Freitag, 28. August 2015

Friday - Flowerday # 35/15

bietet allen, die Blumenschmuck lieben,
heute wieder ein Forum in ihrem Blog.




























Jaja, ich weiß: Hatten wir alles schon vor zwei Wochen -
aber könntet ihr an einer solch herrlichen Hortensie vorbeigehen?



























Oder eine solch zartfarbene Gladiole verschmähen?


























Das Schleierkraut bot sich als "Begleitgrün" geradezu an.


























Und eine einzelne Gloriosablüte von vor zwei Wochen gab es auch noch.



























Die Wiederholung ist vorprogrammiert:
Wenn frau keine Sonnenblumen und ähnliche, intensiv gelbe Korbblütler mag,
sieht es momentan schlecht aus mit dem spätsommerlichen
Blumenangebot...

Wobei - ich leide nicht wirklich,
denn meine Auswahl lässt mein Herz hüpfen.

Und zuletzt noch die Gesamtschau:





Ein schönes letztes August - Wochenende!

Kommentare:

  1. Das kann frau wirklich nicht, liebe Astrid! Deine Blüten sind traumhaft und machen sich wunderschön in Deinem Arrangement. Auf den ersten Blick alles Solistinnen sind sie gemeinsam ein wunderbares Gespann.

    Ein schönes Wochenende wünsche ich Dir!
    Liebe Grüße
    Erika

    AntwortenLöschen
  2. Es sieht einfach wunderbar aus bei dir... Eine so schöne Zusammenstellung! Heute morgen ist es grau und es regnet (was ich angesichts meiner Trockengärten sehr dankbar annehmen kann...). Mein Blick fällt durch die Terrassentür nach draußen auf den Tisch, wo der Sommerblumenstrauß (du weißt..., gelbrot...) steht. Lichtpunkte in der Dunkelheit. Deine Freude an Blumen und am stimmig-stimmungsvollen Arrangieren kommt in deinen Sträußen so toll zur Geltung... Liebe Grüße Ghislana

    AntwortenLöschen
  3. Die Hortensie haut einen um! Was für eine Farbe!
    Ein tolles Arrangement hast Du wieder zusammengestellt!
    Liebe Grüße
    Renate D.

    AntwortenLöschen
  4. Sehr schön!!! Aaaahhh, das sind wundervolle Fotos!
    Lieben Gruß
    Gisi

    AntwortenLöschen
  5. Hortensien sind einfach nur wunderschön. Ich mag es vor allem, wenn sie diese grünliche oder bräunliche Färbung bekommen... LG mila

    AntwortenLöschen
  6. Die Hortensie mit dem Schleierkraut könnte wunderbar als Brautstrauß durchgehen. :-) Was für ein schönes Arrangement du dir da ins Haus geholt hast - wirklich toll. Ich sollte mir mal einen Blumenladen suchen, der nicht allzu weit weg ist und mir öfter Blumen in die Wohnung holen!

    Lieber Gruß und ein schönes Wochenende
    Steffi

    AntwortenLöschen
  7. ich kann dich total verstehen, daß du an diesen herrlichen Farben und Blumen nicht vorbeigekommen bist. Und Sonnenblumen gibt es sonst noch genug bei FF. Ein wunderschönes Arrangement, wie immer bei dir. Ich liebe deine Zusammenstellungen und Farbkombinationen sehr.
    GLG Siglinde

    AntwortenLöschen
  8. Was für feine Farben und Formen. Da braucht es nicht mehr!
    (Trotzdem habe ich mir heute auf dem Feld die allerletzten Sonnenblumen geholt. Ein kleiner Sommerabschied bei über 30 Grad und strahlendem Sonnenschein....)
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  9. Was für eine intensive Farbe Deine Hortensie hat und zusammen wirkt alles leicht und edel zugleich. Ich habe heute auch eine Hortensie und Schleierkraut dabei.
    Viele liebe Grüße, Synnöve

    AntwortenLöschen
  10. Was für eine Farbe!! Und du hast Recht, wer kann daran vorbeigehen?
    Ich hab ein ganzes Zimmer in diesem Brombeerton eingerichtet.
    Dir ein schönes Wochenende
    Astrid

    AntwortenLöschen
  11. Die würde ich mir sofort auf den Tisch oder Schrank stellen. Egal, ob schon mal da gewesen. Die Hortensie hat eine wahnsinns Farbe. Gelbe Korbblütler stehen einige im Garten meiner Eltern. Ich plane aber für das nächste Jahr eine freundliche Übernahme...
    Liebe Grüße. Und danke für deine steten Kommentare
    Andrea

    AntwortenLöschen
  12. ...das ist wieder eine ganz besondere Auswahl, liebe Astrid,
    die sehr stimmig ist und mir gut gefällt,

    lieber Gruß Birgitt

    AntwortenLöschen
  13. Üppig & leicht in einem Strauß vereint. Du kannst es, Astrid!! Liebe Grüße, Nicole

    AntwortenLöschen
  14. Wunderschön! Aber auch Deine drum-herum-Kompositionen sind immer ein Traum :-)
    liebe grüße von Petra

    AntwortenLöschen
  15. liebe Astrid,
    ich freu mich schon jeden Freitag auf Deine wunderschönen Blumen!
    Herrlich!
    ein schönes Wochenende und
    liebe Grüße
    Gerti

    AntwortenLöschen
  16. Eine grandiose Farbe, da hätte ich auch nicht widerstehen können. Überhaupt ein tolles Ensemble!
    Das mit dem runterschalten hat nicht so gut geklappt, aber in zwei Wochen habe ich Urlaub und dann werde ich NICHTS tun!
    Viele liebe Grüße an dich ... Frauke

    AntwortenLöschen
  17. Frau Kitchi und gelbe Korbblüter...? Kann ich mir auch nicht recht vorstellen. Hortensienblüten sind immer wieder ein feiner Anblick, ich habe mir gestern auch welche gekauft...mauvefarbene...huch...wer hat mich denn dazu inspiriert...;-)? Ein schönes Wochenende! LG Lotta.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dann wünsche ich dir einen ganz wunderbaren Tag mit dem süßesten Enkelkind der Welt...<3 LG Lotta.

      Löschen
  18. Kann ich gut verstehen, liebe Astrid.
    Mein Herz würde auch hüpfen, bei diesem schönen Arrangement.
    Da ich auch kein Gelb und Orange an Blumen mag, habe ich im Moment auch nicht diese Auswahl. Schade eigentlich. Aber es gibt ja zum Glück noch Hortensien. :-)
    Liebe Grüße
    ANi

    AntwortenLöschen
  19. Wieder einmal eine wunderschöne Komposition, liebe Astrid, vor allem auch die Anordnung gefällt mir sehr ;-) !!!
    Ganz herzliche Grüsse und einen sonnigen Sonntag, helga

    AntwortenLöschen

Der Kommentar ist für den Blogger wie der Applaus im Theater - also: worauf wartest du?

Aber bitte nicht vollkommen anonym - ein Name ist erwünscht! Und ein gewisses Maß an Herzensbildung auch - ansonsten schalte ich den Kommentar nicht mehr frei. Das kann auch schon mal dauern - dann bin ich vom Schreiben neuer Posts gefesselt!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...