Montag, 23. Dezember 2013

Aus der Weihnachtsnäherei II



Am Freitag erheiterten uns ein blauer Himmel & angenehme Temperaturen. Aber es nützte mir alles nichts: Ich musste in die Weihnachtswerkstatt. Letzte Gelegenheit, um die kleinen Wünsche der Enkel Nr. 1, Nr. 3 & Nr. 5 umzusetzen!

Alle wollten gerne einen kleinen Tischpapierkorb haben. Nichts leichter als das, dachte ich anfangs, aber letzten Endes habe ich doch länger gebraucht: Ich hatte zu dickes Vlies aufgebügelt (  Decovil ) und konnte das Rechteck/Seite des Körbchens nicht mehr an den runden Boden nähen. Also: Alles auf Anfang mit leichterem Vlies und recht dickem Wachstuch.
Gut, dass frau einen Mathematiker im Haus hat, der einem den Kreisumfang locker berechnen kann! So war es kein Problem, das Rechteck für das Seitenteil in seinen Maßen zu bestimmen.



























Ein Glück, dass ich Büggel im Schlaf nähen kann! Die Stickerei dauerte wieder länger als das Nähen. Die Stickdateien stammen von hier und hier.
Mit den Büggeln habe ich mir auch gleich das Verpacken gespart, und die Kinder haben nette Transportmittel für ihre Tiersammlung, denn die Züricher Familie ist ( zwangsläufig ) sehr reisefreudig...



























Dann gab es noch ein paar "Speedy"- Höschen aus Resten für Enkelin Nr. 6, die diese lieber hat als die "Bunties" - Slips sowie 2 City- Mouse Kuschelhosen aus Sternensweat, wie ich eine hier schon gezeigt habe ( absolute Lieblingshose zum Schlafen! ) und einen "Mareen" aus Hamburger- Liebe- Nicky - alles Sachen, die ich nicht fotografisch festgehalten habe, und jetzt fröne ich beim Nähen dem reinen Lustprinzip...
;-) Astrid


Kommentare:

  1. Bist Du noch fleißig liebe Astrid! Die Enkelkinder werden sich bestimmt freuen.

    Liebe Astrid,

    dieser Gruß soll sagen:
    Viel Freude an den Weihnachtstagen.
    Und das neue Jahr soll bringen,
    was zum Glück des Lebens zählt
    und dazu vor allen Dingen:
    FRIEDE AUF DER GANZEN WELT!


    Viele Weihnachtsgrüsse aus den Smilabergen

    AntwortenLöschen
  2. ohhhh, so schöne Dinge liegen da. Und bei deinem Blick in den Garten muss ich dran denken, dass ich mit meinem 12tel Blick auch schon wieder zu spät bin.
    Dir ein schönes Fest.
    Herzlichst Katrin

    AntwortenLöschen
  3. du bist die weihnachtsfrau!
    wünsche dir fröhliche, besinnliche und seelennahrhafte tage, schön und leicht!
    herzlichst, tatjana

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Astrid, bei Dir wäre ich auch gern Enkerl. Allesamt entzückend – mein Favorit der Piratenkorb. Ich wünsche Dir ein frohes Fest inmitten Deiner Lieben und ein glückliches und gesundes Neues Jahr!
    Liebe Grüße
    Sonja

    AntwortenLöschen
  5. ich wünsch dir frohe Weihnachten, du Fleißige:)

    viele liebe grüsse!
    andrea

    AntwortenLöschen
  6. Du fleißige Astrid! Dann hoffe ich, dass Du beim Nähen ein bisschen aus dem Fenster blicken konntest.
    Besinnliche Weihnachten für Dich und für Deine Familie, Cora

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Astrid,
    wie schön Du das alles machst und wie produktiv Du bist! Ich bin immer wieder beeindruckt.
    Deine Lieben können sich glücklich schätzen...
    Frohe Weihnacht wünscht Dir und Deinen Lieben
    Kerstin♥

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Astrid,
    du bist fleissig bis zum letzten Moment.
    Aber die Dinge sind auch wirklich sehr schön.
    Ich wünsche dir und deinen Lieben ein frohes
    Weihnachtsfest und ein gesundes 2014.
    Einen wunderschönen Restabend wünscht dir
    Irmi

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Astrid,
    ich wünsche Dir und Deinen Lieben ein schönes Weihnachtsfest ! Ich fände es übrigens schön, wenn wir uns im neuen Jahr einmal persönlich kennen lernen würden.

    Gruß Dieter

    AntwortenLöschen
  10. Wie fleissig du warst! ...und so schöne Sachen sind entstanden!
    Liebe Weihnachtsgrüsse
    Doris

    AntwortenLöschen

Der Kommentar ist für den Blogger wie der Applaus im Theater - also: worauf wartest du?

Aber bitte nicht vollkommen anonym - ein Name ist erwünscht! Und ein gewisses Maß an Herzensbildung auch - ansonsten schalte ich den Kommentar nicht mehr frei. Das kann auch schon mal dauern - dann bin ich vom Schreiben neuer Posts gefesselt!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...