Mittwoch, 20. März 2013

12tel Blick: März






Heute nun mein Märzblick von gestern, 13 Uhr:




Hatte ich doch im Februar gehofft, dass in den letzten Märzwochen die Magnolie beginnt, ihre Knospen zu öffnen, habe ich diese Hoffnung bei dem weiteren Auf und Ab unseres Wetters auch im Monat März aufgegeben. Und da ich am heutigen Tag etwas Trost brauche, der draußen nicht zu finden ist,  poste ich das Foto von gestern, auf dem wenigstens etwas Sonnenschein zu erkennen ist.


Für mich ist das ein schöner Nebeneffekt des "12tel Blicks", dass ich immer wieder zwischendurch zum Fotoapparat greife und die Szenenwechsel in meinem Garten festhalte wie schon lange nicht mehr:



Links: 24.2., 11 Uhr, rechts: 11.3., 17 Uhr



















Links: 12.3., 11 Uhr, rechts: 15.3., 9.30 Uhr




Kommentare:

  1. Oh, wie schön. Dein Garten lässt ja schon richtig auf Frühling hoffen. Bei uns ist alles noch verfroren und graubrauner Muddelkram ... und ich möchte sooo gerne wieder in Erde wühlen ... LG Aqually

    AntwortenLöschen
  2. Ist das Euer Garten? Der ist ja schön! Und lässt, wie Aqually richtig sagt, sehr auf Frühling hoffen, ;-).

    Danke übrigens für den Link zu dem Lied -- ich habe herzhaft gelacht, das ist echt super (einen Link habe ich auch gelegt.) Gestern habe ich übrigens bei mir etwas zum Thema Kirche geschrieben, bzw. Links gesetzt zu einer Diskussion in unserer Gemeinde, die meine Älteste angezettelt hat (andernorts wird sie natürlich schon viel länger geführt, aber bei uns eben jetzt auch und öffentlich).

    Ich wünsche Dir einen schönen Tag!

    So long,
    Corinna

    AntwortenLöschen
  3. Oh, was für ein schöner Garten!!!
    Und ich sehe KEINEN Schnee??!! Das ist bei uns leider sowas von anders und OHNE Sonne *rmpf*

    Ganz liebe Grüße
    aennie

    AntwortenLöschen
  4. Nun ist es aber schon schön grün bei Dir im Garten !
    ♥Kerstin

    AntwortenLöschen
  5. Dein Märzblick sieht doch nun schon wirklich ein bisschen freundlicher aus! Das weckt Hoffnung!
    VLG Bine

    AntwortenLöschen
  6. Ich finde auf deinem bild kann man den Frühling schon fast riechen, greifen, sehen :-) es kann nicht mehr lange dauern :-)!
    Einen schönen Blick zeigst du da, ich bin gespannt wie sich dein Bild über das Jahr hinweg verändert!
    LG Steffi

    AntwortenLöschen
  7. Dann ist es wohl bei Euch auch nicht so sehr viel anders! Das spendet mir Trost! Ich wünsche uns allen, dass der Frühling nun endlich kommt! Klem Alice

    AntwortenLöschen
  8. The change over the last three days is amazing. Each scene has its own beauty - although soon you will be greeted with many colours.

    AntwortenLöschen
  9. Oh ja Bitte den Frühling, ich warte auch auf die Knospenblüte der Magnolie oder das Erblühen unserer Kastanie im Garten :). Es kann nicht mehr lange dauern, er klopft schon an der Frühling, ich fühle ihn.

    Herzliche Grüße...
    Michaela

    AntwortenLöschen
  10. Bei dir sieht es eindeutig nach Frühling aus, so ein schöner Platz ;-) Lieben Gruß Ghislana

    AntwortenLöschen
  11. Definitiv wird man die Magnolien dann im 12tel Blick April sehen, ich hatte mir bei meinem Blick auch mehr erhofft.
    Man kann jedenfalls bei Dir erahnen, dass der Frühling kommen wird und mir gefällt Dein Ausschnitt sehr gut.

    LG Verena

    AntwortenLöschen
  12. besonders "süß" finde ich das Auf und Ab der Rhododendronblätter...
    Was ist das für ein hübscher Garten! Ich komme gleich mal vorbei, ja? ;-)
    LG
    Cynthia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, das finde ich auch immer bemerkenswert! Mir ist auch nicht ganz klar, womit das zusammenhängt.
      LG

      Löschen
  13. Tatsächlich, dieses Projekt führt zu interessanten vergleichenden Aus- und Einblicken. Ich mag auch Vorher-Nachher-Bilder immer sehr gerne und das ist so etwas Ähnliches. - Es ist schon erstaunlich, wie lange der Winter dieses Jahr dauert. Voriges Jahr war das anders. Da waren wir am 22. am Rhein im Sonnenschein unterwegs. Da ist nun kein Denken dran. Aber es gibt Schlimmeres ... *seufz* Ich hoffe, du fühlst dich inzwischen getröstet?!

    AntwortenLöschen
  14. was für ein schöner Patio!
    Ich freue mich schon sehr auf die weiteren Bilder!

    liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  15. Dein Garten gefällt mir. Ja, ich liebe die Blüten der Magnolien auch so sehr. Sie sehen einfach traumhaft schön aus. Herzliche Grüße Corana

    AntwortenLöschen
  16. dein blick von gestern gefällt mir eindeutig am besten! bei uns sieht es aktuell allerdings aus wie bei dir am 12.3.!
    liebe grüße, mano

    AntwortenLöschen
  17. Oh, wow, was für ein schöner Garten!
    Genau davon träume ich schon lange...
    Und Magnolien, ohhhh, *neidischbin* ;-)

    Herzlichst Rania

    AntwortenLöschen

Der Kommentar ist für den Blogger wie der Applaus im Theater - also: worauf wartest du?

Aber bitte nicht vollkommen anonym - ein Name ist erwünscht! Und ein gewisses Maß an Herzensbildung auch - ansonsten schalte ich den Kommentar nicht mehr frei. Das kann auch schon mal dauern - dann bin ich vom Schreiben neuer Posts gefesselt!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...