  17. So ein ausgefüllter, toller Tag... hier hatte es heute morgen sogar Schnee! Bin übrigens ganz berliebt in deine Perlenohrringe! ♥
    Nochmals liebe Grüße
    Christel

    AntwortenLöschen
  18. Ein lebendiger, bunter Tag, wie schön!
    Was ist denn aus dem Blumenladen mitgekommen?
    Hab einen schönen Abend ... liebe Grüße, Frauke

    AntwortenLöschen
  19. Acht Fotos bis 12:15 - ich bin schwerst beeindruckt. Und gespannt, was Du aus der Ottobre zaubern wirst.
    Liebe Grüße
    Anna

    AntwortenLöschen
  20. Ich finde schon recht Anstrengend... Jetzt erst den Herrenhuter abgebaut?
    Der Blumenladen interessiert mich auch. Nur Tulpen?
    Von der Suppe hätte ich auch genommen.
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  21. Was für ein schöner und abwechslungsreicher Tag.
    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  22. Ich liebe diese 12 von 12 Beiträge! Einfach der pure Alltag/Ehrlichkeit von der Person die dahinter steckt – nichts verschönt oder Ähnliches :)

    Hab noch einen tollen Samstag und allerliebste Grüße,
    Rosy ♥

    AntwortenLöschen
  23. So schön bunt :-) Lieben Dank fürs Teilen.
    Hab ein schönes Wochenende!
    Suse

    AntwortenLöschen
  24. So schöne Bilder zu deinem Tagesablauf, jetzt habe ich auch deine vorwitzigen Frühblüher gesehen, die haben sich bei uns vor dem Haus auch schon herausgewagt. Außerdem habe ich vorgestern meinen gelben Herrnhuter ausgetauscht, gegen eine frühlingshafte grüne Lampe.
    Lieber Gruß
    Katja

    AntwortenLöschen
  25. Ich bin dann schon mal auf das gepunktete Etwas aus der Ottobre gespannt- der Stoff sieht toll aus!
    Oh, und Exklusiv übernachten bei Oma war immer das tollste ;-)
    Liebe Grüße Catrin

    AntwortenLöschen
  26. so schöne einblicke in deinen tag! einzig die ottobre... deine nerven möchte ich haben...
    ♥ monika

    AntwortenLöschen

Der Kommentar ist für den Blogger wie der Applaus im Theater - also: worauf wartest du?

Aber bitte nicht vollkommen anonym - ein Name ist erwünscht! Und ein gewisses Maß an Herzensbildung auch - ansonsten schalte ich den Kommentar nicht mehr frei. Das kann auch schon mal dauern - dann bin ich vom Schreiben neuer Posts gefesselt!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...