Montag, 27. August 2012

La Paloma ... ohe!


Tadaa da da da da dada dada da da.... 
Tauben kommen ja in der Version von Hans Albers gar nicht vor, die hier in Deutschland, glaub ich, jeder kennt. Auch ein Volkslied scheint "La Paloma" nicht zu sein, aber volkstümlich - folkloristisch -  ist das Bild der Taube auf jeden Fall & sie kommt in vielen Stickereien, Stoffmustern so oft vor wie es Versionen des Liedes auf dieser Welt gibt...

Der Stoff gleichen Namens von Alexander Henry hat bei mir so "durchgeschlagen" wie selten ein anderer & ist so schnell verarbeitet worden wie kaum ein zweiter ( meistens werden sie ja eher gesammelt bei mir ). Und es hat so viel Spaß gemacht, dieses Jäckchen zu nähen:







































Schnitt: Jacke aus der Zwergenverpackung
Stoff: Jeans vom Stoffmarkt, "La Paloma" von "Herzstoff"
Stickdateien: "Bellafiori" und "Hearts"
Knöpfe, Herzchenband, Ringelbündchen: aus meinen Beständen
Schrägband: "StickandStyle"

Und wer noch mehr Lust auf "La Paloma" hat, schaut hier oder hört hier hier, hier oder hier. Viel Spaß dabei! 
;-) Astrid



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Der Kommentar ist für den Blogger wie der Applaus im Theater - also: worauf wartest du?

Aber bitte nicht vollkommen anonym - ein Name ist erwünscht! Und ein gewisses Maß an Herzensbildung auch - ansonsten schalte ich den Kommentar nicht mehr frei. Das kann auch schon mal dauern - dann bin ich vom Schreiben neuer Posts gefesselt!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...