Freitag, 2. August 2013

Friday - Flowerday # 31




Die Idee: 
Jeder, der Blumen in der Vase stehen hat und
sie gerne zeigen möchte, ist herzlich eingeladen!
Das müssen keine floristischen Kunstwerke sein,
sondern Blumen, die zur Jahreszeit passen, 
schön oder witzig arrangiert sind oder eine Geschichte erzählen...
So beschreibt Helga/ Holunderbluetchen® ihr Projekt .




Nachdem sich in den letzten heißen Sommerwochen
Schnittblumen als wenig haltbar erwiesen,
kam mir die Erinnerung von Mano an meine Papierblumen gerade recht.

Und mit den fröhlich geringelten Tonvasen kommt schon Farbe genug &
Hochsommerstimmung auf den großen Tisch im Wintergarten.


Auf die Konsole im Eingangsbereich haben es aber auch noch
ein paar echte Rosen der Sorte "Piano" vom Markthändler geschafft:






Kommentare:

  1. Die Blumen sind mal wieder wunderschön - aber Du hast auch tolle Blumenvasen!
    liebe Grüße von Petra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich bekomme viele geschenkt, weil ich als Blumenliebhaberin gelte, habe im Keller ein Extra - Regal für Vasen. Aber beliebt ( und in Gebrauch ) sind nur ganz wenige. Aber seit ich beim "Friday- Flowerday" mitmache, gebe ich mir mehr Mühe…;-)
      Liebe Grüße!

      Löschen
  2. Liebe Astrid, toll die Blumen aus der Konserve. Die Vasen mit dem "Ringelpullover" ebenfalls.
    Ich wünschen Dir ein schönes Wochenende, Cora

    AntwortenLöschen
  3. Die Rosen sind einfach fantastisch und die Papierblumen in den bunten Vasen ein echter Hingucker! Liebe Grüße zu dir, Sabine

    AntwortenLöschen
  4. Die geringelten Vasen sind der Hit und erst die schönen Rosen! LG Rebekka

    AntwortenLöschen
  5. was sind das für tolle Vasen!!!! die Idee mit den Papierblumen muss ich mir merken... ich hab nicht SO den grünen Daumen:)

    liebe grüsse und schönes WE!
    andrea

    AntwortenLöschen
  6. Deine beiden Blumenarrangements gefallen mir total gut. Aber der absolute Hammer sind die beiden Vasen auf dem ersten Bild!
    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  7. OMG,
    diese Ringelvasen sind der Hammer.
    Wenn Du sie mal nicht mehr magst,.....Ich wüsste einen Abnehmer ; )
    Die Papierblumen machen sich wunderbarst darin.

    Liebste Grüße
    Tine

    AntwortenLöschen
  8. Die Blumen- und Vasenkönigin hat wieder zugeschlagen! Tolle Bilder, wirklich wunderschöne Blumen und Vasen!

    Herzliche Grüße
    Martina

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Astrid, die Papierblumen sind ja interessant ...aber es geht doch nichts über echte Blumen :-)) Die Rosen sind ein Traum, genau wie die Vase !!!
    Für mich ist der "Flowerday" auch ein Ansporn, mir etwas Interessantes einfallen zu lassen :-)
    Viele herzliche Grüsse, helga

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Astrid,
    na, beim Flower-Friday kann ich mit meinen Regentonnen wohl nicht mithalten. ;-)
    Schöne Blumen, interessante Technik.
    VG
    Elke

    AntwortenLöschen
  11. Musst du ja auch nicht, sind ja nur aus Papier, die Flowers :-D
    LG

    AntwortenLöschen

Der Kommentar ist für den Blogger wie der Applaus im Theater - also: worauf wartest du?

Aber bitte nicht vollkommen anonym - ein Name ist erwünscht! Und ein gewisses Maß an Herzensbildung auch - ansonsten schalte ich den Kommentar nicht mehr frei. Das kann auch schon mal dauern - dann bin ich vom Schreiben neuer Posts gefesselt!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...