Freitag, 23. Oktober 2020

Friday - Flowerday # 43/20 - der vierhundertste!


Wow! Wie sich die Morgensonne in meinem neuen Blumenarrangement fängt !


Hier aus der entgegengesetzten Richtung
















Rittersporn, Chrysanthemen, Ruten-Hirse pannicum virgatum 
und ein Zweig vom Liebesperlenstrauch callicarpa bodinieri...


... habe ich auf zwei Glasvasen als Lichtfänger verteilt-






















Immer wieder schön
( und in diesem Herbst meine Lieblingsfarbkombination )


Speziell für Helga Holunderbluetchen® 


Heute zeige ich also zum vierhundertsten Male
den Blumenschmuck, 
den ich jeden Donnerstag bei mir zu Hause arrangiere.
Helga bin ich bis heute dankbar für diesen Impuls damals,
mich regelmäßig mit Blumen zu beschäftigen,
die ganz wichtig für mein Wohlbehagen
in meinem Zuhause sind,
ganz besonders in diesem Jahr
( hier habe ich über das Thema gepostet ).


Euch wünsche ich mit diesem lichten Anblick
ein schönes Wochenende!
                                         


Verlinkt auch mit  den Floral Passions von Riita  und mit der Garden Affair von Arun 

Kommentare:

  1. WOW was für ein traumhaft schöner Blumenschmuck, liebe Astrid. Du bist eine Künstlerin, die Farben gefallen mir auch wahnsinnig gut und Deine Fotos sind zauberhaft.

    Herzliche Grüße, alles erdenklich Liebe und Gute und ein wunderbares Wochenende
    wünscht Dir
    Anke

    Ps.: Herzlichen Glückwunsch zum 400. natürlich auch *Prosit*

    AntwortenLöschen
  2. Wunderschön! Und Glückwunsch zum 400.! Es ist an jedem Freitag meine große Freude, die Blumen und ihre "Behältnisse" auf deiner Seite zu sehen. Danke für diese freudvollen Nachrichten, gerade in dieser Zeit! Herzlich, Sunni

    AntwortenLöschen
  3. Deine Freitagsblümchen heute finde ich wieder sensationell, diese Farben, diese Kombination.
    Besonders toll finde ich die Farbe deiner Chrysanthemen.
    Und die Sonne setzt das alles noch ins schönste Licht.
    Ein wunderbarer Stimmungsaufheller, und das kann man in diesen Zeiten ja gebrauchen.
    Sei mir lieb gegrüßt und bleib gesund,
    Monika

    AntwortenLöschen
  4. Das 400. Mal, eine gewaltige Zahl, herzlichen Glückwunsch.
    Und das alles noch mit einem Strahl Sonnenlicht. Sehr schön.
    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  5. Wie hübsch! Ich mag die Farben und die Strukturen... ich muss auch mal wieder irgendwas Grün-Buntes in die Vase stellen.
    Lg
    Centi

    AntwortenLöschen
  6. 400 - das ist wirklich eine Zahl!
    Und immer etwas Besonderes und immer ganz Astrid! Chapeau!

    So auch dieses Mal. Eine luftig, duftige Kombination in lila-creme. Sehr edel und heiter.
    So soll auch Dein Wochenende sein.
    Habt es fein im lichten Gehäuse,
    das wünscht herzlichst Sieglinde
    (die auch "Freitagsblümchen" in diesen Farben hat und sich täglich dran freut!! Danke nochmals, Du Liebe!)

    AntwortenLöschen
  7. Wunderbar, die Farben und einzelnen Solisten in deinem heutigen Blumenschmuck zum 400. Mal. Glückwunsch, liebe Astrid, zu dieser stolzen Zahl an Freitagsblümchen.
    Lieben Gruß und einen schönen Freitag, Marita

    AntwortenLöschen
  8. Da spielen die filigranen Blumen, die perfekt passenden Farben von Wand und Bildern zusammen mit dem Licht ein feines Spiel.
    Ich bin heute bei Regen am Dahlienfeld vorbei gekommen und hab ein paar Blümlein gerettet. Wie du so richtig schreibst, das Wohlbehagen ist gesichert.
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  9. Da bin ich ganz bei Dir. Ich brauche auch frische Blumen in der Wohnung zum wohlfühlen. Mein Blick ruht dann immer wieder auf den Blumen. Finde ich gut, denn ich kaufe so viel weniger anderen Dekochichi ein.
    Ein wunderschönes Arrangement ist das wieder. Ich bin großer Fan des Liebesperlenstrauchs. Wir haben einen vor der Praxis, der freut mich jeden Tag wenn ich zur Arbeit gehe.😁
    Heute war der erste positive Covid Test seit längerer Zeid dabei. Es ist also wieder bei uns angekommen.
    Passt schön auf euch auf, herzliche Grüße Tina

    AntwortenLöschen
  10. Gratulation zum 400sten!!!
    Und mal wieder ein wunderschöner Strauß!!

    Ganz liebe Grüße
    Astrid rechtsrheinisch

    AntwortenLöschen
  11. 400 tolle Sträuße à la Astrid, das ist schon ein Wahnsinn.
    Auch heute wieder ein super schöner Strauß liebe Astrid.
    Und auch mit Gräsern... herrlich.
    Dir einen schönen Abend, lieben Gruß
    Nicole

    AntwortenLöschen
  12. Ach, dein Blumen-Arrangement sieht wieder fantastisch aus! So fein und zart und doch auch so farbkräftig! Einfach wunderschön!
    Auch ich gratuliere dir zu deinem 400. Blumenstrauß!! Was für eine Leistung, Woche für Woche solche Blumenkunst zu präsentieren!!
    Wünsche dir ein schönes Wochenende - und bleibt gesund!
    Liebe Grüße
    Ingrid

    AntwortenLöschen
  13. Ein Hauch von blühenden Wiesen, ganz zauberhaft in der Farbe - gestern schon geschrieben, aber mein Kommentar scheint verschwunden zu sein -
    Glückwunsch zum Jubiläum und ich hoffe, Du hast mir gestern den Spruch nicht übel genommen, den ich auf einem Foto sah:
    handschriftliche Werbetafel eines Blumenhändlers "Kauft Blumen für das Seelenheil, statt Klopapier fürs Hinterteil!" - ich muszte gleich an Deine Freitagsblümchen denken - war wirklich nicht negativ gemeint (falls Du meinen Kommentar deshalb gelöscht hast)
    Schönes WE
    Mascha

    AntwortenLöschen
  14. Herzliche Glückwünsche zum 400.Flowerday, liebe Astrid !!! Was für ein wundervolles Arrangement, wie ein Feuerwerk, passend zum Jubiläum :-)
    Wie schön, dass ich dich durch meine Aktion anregen konnte und wie schön, dass du sie allfreitäglich mit deinen stilvollen Kompositionen bereicherst ! Vielen Dank dafür !
    Herzliche Grüße und ein schönes Wochenende, helga

    AntwortenLöschen
  15. So viele wunderschöne Blumensträuße hast Du uns schon gezeigt und immer waren es ganz besondere! So wie auch diese Woche, wunderbare Farbkombination. Ein schönes Wochenende noch und liebe Grüße
    Nina

    AntwortenLöschen
  16. gratuliere zum 400. Blumenbeitrag..
    diesmal wieder ganz "ausgefallene" Farben
    die Chrisanthemen sind ja ein Hingucker
    wunderschön

    liebe Grüße
    Rosi

    AntwortenLöschen

Ich freue mich eigentlich über Kommentare. Doch es gilt auch die uralte Spruchweisheit: "Wie man in den Wald hinein ruft, so schallt es heraus." Da wird dann schon mal der Freischaltknopf nicht gedrückt, wenn der Ton daneben ist...

Und noch was: Mit dem Abschicken deines Kommentars akzeptierst du, dass der von dir geschriebene Kommentar und die personenbezogenen Daten, die damit verbunden sind (z.B. User- oder Klarname, verknüpftes Profil auf Google/ Wordpress) an Google-Server übermittelt werden. Mehr Informationen dazu erhältst du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google.