Sonntag, 22. Dezember 2013

Meine 51. Kalenderwoche





















































Eine kunterbunte Woche, die neben dem Besuch bei der Augenärztin & dem Optiker Zeit lies für das gemeinsame Arbeiten mit der Freundin an deren Decke für die neugeborene Enkelin, einem - lange schon geplanten - Treffen mit Martina, mit der ich zusammen mit ihrer zauberhaften Tochter & ihrem Mann über einen der Kölner Weihnachtsmärkte geschlendert bin. Ihre Mitbringsel: Macarons in meiner Lieblingsfarbe & Schokolikör. Lecker!

Zeit, mit dem Herrn K. vormittags zum Hosenkauf in die Innenstadt zu fahren ( und sich wie in Wien zu fühlen beim Konzert der Straßenmusikanten ). Cappucino & Heiße Schokolade gab es draußen in einem Straßencafé und auf dem Heimweg Regenschauer & Sturmböen - wir haben derzeit April!



















































Zeit auch dafür, Lichtspiele im Garten auszuprobieren und die der Sonne zu bewundern, Zeit für allerlei kleine Näharbeiten ( die ich in nächster Zeit noch posten werde ), Zeit für viel, viel Weihnachtspost und für das Verpacken der Geschenke. Und einen ganzen Tag ( inklusive Übernachtung ) mit dem Enkelkind gab es auch noch...



























Einen schönen 4. Advent!
Astrid


Kommentare:

  1. Das klingt nach einer ganz wunderbaren Woche! Und du scheinst die Zeit gefunden zu haben, die mir gerade so sehr fehlt. Für Weihnachtspost und über-den-Weihnachtsmarkt-Schlendern mit lieben Menschen... Ich wünsche euch ein schönes 4. Adventswochenende!! Ich bin ab heute Abend schon bei meiner Familie und werde daher jetzt mal in den Vorbereitungs-Endspurt starten. :-)

    Viele liebe Grüße!!
    Steffi

    AntwortenLöschen
  2. Das war eine sehr abwechslungsreiche Woche!
    Es ist schön zu lesen wie du die kleinen Dinge genießen kannst.

    Und ich bewundere, dass du bei jeder Gelegenheit den Fotoapparat zur Hand hast.
    (Obwohl man sich manchmal sicher auch unter Druck setzt alles dokumentieren zu wollen.)
    :-)

    Einen schönen 4. Advent!
    ♥ Franka

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich hatte mir kurz vor meinem Unfall eine neue kleine Kamera gekauft und mir noch den Gurt mit Pünktchen-Jersey angenehm verkleidet… Dann konnte ich sie nicht mehr bedienen. Und seit das wieder geht, habe ich sie immer um den Hals hängen, wenn ich unterwegs bin. Ich probiere alle Funktionen aus, auch zu Hause, damit ich mit ihr zurecht komme.Ich fühle mich eigentlich nie unter Druck, was das Dokumentieren anbelangt.
      LG

      Löschen
  3. Oh liebe Astrid,

    bei deiner Erwähnung der Weihnachtspost kommt mein schlechtes Gewissen hoch. Die Karten sind gekauft, aber die Kraft und die Energie sind weg. :o(

    Dir und Deiner Familie einen schönen 4. Advent!

    Liebe Grüße
    Astrid

    AntwortenLöschen
  4. Ein wunderbarer Wochenrückblick! Ich wünsche dir noch einen schönen 4. Advent! LG Lotta.

    AntwortenLöschen
  5. Ja, wann gebt ihr denn endlich eurer Wien-Sehnsucht wieder nach?

    AntwortenLöschen
  6. .....................du warst sehr fleißig, ein schöner Wochenrückblick.
    Der schwarze Stern auf den Weihnachtsgeschenk gefällt mir sehr gut.
    Ich wünsche dir ein fröhliches Weihnachtsfest im Kreise deiner Lieben
    Liebe weihnachtliche Seezwerggrüße

    AntwortenLöschen
  7. Eine ausgefüllte Woche!
    Eine schöne Idee, die Woche revue passieren zu lassen. Rückblickend entdeckt man das ein oder andere Schöne!
    Liebe Astrid, einen schönen 4. Advent für Dich, Cora

    AntwortenLöschen
  8. da hast du es ja trotz aprilwetter schön gehabt!
    ich hab grad auch noch deinen animierten kerzengarten entdeckt, den ich ja zu schön finde!
    hab eine schöne weihnachtszeit im kreis deiner familie!
    herzlichst, mano

    AntwortenLöschen
  9. Hallo liebe Astrid,
    bei Dir geht es sehr ereignisreich zu und Du hast schon verpackt. Bei uns ist noch nicht einmal der Baum geschmückt...Verpacken werde ich auch erst morgen.
    Ich möchte mich bei Dir ganz herzlich für all Deine lieben Kommentare bedanken und Dir hiermit "Frohe Weihnachten " wünschen. Viel Freude mit Deinen Lieben und unerschütterliche Gesundheit !
    Herzliche Grüße, Synnöve

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Astrid,

    ich wünsche dir und deiner Familie ein wunderschönes Weihnachtsfest, einen guten Rutsch ins neue Jahr und vor allen Dingen Gesundheit.

    Wir haben hier die erste Bescherung mit unseren Kindern, schon hinter uns und machen uns jetzt auf zu unserer Weihnachtsfahrerei und Oma/Opa Tour.


    Ganz lieben Gruß

    Conny

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Astrid,
    ich wünsche dir und deinen Lieben allerschönste Weihnachtstage, mit ganz viel Lachen, Fröhlichkeit und allem was du dir wünschst ;o)! Ganz viele, liebe Grüße,Petra

    AntwortenLöschen

Der Kommentar ist für den Blogger wie der Applaus im Theater - also: worauf wartest du?

Aber bitte nicht vollkommen anonym - ein Name ist erwünscht! Und ein gewisses Maß an Herzensbildung auch - ansonsten schalte ich den Kommentar nicht mehr frei. Das kann auch schon mal dauern - dann bin ich vom Schreiben neuer Posts gefesselt!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...