Sonntag, 27. Dezember 2015

Mein Freund, der Baum 2015







































Auch in diesem Jahr habe ich wieder zehn Baumfreunde vorgestellt,
mit viel Vergnügen
 Bäume gesucht, fotografiert
und manches Mal meine Bücher konsultiert...


Ich hoffe, dass euch, liebe Leserinnen & Leser,
meine Baumposts so viel Freude gemacht haben
wie mir das Schreiben.
Auch im nächsten Jahr werde ich mich
mit den schönen, mächtigen &
für unser menschliches Wohlbefinden so wichtigen Lebewesen beschäftigen
und weiterhin am letzten Sonntag des Monats
meine Beiträge posten.



Bis dahin verweise ich auf alle bisher bei mir erschienenen Beiträge ( Liste unten ) und auf
 Ghislana/jahreszeitenbriefe,
die dieses Projekt "hostet".





Über diese Bäume habe ich bisher geschrieben:

Kommentare:

  1. so ein baum-billet gefällt mir sehr...bin gerade beim baum-malen...liebe grüsse

    AntwortenLöschen
  2. Deine Baum-Portraits waren mir immer eine Freude, liebe Astrid ;)) Besonders die Platane ist mir sehr gut in Erinnerung. Ich hoffe, Ihr hattet ein schönes Fest! Dir einen feinen Sonntag, Nicole

    AntwortenLöschen
  3. da fehlt ja nun wirklich nur der baum im schnee, sonst sind alle jahreszeiten vertreten. hatten wir wirklich keinen schnee in diesem jahr? ich wünsche dir noch ein paar entspannte tage im alten jahr und einen ruhigen übergang in das neue, sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Doch, am 24. Januar! Aber da habe ich keine Bäume fotografiert.
      GLG

      Löschen
  4. Was für eine schöne Zusammenfassung, liebe Astrid, hm, das schaffe ich immer nicht... Sind in unserem sächsischen Nest angekommen, nach schönen Familientagen nun zweisame Ruhe... Warten auf Bäckerboten, wir sind spät dran heute. Aber es tut so gut, richtig gut zu schlafen, auszuschlafen und nicht irgendwas irgendwann zu müssen... Liebe Grüße zu dir und zu euch, dein wunderbarer Stern ist mitgereist und hängt über unserem Weihnachtsstrauß, danke!!! Ghislana

    AntwortenLöschen
  5. schööööön, deine baumfreundcollage ;-)
    dein freitagsblümchenbuch ist sicherlich wunderschön anzusehn und die von deinem enkelchen sicher voller zauberhafter erinnerungen ;-)

    hab einen WUNDERvollen übergang in das neue jahr...
    das dir , so wünsche ich, 12 frohe monate, 52 glückliche wochen, 365 bezaubernde tage, 8760 einzigartige stunden, 525600 unvergessliche minuten und 31536000 atemberaubende sekunden bereit hält ;-)
    herzlichst amy

    AntwortenLöschen
  6. Das ist ein tolles Thema! Die Collage ist sehr schön. Bäume sind auch Struktur, in der Landschaft und im Garten.

    Sigrun

    AntwortenLöschen
  7. Ich bin ja auch am Grübeln mal mit der Kamera und einem vorgegebenem Thema rauszugehen .... mal sehen!
    Die Bäume sind auf jeden Fall super sexy!
    Find ich!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Es sind sogar mehrere Wiener Bäume dabei: bei der Platane und der Bergulme!
      LG

      Löschen
  8. Ich mag deine Bäume sehr, Astrid.
    Und ich habe auch allerhand auf deiner Collage erkannt, muss aber zu meiner Schande gestehen, nicht alle. Bäume sind herrlich und "Mein Freund der Baum" so treffend. Ich mag auch das Lied von Alexandra mit diesem Titel sehr gern. Meine Mutter hat die Schalplatte, die meine Schwester, die Mutter und ich komplett mitsingen können ;-)

    Ich wünsche dir einen entspannten Sonntag!
    Stürmische Grüße ... Frauke

    AntwortenLöschen
  9. Herlich deine Baumposts!! ♥ Danke dafür!!
    Ganz liebe Grüße
    Christel

    AntwortenLöschen
  10. Was für eine wunderbare Collage! Ja, ich habe deine Baum-Posts immer mit großem Interesse gelesen! LG Lotta.

    AntwortenLöschen
  11. Ich habe deine Baumposts immer sehr genossen - Platane und Magnolie sind meine Lieblingsbäume. So wunderbar anzuschauen.
    Liebste Grüße
    Nadja

    AntwortenLöschen
  12. ....deine Portraits sind immer sehr erfreulich, liebe Astrid,
    sowohl die der Bäume als auch die der Frauen...bewundernswert, wie viel Zeit du dafür investiert und wie viel Mühe du dir machst...danke,

    lieber Gruß Birgitt

    AntwortenLöschen
  13. Danke liebe Astrid!! Eine große Liebe zu den Bäumen verbindet uns und das finde ich wunderbar! Inzwischen kommt ja die WIssenschaft immer mehr darauf, wie sehr positiv sich die Verbindung von Baum und Mensch für den Menschen auswirken kann. Ich hoffe, dass sich mehr und mehr durchspricht, dass wir unsere Achtung und Fürsorge für diese Geschöpfe der Erde wiederfinden und auch wir Menschen wieder mehr für die Bäume tun, sie zu schützen und ihre Lebensbedingungen verbessern und unsere egoistische Haltung aufgeben zugunsten einer dankbaren, die das Wohl aller Wesen dieser Erde im Blick hat und danach handelt. Das wäre meine WUnsch für 2016, dass wir das sehen! Die persönlich wünsche ich das Allerbeste für dieses neue Jahr. Möge es dir Gesundheit, Fülle und viele schöne Erlebnisse bringen!
    Liebe Neujahrsgrüße
    Elisabeth

    AntwortenLöschen

Der Kommentar ist für den Blogger wie der Applaus im Theater - also: worauf wartest du?

Aber bitte nicht vollkommen anonym - ein Name ist erwünscht! Und ein gewisses Maß an Herzensbildung auch - ansonsten schalte ich den Kommentar nicht mehr frei. Das kann auch schon mal dauern - dann bin ich vom Schreiben neuer Posts gefesselt!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...