Mittwoch, 12. September 2018

12 von 12: September 2018


Strahlend blauer Himmel, 17°C, an der Magnolie zeigen sich immer mehr gelbe Blätter.


Ein Frühstück ohne Kaffee - unvorstellbar!



Dann alles abwaschen...



... und an der Collage weiterarbeiten - große Ereignisse werfen ihre Schatten voraus!

Noch einmal den Eisvorrat aufgefüllt

Mein Mittagsimbiss: Blaubeerquark!

Dann etwas im Wintergarten "abgehangen" und
über den neuen Blickfang auf dem großen Tisch gefreut.

Blumenschmuck für die Kleider der Mädchen ausprobiert - klappt!



Lichtspiele kurzzeitig genossen...



... anschließend einen Eiskaffee - 24°C hat es inzwischen!




Selbst die Früchte am Straßenbaum nehmen die heutige Alltagsfarbe an!





 Nun warte ich auf meinen "Lift" zum Aquajogging...








Caro sammelt heute alle "12 von 12"- Tagesläufe. Und Andrea sammelt alles, was mit "Farbe in den Alltag" zu tun hat - also schnell verlinkt!

Kommentare:

  1. Liebe Astrid,
    Eiskaffee! Ups, das war ja 15.30 Uhr, ich bin zu spät ;-)
    Lift für Mitfahrgelegenheit sagen wir auch!
    Dir viel Spass im Schwimmbad und
    liebe Grüsse
    Eda

    AntwortenLöschen
  2. Ein violetter Faden zieht sich durch Deine schönen Bilder. Noch Sommer!
    Liebe Grüße aus Paris (wo ich die 12 heute ganz vergessen hatte)

    AntwortenLöschen
  3. Schön lila-lastig, dein heutiger Beitrag! :-) Ein Frühstück ohne Kaffee ist für mich auch unvorstellbar. Und das Frida-Kissen ist ein Traum :-)
    Herzliche Rostrosengrüße und danke für deine lieben Zeilen bei mir, Traude

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Astrid, was für ein bezauberndes lila-violettes Band sich durch Deinen Tag zieht. Das hat mich fasziniert! Das muss dann auch Heidelbeereis gewesen sein, oder? Das Kissen ist übrigens ein absoluter Hingucker.
    Viel Spaß beim Aquajogging!
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  5. Wunderschön und stimmig, die Bilder. Da hast du viele schöne violette Momente eingefangen...

    Herzliche Grüße aus St. Petersburg!

    AntwortenLöschen
  6. Macht gute Laune, deine Fotos anzusehen! Mir gefällt "dein" Lila sehr.
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  7. Eiskaffee, wäre mir lieber gewesen, als mein Kaffee mit Hafermilch. An richtige Milch habe ich heute nicht herangewagt.
    Die Blumen für die Mädchen sehen toll aus.
    Warst du heute gar nicht beim Friseur?
    Schönen Abend
    Andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. VOR DEM AQUAJOGGING? Rausgeschmissenes Geld! Morgen muss ich mich für das Fest präparieren...
      LG

      Löschen
  8. Lila ist meine Schmunzelfarbe, war sie doch die Lieblingsfarbe meines Jüngsten bis weit in Kindergartenalter. Seine Stimme kippte kieksend nach einem langen, ansteigenden iiii,wenn er lila aussprach. Eine köstliche Erinnerung.
    Schöne Bildersammlung!
    Mit vielen Grüßen,
    Karin

    AntwortenLöschen
  9. Lach, vor kurzem bin ich vor einem Sofakissen von Frida Kahlo gestanden und habe gedacht, ob es denn wohl passt.
    Habe es gelassen und jetzt sehe ich das bei dir, da muß ich jetzt aber gucken, ob das noch da ist.

    Jaa, ich habe mir auch gedacht, gibt es keinen Frisör heute?

    :-)

    Lila, ist eine schöne Farbe, aber nicht für mich. Ich habe da so meine Erfahrungen mit dieser Farbe und die sind nicht so gut. :-))

    Lieben Gruß Eva

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Da steckt etwas dahinter, dass so viel Lila vorkommt. Demnächst mehr!
      LG

      Löschen
  10. Was für ein wunderbar stimmiger Alltagspost von Dir, liebe Astrid. Lila ist eine wirklich schöne Herbstfarbe, nicht wahr?! Herzlichst, Nicole

    AntwortenLöschen
  11. Eisvorrat aufstocken, eine gute Idee. Zum Glück kommt hier alle drei Wochen der freundliche Herr vom Tiefkühlshop, der hat immer genügend davon auf seinem Wagen.
    Und bei dem heißen Wetter gestern war Wassergymnastik und Quark wohl genau das richtige.
    Dir einen schönen Mittag, hier heute Regen, lieben Gruß
    Nicole

    AntwortenLöschen
  12. Immer wieder schön deine frischen Fotos!
    Ich habe immer das Gefühl, dass bei dir die Sachen doppelt schön wirken.
    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  13. ...das sieht auf deinen schönen Bildern nach einem sehr entspannten Tag aus, liebe Astrid,
    ich hoffe, er war auch hinter den Kulissen so,

    liebe Grüße Birgitt

    AntwortenLöschen
  14. Ohhh - Du hast einen Lila-Tag gehabt! Wie schön! Ich habe heute keine 12 Fotos zusammen bekommen. Wer mag schon 12 Fotos von der Arbeit sehen. Viel anderes ist mir nicht passiert. Liebe Grüße an Herrn K. Habe mit Schrecken von dem Sturz gelesen. Super hast Du das gemacht - von Holland nach Kölle ich ja nicht um die Ecke! Sei lieb gegrüßt
    Henrike

    AntwortenLöschen
  15. Ein schöner Tagesablauf mit viel Lila. Wieder so schöne Bilder, ich denke du hattest einen wunderbaren Tag.
    Lieben Grüsse
    Susa

    AntwortenLöschen
  16. ein Tag in Lilastimmung
    sehr schön ;)
    meine Tage sind da eher langweilig

    liebe Grüße
    Rosi

    AntwortenLöschen
  17. Diese Schattenspiele, die ja nur Momente andauern, mag ich auch so sehr... Ja, es herbstet schon, jeden Tag sieht's gelber aus... Ich hab die 12 mal wieder vergessen, sowas..., dabei hatte ich am Mittwoch genug Zeit. Lieben Gruß Ghislana 💛

    AntwortenLöschen

Der Kommentar beim Bloggen ist wie der Applaus im Theater: Immer willkommen!
Beachte diesen Hinweis:
Mit dem Abschicken deines Kommentars akzeptierst du, dass der von dir geschriebene Kommentar und die personenbezogenen Daten, die damit verbunden sind (z.B. User- oder Klarname, verknüpftes Profil auf Google/ Wordpress) an Google-Server übermittelt werden. Mehr Informationen dazu erhältst du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google.