Montag, 11. November 2013

Laternelaufen III



Mein Post zum Laternelaufen aus dem letzten Jahr ist momentan der Renner in meiner Blogstatistik; mehr als tausend Mal wurde er in diesem Jahr angeklickt. Ein Zeichen, dass die Tradition des Martinsumzuges & - singens interessanter wird? 
Ab und an bekomme ich per Mail auch Anfragen nach Bastelanleitungen für die gezeigten Laternen. Doch meist wurden die einfach aus dem Bauch heraus gebastelt - immerhin habe ich sozusagen 52 Jahre Erfahrung damit...


Im erwähnten Post habe ich ganz zum Schluss eine Räuberhose und einen Nicky mit den Laternenmäusen von Anja Rieger gezeigt. Diese Sachen sind nun zu klein, und so habe ich beschlossen, meiner kleinen Martinsanhängerin neue Kleidungsstücke damit zu nähen:



























Entstanden ist eine "Amelie"/Farbenmix mit einem Halstuch nach diesem Schnitt. Vernäht habe ich wieder den Microplüsch von bonnybee.
;-) Astrid


Kommentare:

  1. Hach ist der Schnitt nicht einfach herrlich? :-) Sehr niedlich!!!
    Schöne Stickdatei ist das!!

    LG Sandra

    AntwortenLöschen

Der Kommentar ist für den Blogger wie der Applaus im Theater - also: worauf wartest du?

Aber bitte nicht vollkommen anonym - ein Name ist erwünscht! Und ein gewisses Maß an Herzensbildung auch - ansonsten schalte ich den Kommentar nicht mehr frei. Das kann auch schon mal dauern - dann bin ich vom Schreiben neuer Posts gefesselt!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...