Freitag, 19. Juli 2013

Friday - Flowerday # 29





Die Idee: 
Jeder, der Blumen in der Vase stehen hat und
sie gerne zeigen möchte, ist herzlich eingeladen!
Das müssen keine floristischen Kunstwerke sein,
sondern Blumen, die zur Jahreszeit passen, 
schön oder witzig arrangiert sind oder eine Geschichte erzählen...
So beschreibt Helga/ Holunderbluetchen® ihr Projekt .




Ein dickes Bündel Wicken in einer meiner Lieblingsfarben bei Blumen - Dunkelpurpurrot -
vom Nachbarn, dem Floristen,
animierte mich dazu, 
meine andere Lieblingsblütenfarbe mit ins Boot  bzw. 
in eine flache Wasserschalezu holen: 
das Blau des Storchschnabels.


Und weil ich noch nicht genug experimentiert hatte,
kombinierte ich die Wicken
auch noch einmal mit der limonengrünen Lilie im Eingangsbereich:





So habe ich heute also alle drei Farben, die ich bei Blumen besonders mag,
in einem Post zusammenbekommen!



Kommentare:

  1. Oh, danke , liebe Astrid, dieses Kompliment möchte ich dir auch gerne machen !!!
    Du hast wieder eine tolle Blumenauswahl getroffen und sie beeindruckend inszeniert. Viele herzliche Grüsse, helga

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Astrid,
    erst einmal möchte ich Dir zu Deinem "Blogjubiläum" gratulieren.
    Deine Wasserschalenidee gefällt mir sehr gut. Eine schöne Blumenkombination!
    Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende,
    Cora

    AntwortenLöschen
  3. Superschöne Wicken! Die Wandfarbe dahinter gefällt mir aber auch-ist das lasiert? Muss nämlich wieder Malern & Lasieren. Liebe Grüße von Nicole

    AntwortenLöschen
  4. Tolle Bilder! Die Wicken sind ja klasse. Die kenne ich nur in weiß oder in einem zarten Rosa. Deine Wandfarbe habe finde ich spitze. Was ist das denn für eine Farbe?
    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
    Antworten

    1. Diese Wandfarbe kommt seit 26 Jahren immer wieder auf die Wände in unserem gesamten Wohnbereich, selbst angemischt aus üblichem Wandfarbengrün und -weiß, mal gerollt, mal mit Schwamm, mal lasierend aufgetragen auf den Putz. Das sind WIR, das ist unsere Farbe. Sie gilt ja als sehr kühl ("Schwimmbadfarbe") und distanzierend, wir empfinden sie aber als befreiend & offen ( soviel die Farbpsychologie )…
      Liebe Grüße!








      Löschen
  5. diese brombeerauberginepurpurroten wicken sind (m)ein traum!
    liebe grüße von mano

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Astrid,
    tolle Arrangements. diese Farben mag ich auch!
    Einen guten Start ins Wochenende wünscht dir
    Irmi

    AntwortenLöschen
  7. ...die Wicken haben ja eine tolle Farbe, liebe Astrid,
    und die Kombination von dem üppigen Strauß mit den einzelnen zarten Blüten gefällt mir auch sehr...

    LG Birgitt

    AntwortenLöschen
  8. Die Wicken haben eine wirklich toll, wenn auch für mich etwas herbstlich anmutende Farbe. Besonders gefällt mir die Wasserschale mit den schwimmenden Blüten und Blättern. LG Rebekka

    AntwortenLöschen

Der Kommentar ist für den Blogger wie der Applaus im Theater - also: worauf wartest du?

Aber bitte nicht vollkommen anonym - ein Name ist erwünscht! Und ein gewisses Maß an Herzensbildung auch - ansonsten schalte ich den Kommentar nicht mehr frei. Das kann auch schon mal dauern - dann bin ich vom Schreiben neuer Posts gefesselt!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...