Freitag, 31. Mai 2013

Mein Mai





Im Mai habe ich Windmühlen
sowohl im Kölner Umland als auch im Norden Hollands gesucht & gefunden,
ganz viel Geselligkeit genossen &
oft mit Familie und Freunden gegessen und gefeiert, 
auch für mich einmal etwas genäht &
und an den wenigen Sonnentagen
am Gartengrün & Himmelsblau erfreut.

Sechs Meter Blumenkästen sind endlich mit Geranien bepflanzt am letzten Maitag (!) -
nun freu ich mich auf den Rosenmonat Juni.

Astrid

Kommentare:

  1. Dein Rückblick hat mich eben unglaublich motiviert... gerade weil ich immer wieder gern bei dir reinschaue find ich so einen Überblick wundervoll. Ich hatte ein schmunzeln auf dem Gesicht und konnte noch mal Revue passieren lassen. Vielen Dank fürs teilhaben lassen - Du bist sozusagen Schuld, dass ich eben auch noch schnell "gerückblickt" habe.

    Schönes Wochenende
    Alles Liebe
    Die Pitti

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Astrid,
    schöne Collage ... der Mai hatte bei Dir ja einige Höhepunkte. Hängen geblieben bin ich bei Windmühlen im Rheinland. Holland und Windmühlen, das ist ja fest verwurzelt. Windmühlen im Rheinland ? Ich weiß, dass es in Stommeln eine gibt, bei Jackerath, in Köln-Godorf ... dann muss ich überlegen. Eigentlich ein interessantes Thema mit den Windmühlen. In unserer direkter Umgebung kenne ich keine.

    Gruß Dieter

    AntwortenLöschen
  3. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  4. schöne maistreifzüge, voll von großer lebendigkeit - bewegte windmühlen, liebevolle kontakte, gute mahlzeiten, surrende nähmaschine und viel freude.
    so soll es sein, das leben!
    liebe grüße schickt dir mano

    AntwortenLöschen

Der Kommentar ist für den Blogger wie der Applaus im Theater - also: worauf wartest du?

Aber bitte nicht vollkommen anonym - ein Name ist erwünscht! Und ein gewisses Maß an Herzensbildung auch - ansonsten schalte ich den Kommentar nicht mehr frei. Das kann auch schon mal dauern - dann bin ich vom Schreiben neuer Posts gefesselt!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...