Samstag, 5. August 2017

In Heaven 69 - Bergischer Wolkenatlas


Von meinem "Adlerhorst" habe ich einen weiten Blick  in die rheinisch- bergische Landschaft bis zum Siebengebirge und dahinter den Ausläufern der Eifel auf der anderen Rheinseite. Und dazu ein täglich variierendes Wolkenschauspiel. Während auf dem ersten Bild Stratocumuluswolken den Himmel beherrschen... 




... sind es auf dem zweiten Wolken vom Typ Cumulus fractus, die ein starker Wind aus südwestlicher Richtung vor sich hertreibt.

Das ist ein Blick in nordöstliche Richtung über die Höhen des Bergischen Landes mit kleinen Cumuluswölkchen unter einer Schicht von Cirrostratuswolken.

Mein üblicher Blick mit einem wahren Wolkenmix von Cirren, Variante undulatus, Cirrocumulus und Altocumuluswolken.

Und hier Stratocumuluswolken, Variante perlucidus, nach einer regnerischen Phase frühmorgens.

Zwecks Erholung von den körperlichen Strapazen hier schaue ich immer wieder den weißen Wolken nach und fange an zu träumen...


Wer sich für Wolkentypen interessiert: Hier eine gute Seite


Kommentare:

  1. So ein Wolkenhimmel ist doch immer wieder beeindruckend. Auch hier kann ich viel Wolkenspiel beobachten in den letzten zwei Tagen. Während der Hitzeperiode vorher war der Himmel eher leergefegt oder bleiern grau.
    Deine exakten Beschreibungen zeigen Dich als wahren Wolkenprofi. Schön, dass Du aber die Wolken auch sozusagen zum Abheben nimmst....
    Ein wolkenreiches, aber nicht bewölktes Wochenende wünsch ich Dir herzlichst, Sieglinde

    AntwortenLöschen
  2. Guten Morgen liebe Astrid,
    du bist ja gar nicht weit weg von mir...
    schätze du bist in L.
    Und jeden Tag geht es ein Stückchen weiter, also bergauf.. voran.. was deine Mobilität angeht. Ich wünsche Dir weiterhin eine gute Zeit dort!
    Wolken habe ich Donnerstagnachmittag auch beobachtet. Zum ersten Mal in diesem Sommer habe ich mich auf meine Gartennliege gelegt und in den Himmel geschaut... das war sehr entspannend, wie verschiedene Wolkenarten am stahlblauen Himmel vorbeizogen...nix Dolles, aber ich war nach einem harten Arbeitstag hiterher richtig relaxt... sind ja oft die kleinnen Dinge, die glücklich machen.
    Nun wünhe ich Dir ein schönes Wochenende!
    LG Marita

    AntwortenLöschen
  3. sehr tolle aufnahmen von herrlichen ausblicken, besonders der wolkenmix ist beeindruckend. hier ist es heute gräulich langweilig am himmel, aber ein bisschen sonnte kommt wohl noch durch.
    liebe grüße und weiterhin gute schritte durch den park!!
    mano

    AntwortenLöschen
  4. wolkengucken ist das beste heilmittel!
    gute besserung.

    christa

    AntwortenLöschen
  5. Hach, was für eine schöne kleine Wolkenkunde. Und ja, das bringt Freude die Wolken zu beobachten und ins Träumen zu geraten. Dafür hast du jetzt einen richtig schönen Ausblick. Früher habe ich immer davon geträumt auf einer mitzureisen... Diese Woche erlebte ich ja ein geradezu märchenhaft-magisches Exemplar. Wunderlich, wie manchmal die Dinge zusammenspielen. Fröhliches Wolkengucken am Wochenende, aber auch recht standfeste und bewegungsfreudige Ausflüge mit dem Herrn K. in den schönen Park. Liebe Grüße Ghislana

    AntwortenLöschen
  6. "Ich schau den weißen Wolken nach und fange an zu träumen...". Liebe Wochenendgrüße! Sunni

    AntwortenLöschen
  7. Welch ein Glücksfall für dich, solch einen herrlichen Ausblick in deiner 'Sommerfrische' genießen zu dürfen! Wolkengucken ist viel spannender als Fernsehen, habe ich als Kind schon geliebt. Deinem Wolkenlink bin ich auch mal gefolgt...ist wirklich eine Wissenschaft für sich.
    Lieben Gruß Ulrike

    AntwortenLöschen
  8. Das ist nicht die schlechteste Idee. Ein weiter Blick und Stille tun mir auch immer wieder gut. Liebe Grüße zu dir in deinem Adlerhorst! Sabine

    AntwortenLöschen
  9. Wie schön, dass auch du versuchst, die samstägliche Himmelsreihe aufrecht zu erhalten. Ich vermisse sie auch sehr.
    Liebe Grüße
    ANdrea

    AntwortenLöschen
  10. Herrlich schön deine Wolkenbilder. Ich wünsche Dir gute Besserung
    LG Susa aus Hamburg

    AntwortenLöschen
  11. ...ja toll, wie gut du sie alle beim Namen zu nennen weißt, liebe Astrid,
    ich schaue immer einfach nur und freue mich oder räume die Sitzkissen und den Sonnenschirm rein ;-),

    liebe Grüße Birgitt

    AntwortenLöschen
  12. Sehr schön! So sehr mich die einzelnen Wolkenarten auch interessieren, am Liebsten gucke ich in die Luft und schaue, was ich für Bilder in den Wolken erkennen kann :) Wie in Kindheitstagen.
    Lieben Gruß
    Gabi

    AntwortenLöschen
  13. wolkenhimmel ist schöner als nur blau... bises ...alles gute dir!

    AntwortenLöschen
  14. Donnerwetter, du kennst die Wolken beim Namen!
    Weiter gute Besserung und herzliche Grüße aus den Bergen aus GR
    Christine

    AntwortenLöschen
  15. Wie gut dass du eine Kamera mitgenommen hast in deine Reha. So schöne Wolkenbilder und in die weite Landschaft können deine Blicke die helfen die Zeit zu vertreiben. Obwohl so eine Reha kein Wohlfühl Urlaub ist.
    L G Pia

    AntwortenLöschen
  16. einen schönen Ausblick hast du
    ja Wolken sind immer wieder faszinierend..
    wir haben die letzten Tage auch so schön "Sahnehäubchen " ;)
    und ich habe heute noch zu meinem Vater gesagt.. blauer Himmel ist langweilig..
    liebe Grüße
    Rosi

    AntwortenLöschen

Der Kommentar ist für den Blogger wie der Applaus im Theater - also: worauf wartest du?

Aber bitte nicht vollkommen anonym - ein Name ist erwünscht! Und ein gewisses Maß an Herzensbildung auch - ansonsten schalte ich den Kommentar nicht mehr frei. Das kann auch schon mal dauern - dann bin ich vom Schreiben neuer Posts gefesselt!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...