Mittwoch, 21. Mai 2014

Hollandliebe




In sechseinhalb Wochen habe ich Sommerferien, die letzten meines Lebens, und momentan habe ich das Gefühl, sie mir hart zu erarbeiten. Große Reisepläne kann ich allerdings nicht entwickeln: Die gesundheitliche Situation meiner beiden betagten Eltern ist so, dass ich meine, jederzeit abrufbereit sein zu müssen.

Doch in drei Stunden Autofahrt ist man von hier aus in Nordholland am Meer ( ebenso schnell ist man dann also auch wieder zurück ), und umso mehr habe ich mich gefreut, als die Tochter letzte Woche in Schoorl wieder ein Ferienhaus für uns angemietet hat. Ich liebe diesen Ort, in dem wir schon in den letzten Jahren Urlaub verbracht haben ( hier und hier nachzulesen ).

Holland ist also "in my mind", und als ich gestern unbedingt zur Erholung nähen musste, kam dieses V- Raglan - Shirt heraus:



Die Jerseys habe ich mir wieder aus meinen Resten zusammengesucht und auch die Stickerei habe ich mir zusammenkomponiert aus dem Windmühlenmotiv der Buntland - Stickdatei und Rosen aus der Frida - Stickdatei von Luzia Pimpinella:



Mir hat's wieder viel Freude gemacht und das Resultat gefällt mir. Der Enkelin hoffentlich auch...

Kommentare:

  1. Wunderschön, das tolle Shirt ist allerliebst! Toll, wie du die Stoffe kombiniert hast und so schön bestickt! Das wird deiner Enkelin ganz bestimmt gefallen!
    Den Urlaub hast du dir wirklich verdient, ich freue mich sehr für dich!

    Herzliche und knuddelige Grüße
    Martina

    AntwortenLöschen
  2. holland ist ein wunderschönes urlaubsland - wir waren allerdings vor vielen jahren zuletzt dort, sind eine woche geradelt und haben viele schöne orte entdeckt. inzwischen sind wir mehr auf dänemark gepolt. vielleicht sollten wir das mal ändern!?
    viel vorfreude auf einen schönen urlaub und liebe grüße!

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Astrid,
    ganz sicher wird der kleinen Enkelin das Shirt gefallen, es sieht soooo schön au!

    In Holland war ich nur als Teenager zweimal, aber es hat mir dort auch unglaublich gut gefallen. Ich wünsche Dir schon jetzt viel Spaß und vor allem ganz viel Erholung dort.

    Im Übrigen ist der kleine Mann heute im G****haus zum Singen, das machen sie vom Kindergarten so 4-5mal im Jahr... ob es Deinen Papa erreichen wird?

    Hab nen tollen sonnigen Tag
    LG
    Pamy

    AntwortenLöschen
  4. zauberhaft :-). und ich habe nur die liebsten erinnerungen an unsere vergangenen hollandurlaube. liebe grüße, sabine

    AntwortenLöschen
  5. Einfach brilliant!
    Beides
    Das Shirt und die 3 Stunden-doch-rauskönnen-Idee!!

    GLG
    Susanne

    AntwortenLöschen
  6. oh, ich liebe Holland auch und die Poffertjes und den Fisch und das Meer und den Drachen am Strand steigen zu lassen und die Händler und die kleinen Deko-Shops und und und.... Welch eine Vorfreude kannst Du jetzt haben. Und das Shirt: 1a mal wieder...
    LG
    Henrike

    AntwortenLöschen
  7. Wie schön. Ich freue mich für dich. Das ist doch ein kleiner Lichblick ! Holland ist wirklich wunderschön und das Shirt ist auch super toll geworden.

    Liebe Grüsse und einen schönen Mittwoch !

    Nicole

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Astrid, ich bewundere deine Nähkünste aufs Neue. Zur Erholung nähen - wie schön das ist. Für mich wäre es Stress pur. Holland liebe ich auch - vor allem die Radwege dort...
    Lieben Gruß zu dir. Iris

    AntwortenLöschen
  9. Das Shirt ist ein Mädchentraum! Wirklich wunderschön. Und ich freue mich sehr für euch, dass ihr in deinen wohlverdienten Sommerferien ein wenig rauskommt! Das Problem der Abrufbarkeit kenne ich durch meine Oma... Die werde ich am Samstag endlich wieder besuchen. :-)

    Lieber Gruß und einen schönen Tag dir!
    Steffi

    AntwortenLöschen
  10. Was für ein herrlicher Farb-Musermix! Ich war noch nie in Holland. Immerhin verschlägts uns heuer schon zum zweiten mal an die Nordsee. Von Österreich aus eine reichlich ungewöhnliche Destination. Für euch fühlt sich das ganz normal an, so wie mich ich eben mal zwei, drei Stunden ins Auto setze und von Bermassiven umgeben bin. Freu mich auch auf die falchen Weiten des Nordens - und das Meer!
    Kraft noch einteilen für den Endspurt! Die Terminflut zum Schluss hin ist unglaublich, jedes Jahr wieder...

    AntwortenLöschen
  11. Meine Liebe,
    ich finde es so schön wie Du schreibst und natürlich freue ich mich, das Du der Nordsee so verbunden bist > liegt fast direkt vor meiner Haustür und wir fahren ja immer nach Dänemark, auch an die Nordseeküste und auch immer an den selben Ort.
    Hier ist die Zeit noch ein bissle länger, bis ende August müssen wir noch durchhalten.

    Das Shirt ist einfach nur total originell und zauberhaft!!!
    *knutscha
    scharly

    AntwortenLöschen
  12. Na wenigstens eine kleine Vorfreude! Das Shirt ist mal wieder zuckersüß!
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Astrid,
    was muss ich tun um auch so ein tolles Shirt von Dir zu bekommen? Adoptieren kannst Du mich ja schlecht ...
    Wir sind übrigens der Ostsee verbunden, mein Mann ist gebürtig von dort und unser Sohn ist mit Schleiwasser getauft (ja in der Schlei kann man schwimmen). Daher sind wir dieses Jahr in den Sommerferien an der Ostsee. Also trennt uns in den Ferien nicht der Fluss, sondern das Land ... Meinst Du eine Flaschenpost schwimmt durch den Nord-Ostsee-Kanal?

    Viele liebe Grüße
    Astrid rechtsrheinisch

    AntwortenLöschen
  14. Das T-Shirt ist soo schön. Ich finde die Rosen passen wundervoll zu der Windmühle und die Stoffe haben so tolle Farben. Man denkt sofort an eine frische Meeresbrise. glg Susanne

    AntwortenLöschen
  15. Ach mei, wie süß!!
    Ich bin auch großer Holland Fan...
    Ich bin auch in mind... mal schauen, obs bei uns noch was wird dieses Jahr, vielleicht im Herbst...
    Ganz liebe Grüße,
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Astrid,
    jetzt gibt's gleich den großen Lacher - ich war noch nie in Holland, aber darum geht es jetzt eigentlich gar nicht. Dass Du Dir das Ende des letzten Jahres hart erarbeiten musst, ist schrecklich, und die Gründe dafür kann ich leider nur erahnen. Bitte übersteh die letzten Wochen noch gut, und egal, ob der Urlaub dann groß oder klein ausfällt, es kommen hoffentlich schöne Zeiten auf Dich zu!
    Umarmung aus der Ferne,
    Karin

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Astrid,
    schon wieder ein T-Shirt für mich. Das finde ich aber supernett von dir!
    Hab eine wunderbar träumerische Holland-Urlaub-Vorbereitungszeit
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  18. Deine letzten Sommerferien. Das heißt, du gehst dann in Rente? Ich weiß nicht, ob du davon schon mal geschrieben hast, für mich ist das nun neu. Um mich herum gibt es immer mal wieder Menschen, die in Rente gehen. Da fängt man selbst an zu merken, wie man darauf zu geht;-)
    Vielleicht gehst du in den allerletzten Wochen nun besonders achtsam mit der Zeit dort um. Bemerkst die vielen Sachen, die sich in den letzten Wochen vor den Sommerferien immer häufen und knubbeln. Und vielleicht ist ein Teil von dir schon auf die frei einteilbare Zeit danach eingestellt und freut sich darauf.
    Ich freue mich für dich mit auf Holland. Wenn du mal Zeit und Lust hast in den Ferien oder danach, dann melde dich, ich glaube ich habe Lust auf den Schillplatz :-)
    Herzlich Roswitha

    AntwortenLöschen
  19. Superschön! Und ganz viel Spass in Holland. Stimmt, wäre eigentlich ganz nah, warum bin ich dann noch hier?

    AntwortenLöschen

Der Kommentar ist für den Blogger wie der Applaus im Theater - also: worauf wartest du?

Aber bitte nicht vollkommen anonym - ein Name ist erwünscht! Und ein gewisses Maß an Herzensbildung auch - ansonsten schalte ich den Kommentar nicht mehr frei. Das kann auch schon mal dauern - dann bin ich vom Schreiben neuer Posts gefesselt!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...