Sonntag, 25. November 2012

Nun häkelt sie auch noch


...aber aus einem "kleinen" Projekt auf meiner Vorhabenliste für den November ist ein recht langwieriges geworden: die Häkelmütze "Mika" nach einem Ebook von "Sternenzauber":



Nicht, dass ich das Häkelmuster zu schwierig fand - die tolle Struktur hatte mich spontan angesprochen, schnell war geklärt, wie Reliefstäbchen gehäkelt werden, die dicke Wolle ( Stärke 5 -6 von hier ) versprach gutes Vorankommen - meine eigene Motivation & Ausdauer hat aus diesem Projekt ein "großes" werden lassen. Jetzt ist sie fertig. Ich hoffe, dass sie passt & gefällt. Häkeln würde ich sie noch mal auf Anforderung. Aber nähen tu ich halt lieber.
Ich geh jetzt endlich den Overall zuschneiden.
;-) Astrid

Kommentare:

  1. ist die schön geworden! ich finde, die arbeit hat sich gelohnt! sowas kann man halt nicht nähen:)

    ich wünsch dir noch einen schönen abend!
    lg andrea

    AntwortenLöschen
  2. ja was kannst du denn noch alles meine liebe?! ein wahres allroundtalent ♥
    glg und einen schönen sonntag,
    andrea

    AntwortenLöschen
  3. fesche kopfbedeckung! passt bestimmt hervorragen zum knopfherzen ;) siet so sauber aus. perfekt.

    liebe grüße . tabea

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Astrid,

    siehst du, und ich würde so gerne mal wieder etwas häkeln...habe hier aber noch einen ganzen Stapel ungenähter Sachen rumliegen. Deine Mütze sieht ganz toll aus...ich habe noch nie mit so dicker Wolle gehäkelt, aber ich glaube das werde ich demnächst mal ausprobieren.
    Dein Knopfherz sieht übrigens superschön aus...bzw. der ganze Pulli!

    liebe Grüße Melanie

    AntwortenLöschen

Der Kommentar ist für den Blogger wie der Applaus im Theater - also: worauf wartest du?

Aber bitte nicht vollkommen anonym - ein Name ist erwünscht! Und ein gewisses Maß an Herzensbildung auch - ansonsten schalte ich den Kommentar nicht mehr frei. Das kann auch schon mal dauern - dann bin ich vom Schreiben neuer Posts gefesselt!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...