Dienstag, 5. August 2014

Kleine Geschenke V


Schon öfter habe ich die "Nachbarin gegenüber" in Posts erwähnt, die zeichnet, malt, bildhauert & sehr interessiert an Kunst und Literatur und allem Schönen ist. Wir helfen uns gegenseitig und gießen die Blumen oder füttern die Katze, wenn die eine oder die andere im Urlaub ist.

Bei einer solchen Gelegenheit musste ich einmal das Badezimmer in ihrer Wohnung aufsuchen - ein wunderschönes Marmorbad mit antikem Goldspiegel und Rosen auf dem Waschtisch. Doch was ich da an Handtüchern entdeckte, störte empfindlich das ästhetische Gleichgewicht. Damals hatte ich schon die Idee, dem Abhilfe zu schaffen. Zeit, diese umzusetzen, weniger.

Jetzt war die Gelegenheit ( und ein Dankeschön fürs Betreuen unserer Wohnung während des Wienaufenthaltes angebracht ):



























Ich habe ich weiße, gekaufte Duschtücher mit einem Initial aus der Words - Datei von Smila'a World bestickt und auf den Handtüchern beide Initialen mit einem Alphabet meiner Stickmaschine.

Und weil nun schon einmal das Fat Quarter eines älteren Tilda - Stöffchens für die Applikation angeschnitten war, habe ich aus dem Rest noch ein kleines Schminktäschchen mit Hilfe dieser Datei angefertigt.



























Und wie immer, wenn ich Zeit habe, fällt mir dann noch dies und das ein. Und so entstand noch ein kleines Körbchen aus Wachstuch, das am Waschtisch Ringe und anderen Schmuck aufnehmen kann.

Und was soll ich sagen: Die Sachen passen wundervoll ins Bad, und die Beschenkte war ganz begeistert. Und ich hatte wieder einen kleinen Glücksmoment...

Kommentare:

  1. Ganz entzückende Dinge hast du wieder gezaubert! Ich kann mir die Freude auf beiden Seiten lebhaft vorstellen.
    Schenken macht glücklich!
    Schönen Tag!
    Astrid

    AntwortenLöschen
  2. Was für ein schönes Geschenk. Und dann auch noch mit soviel Aufmerksamkeit ausgewählt und gefertigt!
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  3. Zauberhaft, liebe Astrid ;-) So fein und zart... Wir wenden uns jetzt groberen Dingen zu, Boot ausschöpfen ;-) Lieben Gruß Ghislana

    AntwortenLöschen
  4. Ich kann auch Blumen gießen und Katzen füttern ... !
    :-)

    ♥ Franka

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Astrid, Handtücher mit Initalien und das passende Schminktäschchen dazu, das ist schon ein ganz feines Geschenk. Es sieht richtig edel aus und kostbar.
    glg Susanne

    AntwortenLöschen
  6. Das ist mal ein hübsches Geschenk !
    Und so schön persönlich !

    Liebe Grüße, Claudi

    AntwortenLöschen

Der Kommentar ist für den Blogger wie der Applaus im Theater - also: worauf wartest du?

Aber bitte nicht vollkommen anonym - ein Name ist erwünscht! Und ein gewisses Maß an Herzensbildung auch - ansonsten schalte ich den Kommentar nicht mehr frei. Das kann auch schon mal dauern - dann bin ich vom Schreiben neuer Posts gefesselt!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...