Freitag, 13. März 2020

Friday - Flowerday # 11/20


Jetzt kommen sie alle wieder aus ihren Kisten im Keller, die Osterhasen,
und bevölkern die Dekorationen in den Blogs.
Ich hab dazu noch keine Lust
und lasse lieber meine anderen "Haustiere" frei:
























Die machen mich glücklich - Glücksschweine eben!


Dieser Blick auch, wenn ich um die Ecke komme,
um auf die Terrasse zu gehen.

Sind das nicht sonnige Farben?


Rosa wirkt ganz ähnlich.


Weniger...

... oder mehr?

Bon week - end!

                                                            

Verlinkt Helga Holunderbluetchen® und  mit den Floral Passions von Riita

Kommentare:

  1. Eine zarte Tulpe, mit so vielen schönen Rosa - Gelb Tönen. Dazu diese einfach nur niedlichen Schweinchen! Hier gibt es auch noch kein Osterkram, meine Dekoplätze sind gerade fast alle von kleinen Töpfen mit Pflanzenvorzucht belegt, oder mit Blumen.
    Ein schönes Wochenende und hoffen wir auf versprochene Sonne.
    Liebe Grüsse
    Nina

    AntwortenLöschen
  2. Guten Morgen!

    Hat kurz vor acht schon ein Blumenhändler geöffnet oder warst Du gestern schon einkaufen?

    Jedenfalls ein fröhliches Lachen von Frühaufsteherin zu Frühaufsteherin! Deine Hühner erinnern mich dezent an das Hühnerdekor auf dem Frühstückstisch, allerdings finde ich Deine edler. Für den Humor zum Start ins Wochenende noch die Spaßseite chickenshaming https://www.instagram.com/explore/tags/chickenshaming/?hl=de

    Liebe Grüße aus dem morgenzwitschernden Bonn von

    Franziska

    AntwortenLöschen
  3. Ein bisschen Osterdeko hast Du doch, in Finnland kommt schließlich der Osterhahn ;-) Nein aber mir geht es auch so, noch ostert hier gar nichts bei mir.
    Deine zarten Blüten machen so viel Freude am Frühling, irgendwann muss es doch mal auch mit den grauen Tagen und dem vielen Regen vorbei sein.
    Schönes Wochenende
    Kirsi

    AntwortenLöschen
  4. Wunderschön Astrid! Immer wenn ich deine Blumenbild sehe, bewundere ich diesen wassergrünen Hintergrund - er passt perfekt zu all deinen Blumensträußen. Deine kleinen Schweinchen sind süß <3 Ich wünsche dir ein schönes Wochenende und vielen Dank für den Link. Liebe Grüsse, riitta

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Astrid,
    für mich: weniger. :-)
    Obwohl beides schön aussieht. :-)
    Ich mag solche kleinen Dinge, wie zum Beispiel Deine Schweinchen, auch sehr. Sie versüßen mir das Leben. :-)
    Deine Tulpen sind ein Traum, die gleichen stehen bei uns unten im Blumenladen.
    Viel Freude damit.
    Liebe Grüße
    ANi

    AntwortenLöschen
  6. Ranunkeln sind immer eine gute Idee, ich liebe sie! Und Tulpen gehören einfach zum Frühling.
    LG Renate D.

    AntwortenLöschen
  7. Mein Herz würde auch vor Freude hüpfen, liebe Astrid, wenn ich diesen Anblick erhaschen könnte. Zauberhaft! Herzliche Wochenendgrüße und alles Liebe und Gute für Euch, Nicole

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Astrid,
    das sind ja ganz außergewöhnliche Tulpen. So zart, so sensibel, so frühlingshaft leicht schauen sie aus. Ein Anblick, zusammen mit den Ranunkelchen, der das Herz schmelzen lässt und unser Gemüt heuter stimmt. ♥
    Ich habe bisher auch nur Hühnerchen frei herum"laufen"! ;-) Die Hasen haben noch etwas Zeit, gell.
    Angenehmen Freitag und lieben Gruß
    moni

    AntwortenLöschen
  9. Da hast Du ja ordentlich Schwein gehabt! Toll, Deine Zusammenstellung.
    LG
    Magdalena

    AntwortenLöschen
  10. Was ist das wieder wunderschön bei dir. Nach wie vor tolle Fotos.... und deine Farben tun einfach nur gut in diesen trüben schwierigen Zeiten.
    Wunderschön rosa und türkis. Und deine kleinen Tierchen sind so zauberhaft.
    Liebe Grüße aus Hamburg 🙋🏼‍♀️

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Astrid, deine zwei Blumensträusse, die Farben gefallen mir sehr gut! Sind wunderschön aber auch deine Tierfiguren sind ja goldig!
    Ich wünsche dir einen schönen Freitag!
    Lieben Gruss Elke

    AntwortenLöschen
  12. Das sind wirklich so schöne Farben. Diesen Farbton habe ich bei Tulpen bislang noch gar nicht gesehen. Deine Tierschar passt perfekt zur frühlingshaften Stimmung.
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  13. Sehr schön in pastell und rosa. Und so hübsche Schweinderl! Aber die Hühner haben auch Ausdruck!
    Da kann das Wochenende kommen, es lässt sich so auch gut zuhause aushalten.
    Bei uns solls schönes Wetter werden, wir werden mal in den Wald gehen, da kommen einem doch immer gute Ideen, wie man die nächste Zeit gut gestalten kann.
    Bon week-end! wünscht Sieglinde

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Astrid,
    dein Ensemble kommt so frühlingsfrisch daher...die apricot-rosannen Tulpen zu den rosa Ranunkeln und die Glücksschweinchen dazu - alles passt perfekt.
    Hab einen gemütlichen Freitagabend - lieben Gruß, Marita

    AntwortenLöschen
  15. wunderschön
    so pastellig zarte Frühlingsfarben
    das tut der Seele gut
    irgendwie hänge ich in den Seilen
    es ist so krass..auf der einen Seite so ein wunderschöner Frühlingstag
    auf der anderen das drohende Gespenst der neuen Krankheit
    aber es hilft ja nichts
    freuen wir uns an dem was uns bleibt
    einen schönen Sonntag
    Rosi

    AntwortenLöschen
  16. Allerschönste Blümchen und eine Prise Humor !!! Mag ich :-)
    Herzliche Grüße und ein schönes Wochenende, helga

    AntwortenLöschen

Der Kommentar beim Bloggen ist wie der Applaus im Theater: Immer willkommen!
Beachte diesen Hinweis:
Mit dem Abschicken deines Kommentars akzeptierst du, dass der von dir geschriebene Kommentar und die personenbezogenen Daten, die damit verbunden sind (z.B. User- oder Klarname, verknüpftes Profil auf Google/ Wordpress) an Google-Server übermittelt werden. Mehr Informationen dazu erhältst du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google.

Immer wieder sonntags muss ich es wiederholen: Kommentare ohne Namensnennung werden von mir NICHT veröffentlicht. Das betrifft auch Verlinkungen im Kommentarfeld, ohne dass erkennbar ist, wer sie gesetzt hat.