Dienstag, 14. Juli 2015

Ein ( neues ) Esme - Top



















Weil es im letzten Sommer ( hier und hier ) so ein Erfolg war, habe ich auch in diesem, pünktlich zum Urlaubsbeginn, für die Tochter ein Esme - Top genäht...




wieder so abgeändert, dass die Weite der Bluse von einem Tunnelgürtel auf Taille gebracht wird, was uns sehr viel besser gefällt.


Dieses Mal habe ich einen wunderbar zarten Voile von "Cherry picking" vernäht ( "Retro patti", hier gekauft ), passend zum sehr warmen Wetter Anfang Juli.

















Die Manschetten habe ich verbreitert und auch etwas weiter gemacht. Das ist beim Tragen angenehmer, so die Tochter.

Ich nähe diesen Schnitt sehr gerne und wollte eigentlich schon in der letzten Saison eine Wintervariante entwickeln...









Und da ich auch heute wieder ganz kreativ mit dem altbewährtem Schnitt umgegangen bin, verlinke ich wieder bei Creadienstag und bei Handmadeontuesday...

Kommentare:

  1. Solch hübsche Sommerblusen kann man ja nie genug haben.
    Sehr schön !
    Noch schöner finde ich dein neues Profilbild ......;-))))
    LG Claudi

    AntwortenLöschen
  2. ärmel 3/4 im sommer prima ! in bunt-blau version 2014 auch sehr schön !
    liebe grüsse
    monique

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Passend zum quatorze Juillet 😀
      Frohes Feiern heute!

      Löschen
  3. Die Bluse sieht ganz zauberhaft aus. Die würde ich auch genau so tragen.
    Herzlichst Ulla

    AntwortenLöschen
  4. So wunderschön!! Leicht und luftig!
    (Und ich schlage mich mit dem Stehkragen eines Blusenshirts herum, ausgerechnet an der Stelle, wo es im Kragen-Video heißt, das würde sich "automatisch legen", bäumt sich der Stoff gegen mich auf. Ich wünschte einen Zipfel deiner Nähbegabung zu besitzen, seufz.)
    Liebe bewundernde Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  5. Tolles Sommerteilchen. Die breiteren Manschetten finde ich besonders kleidsam.
    LG Jennifer

    AntwortenLöschen
  6. So schön! Auch der Stoff passt wundervoll zu diesem tollen Schnitt.
    glg Susanne

    AntwortenLöschen
  7. Ein schönes Top, das kann ich mir sehr angenehm im Sommer vorstellen. Und eine gewisse Familienähnlichkeit ist ja bei Mutter und Tochter nicht abzustreiten... LG mila

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Neee, die glauben alle, alle zu sehen, nur wir beide nicht :-)
      LG

      Löschen
  8. Wunderschön! Und die Fotos sehen auch so richtig schön nach Sommer aus :-)

    LG
    Kristina

    AntwortenLöschen
  9. Toll, so gefällt mir Esme richtig gut. Für mich habe ich den Schnitt verworfen.
    Lieger erst mal auf Eis.
    Liebe Grüße
    Sally

    AntwortenLöschen
  10. Was für eine schöne luftige Sommerbluse.. damit kann man bestimmt wunderbar am Strand flanieren gehen ;)) Lieben Gruß, Nicole

    AntwortenLöschen
  11. Hallo Astrid,
    Du hast einen sehr schönen Stoff für diese luftige Bluse gewählt.
    Liebe Grüße, Kerstin

    AntwortenLöschen
  12. Eine hübsche Tochter hast du...nicht nur wegen der Bluse...;-). Also ich sehe auch gewisse Ähnlichkeiten...;-))). LG Lotta.

    AntwortenLöschen
  13. Stoff, Schnitt...einfach bezaubernd! ♥ Ihr macht mir alle so Lust auch mal wieder was für mich zu nähen :)
    Ganz liebe Grüße
    Christel

    AntwortenLöschen
  14. hübsche junge Frau in toller Bluse.
    herzlich Judika

    AntwortenLöschen

Der Kommentar ist für den Blogger wie der Applaus im Theater - also: worauf wartest du?

Aber bitte nicht vollkommen anonym - ein Name ist erwünscht! Und ein gewisses Maß an Herzensbildung auch - ansonsten schalte ich den Kommentar nicht mehr frei. Das kann auch schon mal dauern - dann bin ich vom Schreiben neuer Posts gefesselt!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...