Mittwoch, 14. Dezember 2016

Glamour I { MMi 181 }


Der Tochter habe ich seinerzeit eine Lenkertasche als Windeltasche für ihren Kinderwagen genäht. Sie kam damit zurecht, doch ich fand, dass das "Raumangebot" der Lenkertasche doch etwas knapp bemessen für diesen Zweck. 

Deshalb habe ich noch einmal eine genäht, nach unten um sechs Zentimeter verlängert. Diese Verlängerung, ebenso wie den Boden, habe ich aus silberfarbenem Kunstleder gestaltet.

Insgesamt ist die Tasche eine recht glamouröse Angelegenheit geworden, was meine Fotos, so auf die Schnelle in unserer Treppenanlage geschossen, gar nicht wiederzugeben vermögen:


Schnittmuster: Lenkertasche (Taschenspieler 3 )/Farbenmix

Material: Wachstuch ( Echino ) von hier, silberner Reißverschluss von hier, Schieber mit Ring ebenfalls, Futterstoff & Kunstleder sowie Gurtband und Reflektostreifen wie Steckschlösser aus meinen Lagerbeständen, Webband von hier, stabilisiert mit "soft & stable" 
























Auch die Aufsatztasche habe ich modifiziert: Die komplizierte Konstruktion für Flaschen hat sich für uns als überflüssig herausgestellt.


Weil ich diese neue Tasche so mag, verlinke ich auch heute noch einmal mit dem Frollein Pfau...




Kommentare:

  1. Ein riesen WOW von mir - die könnte in Serie gehen. Die Totenköpfe machen es "rund" - die ist echt so richtig richtig richtig gut geworden.
    Und wieviel Liebe erst da drinne steckt...
    Hab es schön, meine Liebe, die Méa

    AntwortenLöschen
  2. schön! toll, wenn man das kann. die dinge dem alltag anpassen!
    die tabea wünscht dir einen guten tag

    AntwortenLöschen
  3. Gefällt mir. Glanz oder gar nicht... manchmal braucht es das. So schön. würde ich auch nehmen..

    AntwortenLöschen
  4. ja, Glamour kommt hier immer gut! ;-)
    LG
    Henrike

    AntwortenLöschen
  5. bei solch einem anblick bin ich fast ein wenig traurig, dass ich noch nicht genäht habe, als meine kinder im kinderwagen-alter waren... seufz.... so schön!
    lg kathrin

    AntwortenLöschen
  6. Schön und praktisch, sowas ist doch ein tolles Geschenk!Großartig! Sunni

    AntwortenLöschen
  7. Sehr glamourös und stylish!
    Ich merke nur ich bin da, trotz Eltern/Kind-Gruppen gar nicht mehr im Thema. Muss mir die Kinderwägen "meiner" Mütter mal anschauen. Allerdings schleppen die meisten mit Maxi Cosys ihre Kinder ran.

    Achtung jetzt kommt der "alte Tanten"- Kommentar: Wir hatten doch damals so'n Netz am Kinderwagengriff hängen...;-))
    Viel schöner, als ein Netz!!
    GLG, Monika

    AntwortenLöschen
  8. Was für ein heißes Muster! Mit Schnörkeln und Viechern und Totenköpfen und trotzdem chic. :D
    Sehr hübsch geworden!

    AntwortenLöschen
  9. Schick - sehr schick! Da schiebt man den auffrisierten :D Kinderwagen gleich schneller!

    AntwortenLöschen
  10. Ja, die würd ich auch mögen - ein richtiges Designer-Teil!!!
    Gruß Doris

    AntwortenLöschen
  11. Die würde ich auch ohne Kinderwagen nehmen - sieht wirklich glamourös aus!
    Ein schneller Gruß, Katja

    AntwortenLöschen
  12. Ein bisschen Glanz macht gleich viel her! Allein das Wachstuch ist ja schon wunderschön! So eine Tasche hätte ich mir früher auch am Kinderwagen gewünscht anstatt des üblichen Netzes.
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  13. ...schön, dass du den Schnitt an den Bedarf anpassen kannst, liebe Astrid,
    also nicht nur schön, die Tasche, sondern auch praktisch...nur die Totenköpfe, die mag ich persönlich nicht so,

    liebe Grüße Birgitt

    AntwortenLöschen
  14. praktisch und hübsch!
    gut dass du den schnitt modifizieren konntest!
    xxxx

    AntwortenLöschen
  15. wow...das ist wieder sooo wunderschön!! Unglaublich hübsch und auch noch praktisch.
    LG susa

    AntwortenLöschen
  16. Sieht sehr edel aus,hätte mir auch gefallen.
    Vor 47 Jahren gab es solche praktischen Windeltaschen ja leider noch nicht,jedenfalls hatte ich keine. :-)
    Liebe Grüße
    Sigi

    AntwortenLöschen
  17. Die sieht wirklich sehr schick aus!
    glg Susanne

    AntwortenLöschen
  18. Oh ja, Wickeltaschen können nie groß genug sein. Sieht super aus!
    Gruß Frau Käferin

    AntwortenLöschen
  19. Wow, liebe Astrid, die Wickeltasche ist wirklich toll geworden. Schade, dass ich kein Wickelkind mehr habe.
    Deine Nähkünste sind fantastisch, sowas würde ich nie hinbekommen! Toll, gefällt mir sehr!
    glg Karen

    AntwortenLöschen
  20. wow
    das sieht toll aus
    hätte nicht gedacht dass es Wachstuch ist
    das Muster gefällt mir sehr gut
    liebe Grüße
    Rosi

    AntwortenLöschen
  21. Absolut toll, diese Tasche. Bin ganz hin und weg.
    Und ich merke sie mir mal zum "Nachmachen" vor.
    Danke!
    Herzlichst
    vonKarin

    AntwortenLöschen

Der Kommentar ist für den Blogger wie der Applaus im Theater - also: worauf wartest du?

Aber bitte nicht vollkommen anonym - ein Name ist erwünscht!

Ich behalte mir momentan aus gegebenem Anlass vor, Kommentare nicht zu veröffentlichen, die ein gewisses Maß an Herzensbildung vermissen lassen.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...