Samstag, 3. Januar 2015

Alle Schweinchen, groß & klein 2































Es ist nun schon so etwas wie eine Tradition, dass ich - seit ich eine Stickmaschine habe - zu Neujahr ein kleines Glückskissen mache für die Tochterfamilie ( hier ein anderes Exemplar ).

Und weil mir beim Aufräumen der Polsterstoff von Stoff & Stil wieder in die Hände gefallen war ( Wozu habe ich den denn gekauft? ), und die Tochter zwei Sessel hat, die mit solch grafischen Musterstoffen bezogen sind, habe ich mir gedacht, ich probiere es diesmal damit aus. 

Die Schweinchen sind mal wieder die von Anja Rieger ( eine wahre Meisterin der Schweinchenkunst! ), die Paspel aus meinen Kisten, die Farben die der Tochterwohnung.

Und weil ich so überrascht war, dass das Ganze so gut "funktioniert" hat, habe ich doch auch noch ein Exemplar für uns angefertigt, natürlich mit Kupfer - Akzenten...
















Vielleicht bringt das ja was für das Neue Jahr, auch wettermäßig...

Kommentare:

  1. Schicke Schweinchenheime ;-)
    Hab' einen entspannten Samstag und ... liebe Grüße!
    Frauke

    P. S.: Ich hab's getan, der Name ist neu -
    http://einwenighiervonunddavon.blogspot.de/2015/01/applaus-applaus-und-ein-kleines.html

    AntwortenLöschen
  2. Was für eine Schweinerei!! Super süß, liebe Astrid!! Herzlichst, Nicole

    AntwortenLöschen
  3. lauter kleine Schweinchen für das neue jahr auf den deutsche blogs - finde ich so richtig niedlich... deswegen sind auch unter meinen alten weihnachtsaustechformen aus familien - besitz schweinchen dabei ! deine kissen sehen chic und fröhlich ! das wetter wird bestimmt einmal besser ;) bei uns ist es bereits wieder nachts über 0° *

    AntwortenLöschen
  4. Ein Glückskissen...eine tolle Idee...Dir ein schönes Wochenende...und lieben Dank für deine lieben Worte auf meinem Blog! LG Lotta.

    AntwortenLöschen
  5. Mit deiner fantasievollen Nähkunst bekommt alles Stil..., und mit meinem Klischee vom Plastik-Glücksschweinchen im Glückstee-Topf wird hier gründlich aufgeräumt ;-) Liebe Grüße aus dem sächsischen Grau, das wir heute wieder gen Prieros verlassen werden, ich freu mich auf Wald und Garten... Ghislana

    AntwortenLöschen
  6. Ich wünsche dir und deiner Familie noch ein gesundes und kreatives Neues Jahr 2015,liebe Astrid!
    LG Steffi

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Astrid,
    die Kissen sind sausüß geworden! ;-))
    Und sie bringen bestimmt gaaaanz viiiiel Glüüück!
    Herzliche Neujahrsgrüße, Kerstin

    AntwortenLöschen
  8. Was für herrliche Schweinereien!!!
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  9. Wie könnte man das Jahr besser willkommen heißen!
    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  10. Wunderschön! Anja Rieger zeichnet wirklich die schönsten Schweinchen. Und Dein Stoff bringt sie gut raus.
    glg Susanne

    AntwortenLöschen
  11. Die sind richtig schön geworden

    Liebste Grüße zu dir :-)

    AntwortenLöschen

Der Kommentar beim Bloggen ist wie der Applaus im Theater: Immer willkommen!
Beachte diesen Hinweis:
Mit dem Abschicken deines Kommentars akzeptierst du, dass der von dir geschriebene Kommentar und die personenbezogenen Daten, die damit verbunden sind (z.B. User- oder Klarname, verknüpftes Profil auf Google/ Wordpress) an Google-Server übermittelt werden. Mehr Informationen dazu erhältst du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google.