Freitag, 8. Februar 2019

Friday - Flowerday # 6/19


So ein bisschen karnevalistisch,
wenn auch mit Edelringeln in Silber und Gold,
aber blumigem Kunterbunt
habe ich das Empfangskomitee in meinem Eingangsbereich gestaltet.


Mit welch tiefgründigem Blick
schaut einen die Anemone an!

Die Freesien steuern zu diesem Arrangement...

 Licht & Duft bei.


 Perspektive von innen...


... und von außen

Bon week - end!

Verlinkt mit Helga Holunderbluetchen®

Kommentare:

  1. Ein wunderschönes Sträußchen, liebe Astrid !!! Irgendwie hat es etwas Nostalgisches ...
    Herzliche Grüße und ein schönes Wochenende, helga

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Astrid,
    solch bunte Sträuße hab ich am liebsten und
    sie bringen so gute Laune!
    Viele Grüße Urte

    AntwortenLöschen
  3. Ach, fröhlich-bunt und so anmutige Frühlingsblüher. Sehr schön.
    Liebe Grüsse
    Nina

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Astrid,
    unfassbar, dass ich schon so lange deine wunderschönen Freutagssträuße nicht mehr besucht habe. Die zaubern mir immer ein Lächeln ins Gesicht.
    (Freutag war ein Vertipper, aber irgendwie trifft es den Kern und darf stehen bleiben.)

    Liebe Grüße
    Sabrina

    AntwortenLöschen
  5. Das ist ja Karneval vom Feinsten! Tiefgründig wie die Anemone und bunt wie der ganze Strauß und dann noch mit Gold und Silber veredelt!
    Ein tolles Arrangement für ein feines, heiteres Wochenende!
    Das wünsch ich Dir/Euch auf jeden Fall...
    Herzlichst, Sieglinde

    AntwortenLöschen
  6. Es frühlingt! Die Vasen sind auch toll. Schönes Wochenende!
    Magdalena

    AntwortenLöschen
  7. Ich mag dein kunterbuntes Empfangskommitee.
    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  8. Dein frühlingshaft-bunter Blumenstrauß stimmt richtig heiter, liebe Astrid...in der Vase kommt er aber auch sehr edel daher. Wunderbar, dein Empfangskomitee.
    Hab ein feines Wochenende, Marita

    AntwortenLöschen
  9. Sehr fröhlich! Passt gerade zum Sonnenschein, der endlich auch bei uns angekommen ist.
    Ja, schon ein Hauch Karnevalismus bei Dir...
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  10. Das ruft Frühling. Hachz schön.
    Liebe Grüße aus Thailand und ein schönes Wochenende, Tina

    AntwortenLöschen
  11. Ein sehr nette Empfang hast du da!
    Schönes Wochenende!
    Liebe Grüße, Simona

    AntwortenLöschen
  12. Nächste Woche hole ich mir auch Anemonen! LG Ulrike und ein Schönes

    AntwortenLöschen
  13. très joli bouquet avec ces vases rayés * j'aime bien le parfum des freesias quand il est subtil * ici on trouve rarement ces fleurs * en Allemagne beaucoup plus courant chez les fleuristes ? mes anémones ont bien fleuris pendant presque deux semaines !
    bon weekend !

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Astrid,
    was für ein wunderschöner Gute-Laune-Strauß!
    Gefällt mir!

    Liebe Grüße

    Monika

    AntwortenLöschen
  15. dein empfangskomitee ist mal wieder hinreißend!!
    bon weekend, liebe astrid, und herzlichen gruß an den herrn k.
    mano

    AntwortenLöschen
  16. Bunt wie Karneval, vielversprechend bunt wie der Frühling, dein Strauß.
    Und vielen Dank für deine Fachkompetenz!!
    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende,
    Monika

    AntwortenLöschen
  17. ...herrlich bunt, liebe Astrid,
    passend zur 5. Jahreszeit...einen so bunten Tulpenstrauß mit Namen Harlekin habe ich gestern gekauft...

    wünsche dir einen schönen Abend und einen noch schöneren Sonntag,
    liebe Grüße Birgitt

    AntwortenLöschen
  18. Wunderschön kräftige Farben liebe Astrid! Karneval ist mir auch sofort eingefallen...lach...
    Hab noch einen schönen Abend und natürlich einen wunderschönen Sonntag du Liebe
    Liebste Grüße
    Christel

    AntwortenLöschen

Der Kommentar beim Bloggen ist wie der Applaus im Theater: Immer willkommen!
Beachte diesen Hinweis:
Mit dem Abschicken deines Kommentars akzeptierst du, dass der von dir geschriebene Kommentar und die personenbezogenen Daten, die damit verbunden sind (z.B. User- oder Klarname, verknüpftes Profil auf Google/ Wordpress) an Google-Server übermittelt werden. Mehr Informationen dazu erhältst du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google.

Aus gegebenem Anlass betone ich nochmals ausdrücklich: Nur Kommentare mit Namensnennung werden von mir veröffentlicht. Verlinkungen im Kommentarfeld, ohne dass erkennbar ist, wer sie gesetzt hat, werde ich nicht veröffentlichen, ebenso Kommentare, in denen andere Personen beleidigt und herabgewürdigt werden (14.7.2019).