Dienstag, 16. August 2016

Kleine Sachen, die zu nähen Freude machen























Unser jüngstes Enkelkind wächst und wächst. Und so habe ich jetzt schon die Größe 74 für Shirts und Checkerhose verwendet, damit unser "Osterhäschen" die Sachen auch noch ein bisschen länger tragen kann.

Die Reste des "Sommerbrise" - Kleides für die große Schwester haben noch für ein Shirt für die Baby - Schwester gereicht:



Schnittmuster: Checkerhose/ Klimperklein, T-Shirt nach Regenbogenbody/Schnabelina


Jersey: "Pippa&Piet" & ""Breeze of Summer", beide von hier ( selbst gekauft & bezahlt! )



Verlinkt mit Creadienstag  Handmadeontuesday & Dienstagsdinge



Kommentare:

  1. du bist unermüdlich! und sooo schön!!!

    AntwortenLöschen
  2. Deine Enkelkinder haben es so gut mit Dir. Sie werden auf das allerschönste von Dir benäht und man sieht die ganze Liebe, die darin steckt. Wieder eine so wundervolle Kombination.
    glg Susanne

    AntwortenLöschen
  3. Ja, schon 74 hat die Kleine, wow. Da kommt mein Enkelchen jetzt auch hin. Aber im MOment passt noch 68. Ich kenne mich mit den Größen nicht mehr so aus, aber ich lerne.

    Die polnische Oma näht und näht auch und es geht doch recht flott von der Hand, wenn man Übung hat.

    Aber ich kaufe fürs Enkelchen auch gerne mal so einiges.

    Schön ist es geworden.

    Lieben Gruß Eva

    AntwortenLöschen
  4. ...wunderschön, liebe Astrid,
    du bist die beste Oma,

    liebe Grüße
    Birgitt

    AntwortenLöschen
  5. Du bist wirklich fleißig. Es entsteht ein wunderbares Teilchen nach dem anderen. Beneidenswert...
    Lebe Grüße
    susa

    AntwortenLöschen
  6. zuckersüß werden die beiden Schwesterchen darin aussehen... Lieben Gruß Ghislana

    AntwortenLöschen
  7. Hui, schon Größe 74. Wahnsinn wie schnell die Mäuse wachsen. Gut das die Oma so fleißig ist, da wird der Kleiderschrank nie leer.
    Herzlichst Ulla

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das winzig kleine M war von vorneherein nicht wirklich winzig. Und ich möchte ja, dass die Sachen ein bisschen länger getragen werden können...
      LG

      Löschen
  8. Die Sachen sind sooo schön geworden. Vor allem der Hase mit dem Ballon gefällt mir ausgesprochen gut.
    Auch die Stoffzusammenstellung ist herrlich.

    AntwortenLöschen
  9. Euer "Osterhäschen" sieht garantiert umwerfend süß aus in diesen entzückenden und außerordentlichen Baby-Sachen - großes Kompliment, liebe Astrid!
    Alles Liebe, Traude
    http://rostrose.blogspot.co.at/2016/08/a-new-life-8-pasta-mit-zucchini.html

    AntwortenLöschen
  10. Die Stoffauswahl ist so herrlich ungewöhlich für Babykleidung!

    AntwortenLöschen
  11. Die Stoffe sind absolut klasse!

    LG, Varis

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Astrid, das ist ja ein herrlicher Rautenstoff. Wenn ich nicht schon so groß wäre, würde ich das auch noch tragen. Gefällt mir sehr gut.
    Viele Grüße,
    Sandra

    AntwortenLöschen
  13. Einfach total schön!! ♥ Das Häschen ist ja bezaubernd... gibt es das schon auf dem Jersey zu kaufen?
    Liebste Grüße
    Christel

    AntwortenLöschen
  14. ach sind das zauberhafte Sachen..
    bist schon eine liebe Oma ;)

    liebe Grüße
    Rosi

    AntwortenLöschen

Der Kommentar ist für den Blogger wie der Applaus im Theater - also: worauf wartest du?

Aber bitte nicht vollkommen anonym - ein Name ist erwünscht! Und ein gewisses Maß an Herzensbildung auch - ansonsten schalte ich den Kommentar nicht mehr frei. Das kann auch schon mal dauern - dann bin ich vom Schreiben neuer Posts gefesselt!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...