Freitag, 22. Mai 2020

Friday - Flowerday # 21/20


Ui! Da hatte ich doch glatt vergessen,
dass am Donnerstag ein Feiertag ist
und der Blumenladen zu!

Doch die Milchsterne von letzter Woche sind 
noch schöner geworden.
Eine ganz bezaubernde Sorte habe ich da erwischt!


Und mein Garten bietet Rosen aller Arten,
zum Beispiel die "Gartendirektor Günther Schulze"
aka "The Pilgrim",
eine Austin - Rose, die gerade besonders üppig blüht.

Da lässt sich doch was für den Eingangsbereich arrangieren!
Am späten Nachmittag sah das dann schon wieder anders aus:


Bei der "Entwilderung" unseres Gartens fielen 
viele Rosen der Schere zum Opfer...


Ganz speziell für Helga Holunderbluetchen®
und alle Freund*innen der
Freitagsblümchen
der abschließende Gesamteindruck.

Bon week-end!

                                                            

Verlinkt auch mit den Floral Passions von Riita

Kommentare:

  1. Welch eine Rosenpracht hast Du im Garten - und nun auch im Entrée! So schön und vielleicht duften sie sogar...?
    Ein feines Wochenende wünscht Sieglinde

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jaaa! Hätte dir gerne welche vorbeigebracht...jetzt kommen halt andere Blümchen....
      GLG

      Löschen
  2. So wunderschön, deine Rosen! habt eine gute Zeit! Sunni

    AntwortenLöschen
  3. so viele rosen blühen bei dir schon?? der zweite strauß ist ja herrlich!! bei mir haben alle rosen erst knospen!
    liebe grüße
    mano

    AntwortenLöschen
  4. Ich bin auch jede Woche verblüfft, dass schon wieder Freitag ist. Obwohl das Leben so langsam geworden ist, schaffe ich beim Bloggen kaum noch was. Deine Blumen machen sich jedenfalls gut als Begrüßungskomitee.
    Schönes Wochenende!
    Magdalena

    AntwortenLöschen
  5. ...und das alles ...ohne läuse :))) wie bei mir!

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Astrid,
    Rosen und Milchsterne sind eine interessante Kombination. Es sieht wunderschön aus, gerade auch weil Deine Rosen so üppig gefüllt sind.
    Liebe Grüße
    moni

    AntwortenLöschen
  7. Wow, liebe Astrid,
    bei dir blühen schon die Rosen!
    Was für ein schöner Strauß!
    Hier blüht erst eine einzige - eine Namenlose :-)
    Sie ist immer die erste. Aber auch meine Pilgrim
    ist kurz davor aufzublühen.
    Ganz liebe Maigrüße
    sendet dir die Urte

    AntwortenLöschen
  8. Zum Opfer gefallen, liebe Astrid?! Ich hoffe nicht die ganze Pflanze - sondern nur ein paar Stiele ;) Liebste Wochenendgrüße, Nicole (die gestern wirklich in Erinnerungen geschwelgt hat!)

    AntwortenLöschen
  9. Hallo liebe Astrid,
    traumhaft - jeder Strauß für sich!
    Milchsterne habe ich schon lange nicht mehr gesehen - sie sind schon etwas ganz besonderes.
    Und an Deinen Gartenrosen würde ich jetzt am liebsten mal riechen! :-)
    Viele liebe Grüße
    ANi

    AntwortenLöschen
  10. So lass ich mir eine Entwilderung aber auch gefallen! Was für feine Rosen in deinem Garten gerade blühen!
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  11. Ach, Blumen sind einfach was Schönes !
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  12. Wunderschön mal wieder. Was hast du nur für tolle Rosen im Garten. Beneidenswert!
    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  13. wunderschön ❤️
    Wünsche ein wunderschönes Wochenende, liebe Grüße Tina

    AntwortenLöschen
  14. Wunderschön, besonders die Austin Rosen, perfekt zu den Milchsternen.
    Schön, dass es mit dem entwildern gut geklappt hat und bestimmt bekommt Ihr auch etwas Regen am Wochenende.
    Liebe Grüße
    Nina

    AntwortenLöschen
  15. Ein toller Rosenstrauß, liebe Astrid und auch The Pilgrim sieht klasse zu Milchstern und Allium aus. Dann genieß mal deinen "gezähmten" Garten - ein feines Wochenende und lieben Gruß, Marita

    AntwortenLöschen
  16. Oh, wunderschön! Milchsterne (kannte ich noch nicht), Risen und Allium sind ein tolles Dreiergespann. Wünsche dir ein angenehmes Wochenende. Bei uns kommt viel Nass von oben, aber das ist gut so. Liebe Grüße. Christine

    AntwortenLöschen
  17. So viele schöne Rosen hast du im Garten, liebe Astrid !!! Vor allem der bunte Strauß gefällt mir sehr :-) Herzliche Grüße und einen schönen Sonntag, helga

    AntwortenLöschen
  18. Blühen schon so viele Rosen bei dir? Hier fängt die Rosenzeit gerade erst am.... ;)) Wunderschön mal wieder dein Strauß, den Duft im Entree kann ich erahnen <3
    Liebste Grüße, habt noch einen schönen Sonntagabend und stay safe!
    Christel

    AntwortenLöschen
  19. ein wunderschöner Strauß
    die gelben gefüllten Rosen gefallen mir sehr gut
    mit den Milchsternen sieht es sehr verträumt aus

    aber auch bunt gemischt wunderschön

    liebe Grüße
    Rosi

    AntwortenLöschen

Immer wieder sonntags muss ich es wiederholen:

Kommentare machen meist Freude. Allerdings nur die, die NICHT ANONYM sind. Kommentare ohne Namensnennung werden von mir nicht mehr veröffentlicht. Das betrifft auch Verlinkungen im Kommentarfeld, ohne dass erkennbar ist, wer sie gesetzt hat.

Mit dem Abschicken deines Kommentars akzeptierst du, dass der von dir geschriebene Kommentar und die personenbezogenen Daten, die damit verbunden sind (z.B. User- oder Klarname, verknüpftes Profil auf Google/ Wordpress) an Google-Server übermittelt werden. Mehr Informationen dazu erhältst du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google.