Freitag, 22. Dezember 2023

Friday - Flowerday #51/23

Was ich im Dezember so mag:
Ich kann schwelgen in allerlei Grün.
Nie ist die Auswahl in den Blumenläden größer.


Sicheltanne, Seidenkiefer, Pistazie, Skimmie & Salalblätter
haben in der Vase Platz gefunden
( die in Wirklichkeit eher dunkelgrün ist denn blau ).


Die Farbe der Nadelkissen hingegen ist fast golden und damit durchaus festlich. 


Die kleinen Figuren der Kurrende-Sänger geben einen Hinweis
auf die Weihnachtszeit.



Gut versteckt befinden sich auch noch ein paar Zapfen und kupferfarbene Eukalyptusstängel 
in diesem Strauß,...

... mit dem ich euch einen schönen vierten Adventssonntag und 
anschließendem Weihnachtsabend wünsche.

                                                              
Und hier ist wieder der Platz für eure weihnachtlichen Sträuße
( ob die Amaryllis wieder überwiegt? ).

You are invited to the Inlinkz link party!

Click here to enter

17 Kommentare:

  1. Also ich habe heute wieder mal eine Amaryllis im Angebot liebe Astrid,
    gleich drei... aber heute kann ich nichts dafür, lach.
    Dein Strauß gefällt mir sehr gut, und auch die kleinen Sänger begeistern mich jedes Jahr.
    Im Weihnachtsschrank liegen noch uralte Sänger meiner Mutter, die muss ich ja gleich mal suchen. Vielleicht machen sie sich als Deko ja auch ganz gut.
    Dir wünsche ich eine schönen Freitag und einen guten Start ins 4. Adventswochenende, hab eine schöne Zeit und sei lieb gegrüßt
    Nicole

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Astrid, dein Arrangement kommt wahrlich festlich und weihnachtlich daher. Nadelkissen in dieser ungewöhnlichen Farbe habe ich noch nie gesehen.

    Ich wünsche dir und deinen Lieben ein frohes, gemütliches, geselliges und entspanntes Weihnachtsfest und sende dir ♥️liche Grüße,
    Monika (aka Lilamalerie)

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Astrid,

    ein Strauß wie frisch aus dem Wald gepflückt. Mit dem Tannenzapfen, den Tannen- und Kiefernzweigen und dem warmen Gold-Orange. Schön!

    Auch die kleinen Figürchen, so schön!

    Mein Strauß hat dieses Mal mein Mann mitgebracht und ich muss sagen, er hat ihn gut ausgesucht. Weiße Amaryllis, Kiefern- und Eukalyptuszweige und weiße Blüten des Schneeballs (allerdings nicht duftend).

    Ich wünsche dir ebenso einen schönen Adventssonntag,
    Liebe Grüße,

    Claudia

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Astrid,
    mein Sträußchen hat ein bisschen Ähnlichkeit mit deinem. Da werden wir noch lange Freude dran haben:) Ich Wünsche dir ein Frohes Fest im Kreise deiner Lieben...Herzlichst Kirsten

    AntwortenLöschen
  5. Dobré ráno, milá Astrid, při pohledu na Tvou dnešní kytici nemůže nikdo pochybovat, jakému období je určena. Je ryze vánoční a její doprovod s malými koledníky a domečky musí zaujmout i děti. Přeji Ti krásné prožití vánoc, bohatého Ježíška a spoustu klidu a pohody! Katka

    AntwortenLöschen
  6. Du schaffst es sogar, dass Nadelkissen (für mich) wunderbar aussehen 😊 Die Sternsinger mag ich auch sehr, "wir sagen Euch an". Danke auch für Deinen Frauenportrait Beitrag gestern wieder. Ich gestehe, ich muss mir noch einmal mehr Ruhe nehmen, ihn zu lesen. Denn nur husch* drüber, dafür ist er zu schade!
    Werde nicht fortgepustet und liebe Grüße
    Nina

    AntwortenLöschen
  7. Ein Strauß ganz nach meinem Geschmack, liebe Astrid. Hab ein schönes Weihnachtsfest, liebe Grüße
    Gaby

    AntwortenLöschen
  8. Einen wunderschönen Weihnachtsstrauß hast du in der Vase stehen, liebe Astrid... die Nadelkissenproteen mag ich sehr und den Geschmack teilten viele hier im Ort, denn sie waren beim Floristen und auf dem Markt gestern vergriffen. Meine kleinen Könige kommen am Sonntag zur Deko. ;-))
    Lieben Gruß ins vierte Adventswochenende und an den Weihnachtstagen viel Freude mit deinen Lieben, Marita

    AntwortenLöschen
  9. Guten Morgen liebe Astrid,
    dein Strauß sieht sehr schön aus in der Vase. Ja, das Angebot an Grünzeug ist enorm. Nadelkissenproteen habe ich noch nie gehört. Du bist die Fachfrau und kennst dich aus. Die kleinen Kurrende.Sänger passen wunderbar dazu.
    Ich wünsche dir einen schönen dritten Advent und ein besinnliches Weihnachtsfest.
    Liebe Grüße
    Tilla

    AntwortenLöschen
  10. ...ein schöner Strauß ist das, liebe Astrid,
    das Grün umhüllt die Blüten so schön...bei mir ähnlich, nur viel weniger, reicht bei einer Blüte aber auch ;-)...

    wünsche dir einen guten Tag,
    liebe Grüße Birgitt

    AntwortenLöschen
  11. Dein Strauß gefällt mir sehr gut liebe Astrid, vor allem die Spiegelung in der Vase sieht besonders schön aus. Ich glaube man sieht dich sogar im Hintergrund. Klasse.
    Ganz liebe Grüße
    Christine

    AntwortenLöschen
  12. wunderschön
    alles fügt sich so harmonisch
    auch die Kurrendesänger passen sehr schön dazu
    ich wünsche dir eine wunderschöne Weihnachtszeit im Kreise deiner Lieben
    und ein gutes neues Jahr
    Rosi

    AntwortenLöschen
  13. Also diese goldenen Nadelkissen wirken festlich. Ich mag die schöne Vase dazu und das drumrum mit den süßen Sängern. 💕
    Frohe Weihnachtsfeiertage wünsche ich Dir und Deiner Familie. Herzliche Grüße Tina

    AntwortenLöschen
  14. Ein ungewöhnlicher Adventsstrauß, der mir sehr gefällt. Die Nadelkissen waren bisher nicht so meins. Du bringst sie mir aber nahe!
    Mit den Kurrende-Sängern und den Zapfen hat es genau die richtige Adventsstimmung. Und dann hängt da ja auch noch gleich Weihnachten dran dieses Jahr...
    Frohe und gemütliche Weihnachten im Kreise Deiner Lieben wünsche ich herzlichst,
    Sieglind

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Astrid,

    wie immer bei Dir ein wunderschöner Strauß und ganz lieben Dank, dass Du den Friday Flowerday von Helga übernommen hast und für uns weiter begleitest und hoffentlich im nächsten Jahr auch noch.

    Ich wünsche Dir ein schönes Weihnachtsfest und ganz viele schöne Stunden mit Deinen Lieben.

    Deine Burgi


    AntwortenLöschen
  16. Was für ein toller Strauß! So schick ist meiner bestimmt nicht!
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Astrid,
    Sicheltanne und dann auch noch Kurrende-Sänger.
    In deine Kombination bin ich schockverliebt!
    Unsere Blumenläden in der Gegend verfügen leider nicht über so ein edles Angebot. - Seuftz!
    Außer Kieferzweigen und Nordmanntanne, ist hier leider nichts zu wollen.
    Leicht neidvolle
    Claudiagrüße

    ... von der, die die gesegnete Weihnachten wünscht und dass dir das neue Jahr unter einem guten Stern beginnen möge...

    AntwortenLöschen

Danke, dass du dir für ein paar liebe Worte Zeit nimmst!

Ich wünsche mir allerdings nach wie vor, dass ein Name am Ende des Kommentars steht.
Da die anonymen namenlosen Kommentare zuletzt wieder zugenommen haben, hier der ausdrückliche Hinweis:

Ich werde sie weiterhin konsequent NICHT freischalten. ( Ausnahme: die amerikanische Gepflogenheit, nicht zu unterschreiben )

Mit dem Abschicken deines Kommentars akzeptierst du, dass dieser und die personenbezogenen Daten, die mit ihm verbunden sind (z.B. User- oder Klarname, verknüpftes Profil auf Google/ Wordpress) an Google-Server übermittelt werden. Mehr Informationen dazu erhältst du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google.