Donnerstag, 1. August 2013

Ein perfekter Sommertag



...war das heute, finde ich, denn es war zwar heiß, aber nicht drückend, und der Himmel wirklich "strahlender Azur" wie in der "Ballade von den Seeräubern" von Bertolt Brecht. So stell ich mir den Sommer vor!



Am Morgen erfreuten mich die Lichtspiele im Garten, am Vormittag die Blogrunde auf der Terrassenbank bei leisem Luftzug & die Mauersegler mit ihrem pfeilschnellen Flug über mir ( noch sind sie da! )...




































Ein Mittagessen gab es draußen unterm Sonnenschirm, untermalt von deutlichem Bienengesumm, denn der wilde Wein an unseren Wänden blüht. Den Eiskaffee tranken wir dann aber doch lieber im kühlen Haus.






































Dort war es am späten Nachmittag dann wirklich am schönsten beim Lesen, Schnittmusterkleben, Zuschneiden & Nähen...


Einen schönen Abend!
Astrid



Kommentare:

  1. Das sieht ja wunderschön bei euch aus, tolle Fotos!
    Und der Tag hört sich ziemlich perfekt an!

    Herzliche Grüße
    Martina

    AntwortenLöschen
  2. Man muss die schönen Tage genießen ... heute z.B. ist's mir zu heiß. Mal gucken, ob ich gleich ganz ruhig draußen lesen kann ... Du hast jedenfalls eine schöne Sommeratmosphäre gezaubert.

    AntwortenLöschen

Der Kommentar beim Bloggen ist wie der Applaus im Theater: Immer willkommen!
Beachte diesen Hinweis:
Mit dem Abschicken deines Kommentars akzeptierst du, dass der von dir geschriebene Kommentar und die personenbezogenen Daten, die damit verbunden sind (z.B. User- oder Klarname, verknüpftes Profil auf Google/ Wordpress) an Google-Server übermittelt werden. Mehr Informationen dazu erhältst du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google.