Freitag, 21. September 2012

Stickdateien IV: Zahlen





Das ist heute mein hundertster Post. Seit 10 Wochen führe ich dieses Blog, und ich muss sagen, es ist einfacher, als ich lange gedacht habe & es macht mir sehr viel Spaß. Ich freue mich täglich über neu gewonnene Leser & über ihre - inzwischen über 300 - Kommentare. Durch dieses Feedback macht mir meine Näherei noch mehr Freude & ich komme mir nicht wie ein Solitär vor, denn in meiner realen Umgebung teilt niemand diese Leidenschaft oder nicht alle können sie verstehen ( die Produkte hingegen erfreuen sich großer Beliebtheit bei allen ). 
Es ist auch sehr spannend, auf welchem Wege & aus welchen Ländern diese Leser zu mir finden ( anfangs waren dabei auch etliche Seiten gewesen, mit denen ich NICHT in Verbindung gebracht werden mochte). Und es überrascht mich manchmal, welche Beiträge Interesse wecken & Kommentare hervorlocken  & welche nicht: So verzeichnet zum Beispiel mein Spitzenreiter - Post "Vive la Provence"  mit 140 Aufrufen keinen einzigen Kommentar ( und es würde mich schon interessieren, warum das so ist ).
Und zu guter Letzt: Eine Reihe regelmäßiger Leserinnen ist mir inzwischen sehr vertraut, und ich  hoffe schon sehr, dass ich einige persönlich beim Bloggertreffen des Westens kennen lernen werde...

Aber genug DIESER Zahlenspielereien! Manche von euch wird sich jetzt schon fragen, was hat das alles mit der Überschrift zu tun? Aber wer öfter meine Beiträge liest, hat sicher gemerkt, dass ich gerne krumme Wege nehme, um auf mein eigentliches Thema zu kommen bzw. Dinge miteinander verknüpfe, die nicht unbedingt in aller Augen zusammen gehören...

Ja, eigentlich will ich auf eine Gruppe von Stickdateien zu sprechen kommen, der auch meine Leidenschaft gilt, den Zahlen. Ich habe kein besonders großes mathematisches Interesse, finde aber, dass Ziffern besonders dekorative, aber auch nützliche Schriftzeichen sind.
So war 2009 die erste Stickarbeit auf meiner neuen Stickmaschine für mich selbst ein über & über mit Zahlen & Kreisen bestickter schwarzer Winterparka, den ich fertig gekauft hatte, aber dann eben ganz persönlich verändert habe:




Angeregt wurde ich dazu - wie so oft am Anfang - von Sanna/ Bunte Nadel, die diesen Mantel hier in ihrem Blog gezeigt & bei Huups die Datei "Zahlensalat" herausgebracht hatte. Vorher hatte ich mir schon Buchstaben & Zahlen im Stencil - Stil hier gekauft sowie diese Datei mit gepunkteten Zahlen.

Stickdateien mit Zahlen kamen von Anfang an bei mir regelmäßig zum Einsatz, sei es bei Geburtstags - Shirts oder bei Geburtskissen. Da reichten für meine Ansprüche die auf meiner ELNA vorgegebenen Dateien einfach nicht aus. Gerne sticke ich die Sternen- und Blumenzahlen von hier. Beliebt sind auch die Zahlen im Stern von hier oder - bei den Mädchen - diese Pilzzahlen von hier. Viele, viele Dateien mit Buchstaben & Zahlen erhält man bei Planetapplique, unter anderem diese hier ( auf ein Geburtstagsshirt gestickt ):




Bei Planetapplique gibt es auch verschiedene Alphabete mit Tieren oder anderen Gegenständen, so dass es nicht schwer fallen dürfte, für jedes Kind das passende Motiv/Zahl zu finden. Mir persönlich gefällt besonders gut dieses hier:




Für viele Gelegenheiten - besonders für Erwachsene - einsetzbar sind die Zahlen von Anja Rieger hier, die auch am Anfang dieses Posts zu sehen sind. Auf Filz gestickt schmückten diese Zahlen bei mir Postkarten zu diversen Jubiläen wie Silberhochzeit, Firmenzugehörigkeit usw. Das Geburtstagsdatum oder das einer Hochzeit kann man auch gut mit Hilfe dieser Datei auf Wimpel für eine Wimpelkette sticken - alles begehrte Geschenke bei denjenigen, die keine DIYourselfer sind!






Kommentare:

  1. Guten Morgen meine Liebe,
    also das mit den Aufrufen und Kommentieren... ich glaube das haben wir alle, vielleicht traut sich keiner den Anfang zu machen??? Es ist doch einfacher sich nur jemanden anzuschließen und die Meinung einfach zu übernehmen, anstatt mal richtig zu lesen und nachzudenken... Manchmal gehe ich auch erst weiter und vergesse dann zurückzukommen...
    Ich denke das kennen wir alle
    Ich freue mich wenigsten auf jeden Post von Dir und in meinem Kopf fängt es dann immer an zu ... weißt Du was ich meine *lach

    >>> Es freut mich das Du hier bist und weitere Posts schreibst!!!

    *knutscher scharly

    AntwortenLöschen
  2. herzlichen glückwunsch! die statistik ist oft verwirrend, anfangs hab ich auch oft geschaut, aber als ich bemerkt habe, dass da auch viele spamseiten sind (nie auf den link drücken in der statistik "quelle") hab ichs irgendwann aufgegeben mir darüber gedanken zu machen warum jemand in weißrußland 150 mal meine seite anklickt...
    die zahlensticki ist super! kann man immer brauchen!
    glg andrea

    AntwortenLöschen
  3. Oh ja die Zahl mit den Autos die wäre genau das richtige für meinen kleinen ;-).

    Da mir dein Blog sehr gut gefällt trag ich mich gleich mal als dein neuer Leser ein.

    Vielleicht magst du meinen Blog auch mal besuchen kommen ?

    Glg

    Sandra
    von den felinchens

    AntwortenLöschen

Der Kommentar ist für den Blogger wie der Applaus im Theater - also: worauf wartest du?

Aber bitte nicht vollkommen anonym - ein Name ist erwünscht! Und ein gewisses Maß an Herzensbildung auch - ansonsten schalte ich den Kommentar nicht mehr frei. Das kann auch schon mal dauern - dann bin ich vom Schreiben neuer Posts gefesselt!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...