Freitag, 1. Januar 2016

Friday - Flowerday # 1/16

bietet allen, die Blumenschmuck lieben,
auch im Jahr 2016 ein Forum in ihrem Blog,
um zu zeigen, 
was bei uns in der Vase steht. 
Dank dir, Helga!























Ich starte  ins Jahr mit meinem 147. Beitrag zum Friday - Flowerday
mit einer nigelnagelneuen Vase,
Weihnachtsgeschenk des Herrn K.,
aus meinem geliebten Venedig -
ein Seeligkeitsding für mich...

Was habe ich mich über dieses Geschenk gefreut!

Aber nun zu den Blümchen:

































Mohnblüten!

























In den Hintergrund getreten:

























Ein Töpfchen Glücksklee,
unser Bildchen von Martin Streit und
ein neuer Druck, 
über dessen Herkunft ich noch am Sonntag schreiben werde.



Für all eure guten Wünsche zum Neuen Jahr,

euren Zuspruch, euer Mutmachen
sage ich an dieser Stelle:




Wir sehen uns noch heute Abend zum üblichen Raif-Badawi-Post!
Und weil heute der Erste ist und ich meine Konsole neu gestaltet habe, verlinke ich diesen Post  heute mit Kebos "My shelfie"...

Kommentare:

  1. Liebe Astrid, sei willkommen im neuen Jahr! Möge es gut zu dir sein und viele Erfreulichkeiten für dich bereithalten, wie z.B. diese wunderschöne Vase, die jemand, der dich sieht, für dich ausgewählt hat. Meine Vase wird erst morgen bestückt, mit Geburtstagsblumen für den Erstgeborenen zum 21.Geburtstag...
    Alles Liebe, Gesundheit und Glück für 2016! Sabine

    AntwortenLöschen
  2. Zauberhaft...die kleine Vase! Der Herr K. weiß offenbar, wie man Freude schenkt...;-). Frohes neues Jahr! LG Lotta.

    AntwortenLöschen
  3. Guten Morgen und frohes neues Jahr, Astrid!
    Eine bildschöne Vase und der Mohn - ich konnte nicht glauben, was ich sehe!
    Hab' einen schönen 1. Januar ... herzliche Grüße, Frauke

    AntwortenLöschen
  4. So eine schöne Kombination! Die Vase ist ganz zauberhaft.
    Da weiß einer Geschmack zu beweisen.
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Astrid, dieser Mohn ist wirlich ein echter Lichtblick bei dem grauen Wetter da draußen.
    Ich wünsche dir und deiner Familie ein frohes und friedliches neues Jahr.
    Herzliche Grüße von Kirstin, die jetzt wieder regelmäßig da ist ;-).

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Astrid,
    die Vase ist aber wirklich sehr hübsch. Mohn jetzt? Super.
    Da bin ich mal gespannt auf den neuen Druck. Wenn ich das jetzt so
    überlege, könnte ich auch mal etwas über meine Bilder schreiben.
    Mein Onkel war ein ganz bekannter Kunstmaler und Lehrer an einer Schule in Heilbronn und hat an der Kunstakademie in Stuttgart studiert.
    Das ist bestimmt auch mal ganz interessant, vielleicht auch für dich?

    Alles Gute für 2016
    eva

    Walter Freudenberger
    http://jahrbuch.weinsberg.org/tag/ortsvorsteher/page/4/

    AntwortenLöschen
  7. Guten Morgen liebe Astrid und ein "happy new year" für dich und deine Liebe.
    Die Vase ist wirklich ganz was besonderes und gefällt mir ausgesprochen gut. Da hat der Herr K sehr viel Geschmack bewiesen.
    Herzlichst Ulla

    AntwortenLöschen
  8. So schön, auch das neue Jahr mit der Tradition der Freitagsblümchen beginnen zu sehen. Vase, Blümchen und auch der Hintergrund sind wieder einmal ganz wunderbar ausgesucht und fotografiert. Dir ein schönes, erfreuliches und leichtes Jahr 2016. Liebe Grüße, Sabine

    AntwortenLöschen
  9. Mohn!!! I love Mohn!!! Hier Neujahrskonzert! Eine gutes Neues euch beiden!
    Bussi

    AntwortenLöschen
  10. Frohes Jahr, liebe Astrid, das glaube ich, dass diese Vase ein Seeligkeitsding( wie liebe ich diesen lindschen Ausdruck!) für Dich ist. Sie ist ein Gedicht, und Du hast es mit den Mohnblüten zum Lied gemacht.
    Herzlichen Lisagruß!

    AntwortenLöschen
  11. Die Vase ist wirklich herrlich, diese Form im Zusammenspiel mit diesem traumhaften Blau! Ein feines Neujahrssträußchen!
    Ganz liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  12. Erstmal wünsche ich Dir ein frohes neues Jahr liebe Astrid. An den Friday-Flower-Day habe ich heute ja so überhaupt nicht gedacht. Vor lauter Feiertagen, Urlaub, Weihnachten und Silvester ist der Alltag ja gerade überhaupt nicht der, der er normalerweise ist.

    Wunderschöne Blümchen haste da mal wieder für uns und die Vase ist wirklich total schön. Geschenke, an denen Erinnerungen hängen, sind eben immer noch die allerschönsten.

    So wünsche ich Dir nochmals für 2016 alles alles Liebe und dass ganz viele Seeligkeitsdinge für Dich mit dabei sind ♥

    Liebe Grüße aus Badisch Sibirieren,
    Pamela

    AntwortenLöschen
  13. Ein gesundes Neues Jahr. Sehr schöne Mohnblütchen in einem echt hübschen Väschen.
    LG Silvi

    AntwortenLöschen
  14. wunderschön diese Mohnblüten, wusste gar nicht, dass man diese um diese Jahreszeit bekommt. Sie machen sich aber ausgezeichnet in dieser schönen Vase. Wünsche dir alles Liebe und freue mich wieder auf deine tollen Kreationen und Zusammenstellungen
    LG Siglinde

    AntwortenLöschen
  15. Das ist wirklich ein wunderschönes Väschen! Mit dem bunten BLumenschmuck noch schöner! Glück im neuen Jahr!
    Ellen

    AntwortenLöschen
  16. ...so schön astridbunt, liebe Astrid,
    neue Vase und Blüten...Mohnblüten? ich kann es kaum glauben, wie verrückt ist das denn, mitten im Winter, ok, der eigentlich nicht so recht einer ist...

    alles Gute für das Jahr 2016 für dich und deine Lieben,
    lieber Gruß Birgitt

    AntwortenLöschen
  17. Da ist sie ja die traumschöne Vase liebe Astrid! ♥ Ich habe für mich beschlossen dieses Jahr müssen ein paar neue Vasen her! Ich wünsche dir für das neue Jahr viel Glück, Gesundheit und viele wundervolle Momente mit deinen Lieben und auch mit uns in der Bloggerwelt ♥
    Ganz liebe Grüße
    Christel

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Astrid !
    Wie schön - die Bilder und Deine Worte !
    Die Vase ist ein wunderschönes Geschenk. Ich liebe Mohnblüten,
    hätte aber auch nicht gedacht, das es die im Januar gibt.
    Vielleicht liegt es daran, daß ich auf dem Dorf nur Astern und Rosen etc. Bei Floristen sehe. Ich freue mich auf das neue Jahr und auf viele insprierende Posts von Dir.

    Liebe Grüße Eva

    AntwortenLöschen
  19. Wunderschön... ;-) Dinge, die die Seele streicheln - Freudenbringer und wenn's drauf ankommt, Retter in dunklen Momenten. Lieben Gruß Ghislana

    AntwortenLöschen
  20. Liebe Astrid,

    Du musst eine tollen Floristen ums Eck haben. Mohnblüten, eine meiner Lieblingsblumen, hier leider (noch) nicht erhältlich. Und die Vase zum Sammeln und Staunen Deiner Lieblingsblumen finde ich auch sehr hübsch.
    Liebe Grüße und Dir ein wunderschönes neues Jahr
    Verena

    AntwortenLöschen
  21. Was für ein feines Väschen !!! Jetzt bedaure ich gerade, dass wir uns zu Weihnachten nichts mehr schenken ;-)
    Zu gerne würde ich einmal deine Vasen-Sammlung in Augenschein nehmen, liebe Astrid :-)
    Ich wünsche dir ein heiteres und beschwingtes 2016 und freue mich auf
    viele weitere Blumentage mit dir :-))
    Ganz herzliche Grüsse, helga

    AntwortenLöschen
  22. Ein echter hingucker aus Murano, den wir sicher jetzt öfter sehen werden. Aber was wäre die schönste Vase ohne Inhalt. Ich mag Sachen mit Erinnerungen daran.
    L G Pia

    AntwortenLöschen
  23. Was für schöne Blüten am ersten Blumenfreitag liebe Astrid!
    Herzliche Neujahrsgrüsse von
    Katja

    AntwortenLöschen
  24. Liebe Astrid, ich wünsche Dir von Herzen ein gesegnetes & lichterhelles 2016. Mögen Deine Wünsche in Erfüllung gehen und von Gesundheit begleitet sein. Zauberhafte Mohnblumen zum Neujahr - wer hätte das gedacht ;)) Liebe Grüße, Nicole

    AntwortenLöschen
  25. Wie immer wunderschön dein Arrangement ...
    Ich wünsche dir alles Liebe und Gute für das neue Jahr und freue mich schon auf neue Kreationen.
    Liebe Grüße, Christa

    AntwortenLöschen
  26. .................so eine putzige, kleine, schöne Vase. Ich habe mich gleich in sie verliebt, gefällt mir sehr und Mohnblumen kommen sehr gut zur Geltung darin. Ein gutes neues Jahr dir noch.
    Liebe Seezwerggrüße

    AntwortenLöschen
  27. Liebe Astrid,
    auch Dir von Herzen eine gutes Neues Jahr!
    Und ich freu mich, dass Du mitmachst bei Shelfie und auch zu lesen, dass Du so wie ich Venedig (und Vasen ;-)) so gern magst. Ich bevorzuge die Stadt ja im Spätherbst, wenn sich der Nebel drüber legt, kaum noch Touristen dort sind... dann entfaltet sich meiner Meinung nach die besondere Schönheit der Stadt...
    Schönen Abend und lieben Gruß,
    Kebo

    AntwortenLöschen
  28. Liebe Astrid,
    ein schönes Weihnachtsgeschenk hast Du da bekommen.
    Da kommen die kleinen zarten Blümchen so schön zur Geltung.
    Dir wünsche ich einen kuscheligen Abend, liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  29. Oh wie schön. Auch bei Dir brennen noch die Kerzen. So bin ich wenigstens nicht die einzige, die noch an Weihnachten klebt.
    Lieben Gruß
    Katala

    AntwortenLöschen
  30. Du hast dein Weihnachtsgeschenk längst in Szene gesetzt. Herrn K. kann man einen guten Sinn fürs Schenken attestieren, fand er doch ein Seeligkeitsding für dich. Einfach toll.
    Herzlich, do

    AntwortenLöschen

Der Kommentar ist für den Blogger wie der Applaus im Theater - also: worauf wartest du?

Aber bitte nicht vollkommen anonym - ein Name ist erwünscht! Und ein gewisses Maß an Herzensbildung auch - ansonsten schalte ich den Kommentar nicht mehr frei. Das kann auch schon mal dauern - dann bin ich vom Schreiben neuer Posts gefesselt!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...