Mittwoch, 28. September 2022

12tel Blick September 2022

Der

"12tel Blick"

wie gewohnt zuerst vom Terrassentisch,
















... entstanden während einer längeren Regenpause.

Und dann das Foto vom Nippeser Tälchen
an einem für mich denkwürdigen Tag
bei Regen und einer herbstlichen Temperatur von 11 Grad:




















Und da wären auch schon die Übersichten:


































Verlinkt wird der Beitrag am Freitag wie gewohnt auf Eva Fuchs Blog.

                                                                                              

11 Kommentare:

  1. Was für ein Blick ins Tälchen. Dunkel, grün und weit. Was für ein Tag.
    Auch auf der Terrasse ist die Hoffnung etwas verdeckt durch einen Zweig.
    Aber die Herbstfarben dürfen leuchten.
    Deine zwei Blicke sind immer wieder berührend.
    Liebste Grüße, Sieglinde

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich mag mich diesen Worten nur anschliessen (wenn ich darf) und sende einen lieben Gruß, Martina K.

      Löschen
  2. Dein Terrassen-Tisch-Foto bietet eindeutig den schöneren Anblick. Es ist zur Zeit, doch meist sehr grau draußen

    lg gabi

    AntwortenLöschen
  3. Der Tisch ist jeden Monat schön geschmückt liebe Astrid.
    Und eine Regenpause finden, ist zur Zeit nicht gerade einfach.
    Hab einen schönen Abend, lieben Gruß
    Nicole

    AntwortenLöschen
  4. Ach dein schöner Tisch und das nette Tälchen. Alles liebe, auch wenn ich grad stumm bin denke ich sehr oft an Dich. Eva

    AntwortenLöschen
  5. Dein Tisch sieht zauberhaft aus, liebe Astrid. Der rote Beeren-Kranz ist einfach schön! Herzlichst, Nicole

    AntwortenLöschen
  6. Der Tisch ist wieder so in sich rund und so passend zur jahreszeitlichen Stimmung. Auch bei Deinem zweiten Blick sieht man so gut in der Reihe das Schwinden des Lichtes.
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  7. Sehr saftig das Grün in deinem Tälchen-Blick. Da erholt sich grad was vom Sommer. Und die Terrassendeko läßt mich - wieder mal - erblassen. Meine Terrasse geht gerade als Saustall durch ... sollte mal Ordnung machen .. hm

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Astrid, ich will da nicht zu viel hereindichten in deine beiden Fotos, aber für mich symbolisieren sie Licht und Dunkel. Leben und Tod. Hoffnung und Trauer.
    Auf jeden Fall ist seine Tischdeko wunderschön und das Bild vom Tälchen greift die triste Stimmung der letzten, regnerischen Woche auf.
    Sei mir herzlich gegrüßt, Monika

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Astrid,
    wunderschön ist dein herbstlicher Tisch! Und auch das Tälchen im Regen mag ich gerne - und es reiht sich gut zwischen die anderen fröhlicheren Bildern ein.
    Hab ich gutes Wochenende,
    liebe Grüße
    Nanni

    AntwortenLöschen
  10. Auf deinem Tisch wird der Herbst zur runden Sache !!!
    Eine herbstliche "Sonntagsverlängerung",
    Luis

    AntwortenLöschen

Mit dem Abschicken deines Kommentars akzeptierst du, dass dieser und die personenbezogenen Daten, die mit ihm verbunden sind (z.B. User- oder Klarname, verknüpftes Profil auf Google/ Wordpress) an Google-Server übermittelt werden. Mehr Informationen dazu erhältst du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google.

Auch wenn Google es nun begünstigt, anonym zu kommentieren, wünsche ich persönlich mir nach wie vor, dass ein Name am Ende des Kommentars steht. Eine Kommentarmoderation behalte ich mir, auch aus diesen Gründen, vor.