Freitag, 12. Januar 2018

12 von 12 Januar 2018




7°C , Kölner Himmel -
das ist keine SW - Aufnahme!
( Kein Wunder, dass man da nicht in die Gänge kommt! )



Seit sieben Wochen übernehme ich pflegerische Aufgaben.





Fragt sich jetzt noch jemand nach dem Grauen auf Foto eins,
warum ich eine rosa Wand wollte?


Heute gibt es auch wieder ein Foto nach dem Friseurbesuch.


Nachdem ich bei ihr Schneeglöckchenfotos gesehen habe,
musste ich schnell nach dem Stand der Dinge
bei uns im Garten schauen.









Seit über zehn Monaten liegen die Karnevalskostüme unaufgeräumt herum
( wer den Grund wissen will, sollte ab hier in meinem Blog lesen ).
Jetzt werden sie schon wieder gebraucht...


Mittagsimbiss: Kartoffelsuppe
















Ärmel kürzen an einem schönen, warmen Kleid -
sonst ziehe ich es nie an.







Weil ein Versender sein Versprechen nicht eingehalten hat,
muss ich auf die Schnelle vor Ort das Gewünschte einkaufen...



... und dann mein Geschenk zur Post bringen. Es eilt nämlich.



Anschließend lass ich mir - wieder zu Hause -
noch ein Stück von meiner gestrigen Geburtstagstorte schmecken



Und in zwei Stunden gehe ich zum Stammtisch meiner Karnevalsgruppe:
Noch vier Wochen! Es ist viel zu tun.



Und ihr schaut hoffentlich eifrig bei Caro vorbei, die wieder alle "12 von 12"- Beträge sammelt.







Wen es interessiert: So sah mein Januartag vor fünf Jahren aus! Und so im letzten Jahr.

Kommentare:

  1. Mal wieder einige Ähnlichkeiten zwischen Köln und Paris – nur Karneval sucht man hier vergebens. Liebe Grüße auch vom Kaminsims ;-)

    AntwortenLöschen
  2. Nachträglich alles Gute. ♥nic

    AntwortenLöschen
  3. Gleiches Grau hier auch - und ich hab's schon mal gesagt: Ich will auch ne rosa Wand, macht den Tag doch gleich heller! Ha, beim Frisör war ich heut auch... und gute Idee mit der Kartoffelsuppe!
    Liebe Grüße Ulrike

    AntwortenLöschen
  4. Oh, nachträglich alles Liebe zum Geburtstag! Bei meiner Nachbarin blühen auch schon die Winterlinge. Hoffentlich kommt die Sonne bald wieder. Liebe Grüße, Sabine

    AntwortenLöschen
  5. Nachträglich alles Liebe und Gute zum neuen Lebensjahr! Die Schneeglöckchen kann man bei uns noch erahnen und suchen... die Winterlinge zeigen sich gerade zarghaft. Du hast Recht, in 4 Wochen ist schon Rosenmontag, ich kann mir gut vorstellen, daß Ihr noch jede Menge zu tun habt. Viel Erfolg und Spaß heute Abend.
    Lieber Gruß aus dem Odenwald,
    Dorothee

    AntwortenLöschen
  6. .... und jetzt habe ich deinen Geburtstag verpasst.... schluck.... Alles Liebe und Gute noch nachträglich liebe Astrid. Ich wünsche dir ein tolles und vor allem gesundes neues Lebensjahr, mit vielen schönen Momenten auch innerhalb der Familie! Dein Tag heute war ja schon mal nicht schlecht ;) Pinke Wand finde ich immer klasse, könnte mir hier auch gefallen...lach... denn hier ist auch alles Grau...
    Drück dich liebst
    Christel

    AntwortenLöschen
  7. ...wie schön, liebe Astrid,
    dass du dir bei dem Grau da draußen die Welt zwischendurch selber so schön bunt machen kannst...die Kartoffelsuppe mit dem Wienerle macht mir Appetit, die Linzer Torte darfst du gerne selber essen ;-)...

    wünsche dir einen fröhlichen Abend,
    liebe Grüße Birgitt

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Astrid,

    von mir auch nachträglich die besten Glückwünsche zu Deinem Geburtstag, lass es Dir gut gehen und genieße die Zeit.

    Liebe Grüße, Burgi

    AntwortenLöschen
  9. Wie gut, dass nach dem grauen Anfang kräftig Farbe ins Bild springt. Hoffentlich wird es dabei auch innerlich warm und heiter.
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  10. Da bin ich froh, dass es mir nicht alleine so geht, morgens nicht in die Gänge zu kommen, liebe Astrid.
    Am Mittwoch war es anders, Sonne schien und schwups war man gleich ein ganz anderer Mensch. :-)

    Deinen Tagesablauf habe ich mit Freude verfolgt und dir nun nachträglich noch ganz herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag und alles Liebe im neuen Lebensjahr. :-)

    Liebe Abendgrüße schickt dir
    Christa

    PS Zur Kartoffelsuppe komme ich dann morgen noch mal vorbei. :-)

    AntwortenLöschen
  11. Schneeglöckchen? Jetzt? Im Januar?
    Wunderbare Fotos!
    Grüße von Rela

    AntwortenLöschen
  12. ach karneval.... *seufz* dieses jahr wieder ohne mich. ich werde mir das im norden lustig machen.
    feiert ihr schön. trotz allem oder gerade trotzDEM!
    liebst,
    jule*

    AntwortenLöschen
  13. liebe Astrid! Auch hier ist es einfach nur unfreundlich grau.. ich beneide Dich gerade etwas um Deine rosa Wand.. aber heute hat mich ein Päckchen erreicht und mich zu Tränen gerührt liebe Astrid! Ich danke Dir von ganzem Herzen für diese wunderbare Überraschung.. ich kann meine Freude nicht in Worte fassen.
    Auch von mir nachträglich die herzlichsten Glückwünsche zu Deinem Geburtstag! Alles, alles Liebe und Gute für Dich, ich hoffe Du wurdest so richtig verwöhnt. Ich habe gar nicht gewusst, dass auch Du ein Januarkind bist..
    ein schönes Wochenende — herzlichst Kreativhäxli

    AntwortenLöschen
  14. Herzlichen Glückwunsch nachträglich, liebe Astrid!
    Mit dem Grau hätte ich heute auch dienen können, mit der fröhlich leuchtenden Wand nicht, dafür stand das Thema Karnevalskostüme auch auf der Liste.
    Viel Spaß beim Stammtisch.
    Liebe Grüße, Kerstin


    AntwortenLöschen
  15. Sehr schöne Bilder von deinem Tag. Siehst gut aus nach deinem Friseurbesuch. Da müsste ich auch dringend mal wieder hin. Ich bin ein Suppenkasper und hätte deine Suppe gerne vernascht. Ich muss glaube auch mal im Garten nach meinen Schneeglöckchen schauen gehen.
    Ich liebe die Aktion 12von12 und schaue immer gerne bei den anderen Bloggern vorbei. Ich wünsche Dir ein schönes Jahr 2018

    Alles Liebe

    Freya
    von www.dieplaudertasche.com

    AntwortenLöschen
  16. Ja, nach dem Karneval ist vor dem Karneval...
    Wenigstens die Kostüme sind bunt, wenn schon das Wetter nix hergibt.
    Fesch sind Deine Haare! Und die rosa Wand sowieso.
    Ein praller Tag. Gut, dass noch was vom Geburtstagskuchen übrig blieb, so ist er auch noch versüßt worden.
    Liebste Grüße
    Sieglinde

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Astrid, Geburtstag hast Du gehabt! da wünsche ich Dir von Herzen ein freudiges, gutes und inspirierendes frisches Lebensjahr. Deine rosa Wand ist eine Augenweide :-). Liebe Grüße, Taija

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Astrid auch von mir herzlichen Glückwunsch nachträglich. Die Kartoffelsuppe sieht lecker aus. Ja das graue und triste ist nicht schön. Vielen Dank für die Bilder. Lieben Gruß Sylvia

    AntwortenLöschen
  19. Nachträglich alles Gute, ein besonders großes Päckchen Gesundheit!
    Sehe ich inzwischen voll ein, Morgerosa erhöht eindeutig das Wohlbefinden. Bei uns heute den ganzen Tag gruseliges Nebelgrau.
    späte Grüße, Karen

    AntwortenLöschen
  20. Das Grau gibt es auch hier und drückt etwa auf die Stimmung. Rosa hilft da etwas, auch mit deinen schönen Blumen. Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag nachträglich. Da haben wir ja fast am gleichen Tag Geburtstag.
    LG Jennifer

    AntwortenLöschen
  21. Es war bei Euch sogar noch grauer als bei uns! Schöne Grüße - und nachträglich die besten Wünsche zum Geburtstag!

    AntwortenLöschen
  22. wie - b-day?? <3lichen glückwunsch nachträglich - vor allen viiieeel gesundheit!
    hier ist wenigstens der rasen grün.... wie sich solch wetter anfühlen würde in so´ner hippen grau-in-grau bude - brrrr ;-)
    hooray für rosa wände, punktekleider und torte!!
    xxxx

    AntwortenLöschen
  23. alles gute nachträglich zu deinem geburtstag :). dein küchenbild gehört wieder zu meinen favoriten. liebe grüße, sabine

    AntwortenLöschen
  24. Grau in Grau war es in Berlin auch. In den Nächten konnte ich kaum die gegenüberliegenden Häuser ausmachen. (Schon blöd, wenn man sich die Nächte um die Ohren schlagen muss)
    Herzlichen Glückwunsch noch zu deinem Ehrentag. Wieder habe ich ihn verpasst.
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  25. auch von mir nachträglich (wie die alte fasnacht, sozusagen ;-)) alles, alles liebe und gute zum geburtstag! ein stück von der feinen linzertorte würde ich jetzt auch nicht ablehnen. und überhaupt; ich ziehe meinen hut vor deiner fähigkeit, selbst den grauesten tagen so viel schönes und buntes abzugewinnen!
    danke für's zeigen!
    ♥ monika

    AntwortenLöschen
  26. Astrid! Oh nein, ich habe schon wieder deinen Geburtstag verpasst. Ich wünsche dir und deinen Lieben das Allerbeste! Du hast also am 11.01., das muss ich mir mal eintragen. Dein Kleid sieht ausgesprochen interessant (sprich schön) aus, das musst du uns mal angezogen zeigen. Von Ralf Badawi war letzte Woche ein großer Artikel in unserer Zeitung. Man hat wohl Hoffnung, dass er doch bald freikommen könnte.
    Nun wünsche ich dir ein schönes Wochenende und sende liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  27. Geburtstagsstrauß von Worten für Dich, liebe Astrid ❤️

    Glück und Sonnenschein auf Deinen Wegen
    bringen Dir Erfüllung in Dein Leben!
    Gemeinsame Freunde, die Dich begleiten
    ergänzen das Lachen und das Verweilen.

    Was kann sonst noch schöner sein?!

    ...vielleicht die Erinnerungen und ein Glas Wein.


    Herzliche Grüßle, Heidrun

    AntwortenLöschen
  28. Ich liebe einfach die Einblicke in die Alltage der Blogger.
    Deiner gefällt mir heute besonders gut, mit leckeren Sachen zum Essen, bunten Kostümen, ein Friseurbesuch, so ein Tag kann doch noch gut sein.
    Und ich dumme Nuss habe Deinen Geburtstag vergessen.
    Auch von mir nochmal alles alles Gute nachträglich... nun werde ich ihn mir dick im Kalender eintragen.
    Dir einen kuscheligen Samstagabend,
    lieben Gruß
    Nicole

    AntwortenLöschen
  29. Liebe Astrid,
    jaaa, manchmal muss es eben ROSA sein! Die Vorliebe zu dieser Farbe verbindet uns schon seit einiger Zeit. Rosa sei das Grau der Optimisten, meinte meine Nachbarin vor kurzem. Na dann...
    Meine Geburtstagswünsche kommen a bissele spät, aber von Herzen: Ich wünsche dir gute Gesundheit, jede Menge Glück, Freude und viele schöne Momente im neuen Lebensjahr!
    Nun drücke ich dich noch feste und wusle weiter zu deinem letzten "Great-Women-Beitrag", den ich noch nicht gelesen habe. Du weißt ja, die sind doch ganz meins...
    Herzlichst
    Regina

    AntwortenLöschen
  30. Nachträglich wünsche ich Dir alles Gute zum Geburtstag!
    Wir hatten es im Süden nicht weniger grau am 12ten, doch ein wenig Sonne zeigte sich, unterwegs nach Karlsruhe. Keine chance zum Fotografieren, weshalb ich an diesem 12von12-Termin fehlte.
    Karneval wird sich mir wohl nie erschließen ;-)
    Liebe Grüße,
    Karin

    AntwortenLöschen

Der Kommentar beim Bloggen ist wie der Applaus im Theater: Immer willkommen!
Beachte diesen Hinweis:
Mit dem Abschicken deines Kommentars akzeptierst du, dass der von dir geschriebene Kommentar und die personenbezogenen Daten, die damit verbunden sind (z.B. User- oder Klarname, verknüpftes Profil auf Google/ Wordpress) an Google-Server übermittelt werden. Mehr Informationen dazu erhältst du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google.