Freitag, 13. April 2018

Friday - Flowerday # 15/18


Mein Empfangskomitee der Woche,
muss ich gestehen, 
steht nicht erst seit gestern hier, sondern schon ein paar Tage länger:


Aber ich fand, dass diese Tulpen jetzt erst ihre ganze Schönheit entfaltet haben,
so dass ich sie an dieser Stelle unbedingt zeigen muss.



Wenn ich mich nicht täusche, sind es gefranste, gefüllte Tulpen 
- auch Crispa - Tulpen genannt - 
der Sorte "Queensland".

Und hier noch einmal von der anderen Seite:


Bon week-end!




Verlinkt mit Helga Holunderbluetchen®

Kommentare:

  1. Guten Morgen liebe Astrid,
    wunderschön gefranste Tulpen sind das.
    Ein toller Farbton.
    Und auch Dich in der Vase gespiegelt sieht gut aus.
    Ich wünsche Dir ein sonniges Wochenende, morgen gibt es etwas von Kölle bei mir...
    lieben Gruß
    Nicole

    AntwortenLöschen
  2. Wunderschön, als sei es nur ein Hauch von Blüten.
    Ich wünsche dir ein schönes Wochenende
    Edelgard

    AntwortenLöschen
  3. Mir gefallen nicht nur die Fransentulpen, besonders auch deren Spiegelung in der Vase! LG Ulrike

    AntwortenLöschen
  4. Sehr schön liebe Astrid,
    ich mag die Fransentulpen sehr gerne und diese Rosa ist ja sehr sehr schön.

    Lieben Gruß Eva

    AntwortenLöschen
  5. Welche zarte Gebilde! Und die Vase ist ja wirklich etwas Besonderes.
    Schönes Wochenende wünscht Dir herzlichst,
    Sieglinde

    AntwortenLöschen
  6. Wunderschön sind deine franseligen Tulpen und auch dieses zarte Rosé gefällt mir super gut.:-)
    Beide Vasen ergänzen sich perfekt. Hast du toll arrangiert. :-)

    Liebe Grüße
    Christa

    AntwortenLöschen
  7. ...so herrlich zarte Tulpen, liebe Astrid,
    wie kleine Wattewolken...die gefransten im Garten blühen auch bald, die sind aber gelb und ungefüllt...

    liebe Grüße Birgitt

    AntwortenLöschen
  8. Eine schöne Kombi der Farben,des Glanzes und der Strukur.Ich sehe mir deine Freitagsblumen zu gern an.
    VG karen

    AntwortenLöschen
  9. Die Fransentulpen sind einfach herrlich liebe Astrid,
    Ich wünsche Dir ein wunderschönes WE.
    Liebe Grüße
    Karina

    AntwortenLöschen
  10. Wunderschön... die Farbkombi Blumen und Wand ist wieder einmal sensationell.
    LG und schönes Wochenende
    Susa

    AntwortenLöschen
  11. Also diese Tulpen sind einfach ein Traum! Wie eine rosa Wolke. Ich bin begeistert. Die Vase ist dem ebenbürtig. Alles zusammen so schön anzusehen, das macht Freude.
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  12. Die extravaganten Tulpen mit ihren sanften Zacken bilden einen feinen Kontrast zur glatten, spiegelnden Vase. Das gefällt mir!
    Liebe Grüße
    ANdrea

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Astrid,

    toll sehen die Fransentulpen aus, die hab ich hier noch nie gesehen.

    Ich wünsche Dir ein schönes sonniges WE, hier soll es richtig warm werden.

    Liebe Grüße, Burgi

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Astrid,
    oh ja, die gefransten Tulpen sehen mit jedem Tag besser aus.
    Ich wünsche dir ein schönes Wochenende.
    Liebe Grüße
    Tina

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Astrid sehr geschmackvoll dekoriert und solch schöne Tulpen und Farbe. Einfach nur edel und perfekt.
    Lieben Gruß Sylvia, ich wünsche Dir ein schönes Wochenende.

    AntwortenLöschen
  16. ach was scheene struwwelische Tulpe! Bon weekend, gell!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Was glaubst du, wie die Tulpen demnächst nur noch heißen werden?
      Gute Nacht!

      Löschen
  17. Wunderschön liebe Astrid! Ich wünsche Dir ein bon week-end, liebe Grüße Tina

    AntwortenLöschen
  18. Traumschön liebe Astrid!
    Liebste Grüße und schlaf gut
    Christel

    AntwortenLöschen
  19. Du hast recht, liebe Astrid, gerade jetzt sind diese Tulpen am allerschönsten :-)
    Herzliche Grüße und einen sonnigen Sonntag, helga

    AntwortenLöschen

Der Kommentar beim Bloggen ist wie der Applaus im Theater: Immer willkommen!
Beachte diesen Hinweis:
Mit dem Abschicken deines Kommentars akzeptierst du, dass der von dir geschriebene Kommentar und die personenbezogenen Daten, die damit verbunden sind (z.B. User- oder Klarname, verknüpftes Profil auf Google/ Wordpress) an Google-Server übermittelt werden. Mehr Informationen dazu erhältst du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google.

Aus gegebenem Anlass betone ich nochmals ausdrücklich: Nur Kommentare mit Namensnennung werden von mir veröffentlicht. Verlinkungen im Kommentafeld, ohne dass erkennbar ist, wer sie gesetzt hat, werde ich nicht veröffentlichen. (27.11.2018)