Sonntag, 3. Februar 2013

Aus dem Bloggerleben





Dieser Schal für mich war eine willkommen Abwechslung in den Karnevalsvorbereitungen. Er ist aus grasgrünem & himbeerfarbenen Nicky, dunkelgrünem Fleece und Rosenvelvet - alles schon sehr lange in meinen Beständen. Bestickt ist er mit Motiven aus Smilas Kreuzstich - Rosendatei. Auch die vielen Webbänder, Samtzackenlitzen und andere Zierbänder stammen aus meiner umfangreichen Sammlung in Kisten & Kästen.

Einen ganz ähnlichen Schal hatte ich bei Dana/Traumschnitt entdeckt & gleich gepinnt. Den schlussendlichen Impuls gab mir aber folgendes Erlebnis im Bloggerleben:

Vor ungefähr zwei Wochen stellte ich fest, dass dieser Post mit einem meiner letzten Weihnachtsgeschenke plötzlich in meiner Liste "Meistgelesen" auftauchte. Ein Blick in die Statistik zeigte einen enormen Anstieg der Aufrufe dieses Beitrags. Ebenso häufig tauchte als Zugriffsquelle das Forum "Stoff - 4 -You" auf. Neugierig geworden, meldete ich mich dort an und stellte fest, dass eine Teilnehmerin mit einem Link zu meinem Blog den Rosenvelvet suchte, den ich für die gezeigten Kissen verwendet hatte. 
Ich tauchte also in mein Stofflager ab & suchte nach den Stoffen, denn ich wusste noch, dass ich sie seinerzeit in einigen Farbstellungen gekauft hatte & nur der türkisgrundige zum Lieblingskleid meiner ältesten Enkelin verarbeitet worden war. 
So wiederentdeckt, schien mir der rosagrundige perfekt passend für meine Schalidee. Und auch für die Leserin, die alles ausgelöst hatte, blieb noch etwas übrig.

Mir gefällt mein Schal ausgesprochen gut, denn es sind einfach die richtigen Farben für mich Wintertypen, und er lässt mich frisch aussehen. Ich hab ihn auch gleich unter der Nähmaschine weggezogen und zum letzten Stammdesch vor den großen Karnevalsereignissen ausgeführt.
;-) Astrid


Kommentare:

  1. Wirklich extrem toller Schal! Gefällt mir sehr!
    Liebe Grüße Eva

    AntwortenLöschen
  2. wunderschön Dein Schal...und nur durch das Forum habe ich Dich gefunden schön irgendwie ;-P

    sei lieb gegrüßt
    anja

    AntwortenLöschen
  3. Wunderschön gelungen :)

    Liebe Grüße - Stefanie

    AntwortenLöschen
  4. Da hat sich das Nachforschen und abtauchen aber sowas von bezahlt gemacht!!!
    ❥knutscha

    scharly

    AntwortenLöschen
  5. Danke liebe Astrid !

    Da hatte meine Suchanfrage auch für Dich einen wunderschönen Erfolg !
    Jetzt freu ich mich noch mehr auf mein Stück Velvet
    DANKE !!
    Der Schal ist ein Traum und trifft exakt meinen Geschmack ! :-)

    GGVLG
    Heike

    AntwortenLöschen
  6. Dein Schal sieht so wunderschööööööööön aus, da würde man sich den Winter zurückwünschen, um diesen tragen zu können. Diese viele aufeinander abgestimmte Details sind traumhaft. Jetzt bin ich schon etwas neidisch (grins) auf dich, dass du so einen einmalig schönen Schal hast.
    Sei lieb gegrüßt
    Julia

    AntwortenLöschen
  7. Ja, wow, der Schal ist echt toll, die Farben sind genau mein Geschmack :-))) Ich glaube, ich muss mich jetzt mal an deinem Blog, ich verpasse deine Posts nämlich häufig.

    GLG Anja

    AntwortenLöschen

Der Kommentar ist für den Blogger wie der Applaus im Theater - also: worauf wartest du?

Aber bitte nicht vollkommen anonym - ein Name ist erwünscht! Und ein gewisses Maß an Herzensbildung auch - ansonsten schalte ich den Kommentar nicht mehr frei. Das kann auch schon mal dauern - dann bin ich vom Schreiben neuer Posts gefesselt!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...