Sonntag, 20. Oktober 2013

12tel Blick: Oktober





Heute mein Oktoberblick vom 19. Tag des Monats, 
mittags um 13.45 Uhr aufgenommen:


































Langsam beginnen sich die Blätter gelb zu färben,
das Laub der Magnolie wird lichter,
insgesamt ist es aber noch grüner als vor einem Jahr zu diesem Zeitpunkt.
Der große Laubfall steht uns also noch bevor...

Glücklicherweise gibt es ab und an wieder etwas Sonne im Garten
in diesem doch sehr grauen Oktober:




Und so sah es in den vorhergehenden neun Monaten aus:


Kommentare:

  1. Stimmt, es sieht noch recht sommerlich grün bei Dir aus, das sollte man noch genießen bevor die Bäume dann bald kahl werden.

    LG Verena

    AntwortenLöschen
  2. ein wunderschönes plätzchen und ein ganz tolles foto! bei uns hat der sturm der letzten tage die blätter großteis schon von den bäumen gezupft!

    lieben gruß!
    susi

    AntwortenLöschen
  3. Das Licht, dass jetzt bei Dir in den Garten fällt, ist aber besonders schön ... LG Aqually

    AntwortenLöschen
  4. Ja, das habe ich jetzt bei der Alpenüberquerung auch gemerkt: es ist noch mehr Laub auf den Bäumen als im letzten Jahr zu selben Zeit. Durch das verspätete Frühjahr ist alles etwas hinterher. Dein Gartenplätzchen sieht richtig einladend aus, um sich im Sonnenschein dort niederzulassen.
    Einen schönen Sonntag wünscht
    Andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Schön wär's bei 20 Grad, aber es regnet & für später sind gewitter angedroht...
      ;-)

      Löschen
  5. Sie haben schöne Fotos machen!
    Grüße, RW & SK

    AntwortenLöschen
  6. In deinem kleinen "zaubergärtchen " scheint der Herbst noch ausgesperrt...und mit ein paar Sonnenstrahlen läßt es sich dort sicher noch hier und da ein halbes Stündchen aushalten.
    Lg Mickey

    AntwortenLöschen
  7. LANGSAM beginnen sich deine Blätter zu färben? Wooooooo? Bei uns liegt alles schon herunten, nur mehr ganz vereinzelt hängen Blätter an den Bäumen. Ich bin echt erstaunt!

    AntwortenLöschen
  8. Das ganze Jahr ist euer Garten ein Traum,egal in welcher Jahreszeit:-) Bin gespannt, wann bei euch der Herbst mal so richtig zuschlägt!
    LG Nicole

    AntwortenLöschen
  9. ich schick den herbst mal bei dir vorbei ;) und sorry, dass ich so spät hier auftauche ... ich habe heute die nummer eins irgendwie übersehen ...

    sehr schön mal wieder das gärtchen. zeigst du ihn uns dann noch in bunt? :)

    tabea grüßt

    AntwortenLöschen
  10. dein garten ist ja noch in totales sommergrün getaucht! ich hab gestern blick-fotos gemacht: alles bunt!
    liebe grüße von mano

    AntwortenLöschen
  11. Herrliches Bild :)

    Wirkt so richtig einladend, man möchte sich am liebsten hinsetzen und entspannen.

    Lieben Gruß
    Björn :)

    AntwortenLöschen
  12. Es sieht noch so frisch und sommerlich bei Dir aus - so gar nicht nach Herbst...Liebste Grüße, Anette

    AntwortenLöschen

Der Kommentar ist für den Blogger wie der Applaus im Theater - also: worauf wartest du?

Aber bitte nicht vollkommen anonym - ein Name ist erwünscht! Und ein gewisses Maß an Herzensbildung auch - ansonsten schalte ich den Kommentar nicht mehr frei. Das kann auch schon mal dauern - dann bin ich vom Schreiben neuer Posts gefesselt!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...