Samstag, 4. Juli 2015

Weekend reflections # 17































Manche Sachen werden schöner, wenn sie im Wasser gespiegelt werden: Haus an der Lausitzer Neiße in Zgorzelec/Görlitz.


Mehr Reflektionen sind wieder hier zu finden.






Kommentare:

  1. Ah, endlich ein Post von Dir. Ich habe mir schon Sorgen gemacht. Hoffe, Du hälst die Hitze gut aus.
    Lieben Gruß
    Katala

    AntwortenLöschen
  2. Hallo liebe Astrid,
    Du hast recht, es gibt Dinge, die schöner werden, wenn man sie spiegelt / sie gespiegelt werden. :-)
    Dazu gehört auch dieses Haus.
    Sei lieb gegrüßt von der ANi

    AntwortenLöschen
  3. Stimmt..., irgendwie impressionistisch... Bei mir reicht es inzwischen manchmal, die Brille abzunehmen... Wir schmelzen hier dahin, 35° im Schatten, trotz Wassernähe... Garten-Gieß-Zeit ;-). Heute morgen im Schulgarten, nun muss ich hier zu Haus ein paar Pflanzen "aufhelfen". Zwischendurch in den See... Wenn wir wieder oben sind, könnten wir schon wieder umkehren... Leider verbreitet auch das Notebook solche Hitze, dass ich es nicht auf dem Schoß haben mag... Also Lesestunde verschieben. Liebe Grüße Ghislana

    AntwortenLöschen
  4. Vermutlich hast du recht...ich sollte nur noch mein Spiegelbild fotografieren...;-). LG Lotta.

    AntwortenLöschen
  5. Super Spiegelung ! Ich hab übrigens heute schon an dich gedacht. Wir sind nämlich in Görlitz über die Grenze gefahren. Und nun grüße ich dich schon aus Krakau.
    Schönen Abend, nicht zu heiß. ....
    Christine

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Astrid,
    finde es sehr spannend im Wasser mehr vom Haus zu sehen als an Land.
    Tolle Aufnahme!
    Liebe Grüße, Kerstin

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Astrid,
    warst Du in Görlitz. In dieser Gegend war ich überhaupt noch nie. Das Foto sieht hoch interessant aus, und ganz dicht bei Polen würden mich Land und Leute sicherlich sehr reizen.

    Gruß Dieter

    AntwortenLöschen
  8. Wirklich ein spannendes Foto!
    Liebe Grüße
    Jutta - immer noch schwitzend!

    AntwortenLöschen
  9. Ja, da hast du vollkommen recht! Diese Blicke mag ich auch besonders gern.
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  10. Das stimmt bei manchen Gebäuden sicher! Das Foto sieht auf jeden Fall toll aus!
    Liebe Grüße
    Mary

    AntwortenLöschen
  11. The photo as well the reflection are fantastic...great angle...

    AntwortenLöschen
  12. ein großartiges Bild - mit eingebauter Weisheit :-)

    AntwortenLöschen

Der Kommentar ist für den Blogger wie der Applaus im Theater - also: worauf wartest du?

Aber bitte nicht vollkommen anonym - ein Name ist erwünscht! Und ein gewisses Maß an Herzensbildung auch - ansonsten schalte ich den Kommentar nicht mehr frei. Das kann auch schon mal dauern - dann bin ich vom Schreiben neuer Posts gefesselt!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...