Montag, 31. Juli 2017

Zur Erinnerung


an die unvergleichliche Schauspielerin
und "Belle laide"

Jeanne Moreau

Source

die heute  
im Alter von 89 Jahren
in Paris gestorben ist,
wie ich in meiner Ruhepause nach den Therapien gelesen habe.

"Fahrstuhl zum Schafott",
aber noch mehr der Film "Jules et Jim"
haben mich in meiner Jugend für diese großartige Frau eingenommen.

Aber auch ihre Lebenseinstellung & Leidenschaftlichkeit
ist mir ein großes Vorbild gewesen.

"Ich habe mit dem Tod früh Bekanntschaft gemacht - 
und mich dann leidenschaftlich ins Leben gestürzt. Mit allem, was dazu gehört..."

So sollte es sein & das will ich nicht vergessen.







Wer mehr über die Hintergründe des Films "Jules et Jim" wissen will, dem sei dieser Post empfohlen.

Kommentare:

  1. Eine große Schauspielerin, die im Alter immer noch eine schöne, lebendige Ausstrahlung hatte... wahrlich ein Vorbild!
    Alles Gute liebe Astrid
    und liebe Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  2. Ein guter Schlusssatz :-) Liebe Astrid, weiterhin gute Besserung und dass Dir die Zeit nicht zu lang wird, bis Du wieder nach Hause kannst. Beste Grüße aus dem Taunus, wo es gerade ringsherum gewittert und der Himmel auch um ein Uhr in der Nacht immer wieder hell erleuchtet ist.

    AntwortenLöschen
  3. was haben wir damals über "jules und jim" diskutiert... ihre schauspielerische leistung war einfach überirdisch!!
    liebe grüße
    mano

    AntwortenLöschen
  4. Der Satz am Ende, ihr Lebensmotto, ist wunderschön. Ich werde es mir aufschreiben, damit ich es nie vergesse. Ein Leben voll gelebt.
    glg Susanne

    AntwortenLöschen

Nach wie vor ist dein Kommentar - bitte immer mit Namensnennung! -für mich wie der Applaus im Theater jederzeit willkommen, auch wenn die neue Gesetzeslage alles etwas komplizierter macht. Deshalb bitte ich dich auch um das Lesen dieser Hinweise:

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung ( Klick auf den entsprechenden Button unter meinem Header ) und in der Datenschutzerklärung von Google.https://policies.google.com/privacy?hl=de

Du kannst deinen eigenen Kommentar jederzeit selber löschen oder durch mich entfernen lassen.

Kommentare, die Direktlinks zu unbekannten bzw. unersichtlichen Seiten ( ohne erkennbare URL-Adresse ) beinhalten, werden von mir aus Sicherheitsgründen direkt gelöscht.

Danke, dass du bis hierhin durchgehalten und dich nicht hast abhalten lassen!