Freitag, 12. August 2016

12 von 12 - August 2016
























Ich werde wach, weil der Herr K. in den Keller geht,
um die Heizung anzuwerfen...
14 Grad, leichter Regen





















Da bereite ich mir wenigstens ein farbstarkes Frühstück





















Eine Stunde später sieht der Himmel immer noch grau aus, 16 Grad mittlerweile























Etwas herumstöbern & fotografieren























Einige Büroarbeiten erledigen























Wachstücher wieder an Ort & Stelle räumen























Kurzzeitig sich über Sonnenlicht freuen


Resteessen zu Mittag



Mein running gag bei "12 von 12":
Der Friseurbesuch!
Heute mit vollem Programm























Zum Glück kurz vor knapp einen Parkplatz
neben einem schönen Vorgarten gefunden!






Notartermin!























EIN Stein ist von unserem Herzen gefallen...

Jetzt schaue ich mir mit einem leckeren Eiskaffee in der Hand bei Caro an,
was anderswo so los war.




Kommentare:

  1. Ende gut, alles gut, wie es scheint…
    Ganz herzliche Grüße und einen schönen, entspannten Abend!

    AntwortenLöschen
  2. Alles wunderbar heute, ich hatte es nicht so dolle :-)).
    Aber eine neue Bügelstation ist unterwegs.

    Lieben Gruß Eva

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Was nicht so Dolle heute war, habe ich gar nicht fotografiert bzw. bildlich festhalten können. Ich sag nur Nerven...
      GLG

      Löschen
  3. Na, wenn solches Geröll fällt, dann scheint es zu einem guten Ende geführt zu haben. Ein guter Tag, so scheint's.
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Zumindest in DIESEM Punkt ein guter Tag!
      GLG

      Löschen
  4. Puh..., auch ich atme hier auf, wenn ich den Stein sehe... War ja dann ein denkwürdiges Datum heute. Das Wetter war temperatur- und lichtmäßig wie hier, nur geregnet hat es nicht. Und so einen wunderschönen Vorgarten habe ich auch nicht erwischt ;-). Liebste Grüße und ein gutes Wochenende - Ghislana

    AntwortenLöschen
  5. Tolle Bilder um deinen ereignisreichen Tag zu beschreiben. Wir waren heute in Metz, heute morgen waren es 8°C und an Mittag konnten wir draussen essen ... das Wetter spinnt.
    Liebe Grüsse,
    Claudine

    AntwortenLöschen
  6. Grau und nicht sonderlich sommerlich war es heute wohl an vielen Orten in Deutschland...
    Da ich nicht weiß, was gerade bei Dir los ist, hoffe ich vorsichtig, dass da nicht zu viele Steine noch auf Deinem Herzen lasten. Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  7. Wauuu, machst Du schööööne Fotos!!!

    AntwortenLöschen
  8. Pinke Wachstücher! Wo kriegst du die denn her???
    Viele Grüße, Jaelle

    AntwortenLöschen
  9. so einen stein würde ich auch gerne wegschmeissen...
    ende gut, alles gut? biz

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nicht alles, aber eine Sache, um die wir seit einem Dreivierteljahr gekämpft haben.
      GLG

      Löschen
  10. Hallo liebe Astrid,

    dem Stein nach zu urteilen, hat sich was geregelt.

    Ich mag deine "12 von 12". Seid beide herzlich gegrüßt.
    Klara :-)

    AntwortenLöschen
  11. Eine tolle Frisur, liebe Astrid, ich bin total begeistert, auch wenn sie nur von hinten zu sehen ist.
    Das war aber wirklich ein riesiger Stein....auweh...

    Liebe Grüße, Taija

    AntwortenLöschen
  12. wie immer schöne Fotos....und wirklich schöne Wachstücher hast Du :)
    Liebe Güße und schönes Wochenende
    susa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das habe ich beim Aufräumen auch wieder festgestellt....
      GLG

      Löschen
  13. Als ich morgens zum Fenster raussah, hatte ich auch den Impuls, es mir ganz bunt zu machen - und auch das mit der Heizung kam mir in den Sinn - aber der Wichtel lies heute nicht viel Zeit für bunt oder sonst etwas. Das mit dem Stein freut mich!
    LG Anna

    AntwortenLöschen
  14. ...das freut mich sehr, liebe Astrid,
    dass der Notartermin wenigstens gut war...hast du für den nächsten 12. gleich einen neuen Termin beim Friseur gemacht?

    liebe Grüße
    Birgitt

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich brauch keine Termine machen, ist doch meine Nachbarin, passiert immer alles zwischen Tür und Angel und eine Hand wäscht die andere oder so ähnlich ;-)
      LG

      Löschen
  15. Ich freue mich sehr für dich! Der Stein war schon ziemlich groß.
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  16. Ich wünsche Dir, dass mit dem Notar alles erledigt war.
    Viele Grüße,
    Karin

    AntwortenLöschen
  17. Schön deine 12 von 12, und ich freue mich, dass ein Stein weniger dein Herz beschwert.
    GLG,
    Monika

    AntwortenLöschen
  18. neben den schönen schachteln und kistchen gefällt mir der gefallene stein (felsbrocken...) am besten! dann auf in ein erholsames wochenende!!
    lg, mano

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. In echt ein Marmorstück aus Patmos ( Sammlung Herr K. )...
      GLG

      Löschen
  19. Das war ein grosser Stein. Wie schön, dass Du ihn jetzt los bist.
    glg Susanne

    AntwortenLöschen
  20. ja, die Steine - davon liegen hier auch noch einige im Weg...
    Aber einer nach dem anderen, wenn es geht. Jetzt aber erst einmal das Wochenende genießen und Kraft tanken, dies wünsche ich Euch sehr!!!

    herzliche Grüße

    AntwortenLöschen
  21. Ach das freut mich jetzt sehr für euch liebe Astrid... ja die notariellen Angelegenheiten und die Erbsachen... ein Riesending in Deutschland... ist das eigentlich nur hier so viel Bürokram?
    Trotzdem ein schöner Tag.... hier war es auch kalt, aber heute ist der Sommer zurück. Hab jetzt einfach ein schönes Wochenende! ♥
    Liebste Grüße
    Christel

    AntwortenLöschen

Der Kommentar ist für den Blogger wie der Applaus im Theater - also: worauf wartest du?

Aber bitte nicht vollkommen anonym - ein Name ist erwünscht!

Ich behalte mir momentan aus gegebenem Anlass vor, Kommentare nicht zu veröffentlichen, die ein gewisses Maß an Herzensbildung vermissen lassen.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...