Sonntag, 31. Dezember 2023

Mein Freund, der Baum: Jahresrückblick 2023



Elf Baumposts habe ich im zu Ende gehenden Jahr im Blog publiziert, dreizehn Bäume vorgestellt, darunter acht ganz neue - das sieht doch schon besser aus als im letzten Jahr. Drei Bäume konnte ich euch nur präsentieren, weil ich Fotomaterial von der Familie und der Bloggerfreundin aus Thüringen bekommen habe. Das ist auch etwas, was ich am Bloggen so schätze: dass sich diejenigen, die bei mir lesen, sich auf meine Anregungen einlassen und selber nach unseren wunderbaren Freunden in der Natur Ausschau halten.

Und nun die "Überraschung": Ich lade auch im kommenden Jahr alle Baumfreund*innen unter euch Blogger*innen ein, eure Posts rund um Bäume unter meinen Baumposts zu verlinken, die wie bisher am letzten Sonntag des Monats bei mir im Blog veröffentlicht werden. Ich freu mich wieder darauf, so viel Natur außerhalb meiner doch recht begrenzten Welt zu entdecken.



You are invited to the Inlinkz link party!

Click here to enter

6 Kommentare:

  1. sehr schön liebe Astrid..
    leider gibt es bei mir nur die üblichen Bäume ..
    erst - oder einmalige zu finden ist gar nicht so einfach ;)
    aber Bäume faszinieren immer..
    im Frühjahr und Sommer mit ihrem Grün
    im Herbst mit bunten Laub
    und im Winter mit ihren Siluetten
    da gefallen sie mir eigentlich am besten..
    liebe grüße
    Rosi

    AntwortenLöschen
  2. Ach wie schön, dass es mit den Baumfreunden in 2024 weitergeht, liebe Astrid.
    Nochmal alles Gute für dich in 2024.
    Lieben Gruß, Marita... heute mal anonym. ;-))

    AntwortenLöschen
  3. Dobrý večer, milá Astrid, přeji Ti z celého srdce do Nového roku vše nejlepší, hlavně pevné zdraví a pohodu v kruhu nejbližších. Těším se, že se budeme potkávat i v roce 2024! Katka

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Astrid,

    Bäume und Wälder tun mir einfach gut. In einer Gegend ohne Wald und Bäume zu sein, kann ich mir nicht vorstellen.

    Deshalb ein Danke an dich für das Vorstellen der Bäume, von denen ich die meisten gar nicht kannte oder wenn doch, nicht wusste, welcher es ist.

    Liebe Grüße,
    Claudia

    AntwortenLöschen
  5. schön, dass du auch weiterhin unsere baumfreunde sammelst. ich lese immer wieder gern auch die beiträge anderer bloggerinnen. ich habe diesmal eigentlich nur einen einzigen baum mitgebracht, aber der ist so besonders, dass ich ihn hier verlinke.
    ich wünsche dir viele schöne park- und vielleicht auch mal waldspaziergänge und schicke viele liebe grüße
    mano

    AntwortenLöschen
  6. Was für eine schöne Collage, liebe Astrid. Danke für die schöne Challenge - ich freue mich schon auf weitere "Bäume". Grüne Grüße, Nicole

    AntwortenLöschen

Danke, dass du dir für ein paar liebe Worte Zeit nimmst!

Ich wünsche mir allerdings nach wie vor, dass ein Name am Ende des Kommentars steht.
Da die anonymen namenlosen Kommentare zuletzt wieder zugenommen haben, hier der ausdrückliche Hinweis:

Ich werde sie weiterhin konsequent NICHT freischalten. ( Ausnahme: die amerikanische Gepflogenheit, nicht zu unterschreiben )

Mit dem Abschicken deines Kommentars akzeptierst du, dass dieser und die personenbezogenen Daten, die mit ihm verbunden sind (z.B. User- oder Klarname, verknüpftes Profil auf Google/ Wordpress) an Google-Server übermittelt werden. Mehr Informationen dazu erhältst du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google.