Montag, 13. Juli 2015

Aus meiner hochsommerlichen Nähwerkstatt 2





























Ein hochsommerliches Trägerkleidchen mit ein paar verspielten Details ( Lillesol Basic No. 22 ) weilt inzwischen auf Corfu.






























Ein Täschchen ( "Lieselotte Hoppenstedt" ) für jemanden, der die Sieben besonders liebt  & sich schon darüber gefreut hat.



Kommentare:

  1. im sommer so schöne sachen zu nähen ...und da jetzt meine hausmaschine endlich repariert ist ... elle pourra à nouveau s'exprimer et chanter brrrrr brrrrr brrrr ;)
    belle semaine !

    AntwortenLöschen
  2. Du sagst zu mir, was ich alles so an einem Tag mache... Und selber produzierst du ein schönes Ding nach dem Anderen. Da wundere ich mich wie du das machst. Das Kleidchen ist ja zauberhaft.
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Astrid, du hast's wirklich drauf !!! Das kleine M muss ja einen riesigen Kleiderschrank haben und jeden Tag etwas Neues zu Anziehen ;-) Ich habe jetzt mal ein Schnittmuster für einen Rock gekauft und meine uralte Nähmaschine aus Deutschland mitgebracht, nachdem ich
    eine neue wieder zurückgeschickt habe ...ob's diesen Sommer noch was wird mit meinem Rock ??? Herzliche Grüsse und eine gute Woche, helga

    AntwortenLöschen
  4. Was für ein reizendes Kleidchen!
    Die Stickerei zu diesem Stoff gefällt mir auch sehr gut.
    Und dann die Details.

    Hab eine schöne Woche
    Astrid

    AntwortenLöschen
  5. Oh ist das süß!!!
    Liebe Grüße
    Julia

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Astrid,
    Du bist der Knaller!
    Das Kleidchen ist zuckersüß und auch das 7-Sachen Täschchen
    ist so schön geworden.
    Liebe Grüße, Kerstin

    AntwortenLöschen
  7. Das Kleidchen ist wirklich zuckersüß!

    Lieben Gruß
    Sarah

    AntwortenLöschen
  8. Lustig, genau diese Täschchen steht genau neben mir, damit ich es endlich mal fotografiere
    und ein bißchen damit angebe ;-))
    Und das Kleid.... entzückend. Ich bin immer ganz angetan von deinen tollen Nähereien.
    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  9. Wieder so ein schönes Kleid. Das Täschchen ist auch schön
    Über Deinen Kommentar gestern musste ich so lachen - ja, wat et all jivt.
    Lieben Gruß und eine schöne Woche
    Katala

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Astrid,
    da sind dir wieder ganz wunderschöne Dinge
    aus der Nähmaschine geschlüpft. Das Kleidchen
    wird auf Korfu Furore machen.
    Einen angenehmen Wochenstart wünscht dir
    Irmi

    AntwortenLöschen
  11. Das Täschchen ist nahezu majestätisch mit der Troddel. Wunderschöne Dinge hast du mal wieder geschaffen. LG mila

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mir ist gerade eingefallen, dass ich mich noch überhaupt nicht zu deinem neuen Profilbild geäußert habe. Großartig. Astrid meets Frida Kahlo. Passt so gut.

      Löschen
  12. Wer kann denn das bloß sein...der die Sieben mag...;-). Wunderhübsch, beide Nähwerkeleien...die Freude bei den Empfängern ist garantiert! LG Lotta.

    AntwortenLöschen
  13. Hach wie hübsch alles!!
    GLG Kerstin

    AntwortenLöschen

Der Kommentar ist für den Blogger wie der Applaus im Theater - also: worauf wartest du?

Aber bitte nicht vollkommen anonym - ein Name ist erwünscht! Und ein gewisses Maß an Herzensbildung auch - ansonsten schalte ich den Kommentar nicht mehr frei. Das kann auch schon mal dauern - dann bin ich vom Schreiben neuer Posts gefesselt!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...