Dienstag, 9. Mai 2017

Kindheitstraum


... heißt das Dessin für einen GOTS - Jersey, das Susanne Bochem/susalabim für Lillestoff entworfen hat, und das ich hier gekauft habe.

Ich mag den Zeichenstil und die Welten von Susanne sehr gerne ( und sticke ihre Dateien auch sehr häufig ). Mit ihrer Farbwahl tue ich mich hingegen oft schwer. Schwarze Zeichnungen auf grauem Grund - das passt immer noch in mein "Beuteschema". Andere Farben sind mir oft zu nuschelig ( oder getrübt, wie der malerisch Geschulte sagen würde ), also nichts für Winter- oder Frühjahrstypen.

Da muss, so frau sich wieder mal in eines ihrer Stöffchen verliebt hat, eine Idee her, wie gegengesteuert werden kann: Beherzt diesmal also zu pinkfarbenem Interlock aus der Restekiste gegriffen und Ausschnitt wie Rocksaum beim immer noch sehr beliebten Basic - Wickelkeid von Ki-ba-doo damit eingefasst. So wird es sicher auch meiner Enkelin gefallen:



Ein weiteres Dessin -"Blumenwald" -  liegt schon zugeschnitten bereit...
Genäht habe ich übrigens am Samstagnachmittag, während der zwei Stunden, in denen ich eine Sendung zu Ehren von Gerhard Polt, der am Sonntag 75 Jahre alt geworden ist, auf WDR 5 gehört habe. Da macht es doppelt Spaß und alles geht flugs von der Nadel. 







Wieder verlinkt mit Creadienstag  HandmadeontuesdayDienstagsdinge

Kommentare:

  1. Das sieht ja wohl toll aus! Wunderschön!

    AntwortenLöschen
  2. Die digitalen Stoffe werden immer besser . Die Entwicklung hat enorme Fortschritte gemacht . Ich mag sie :))
    LG heidi

    AntwortenLöschen
  3. Ein wunderschönes Stöffchen in ein noch schöneres Kleid hast Du verwandelt. Das dreht sich bestimmt auch ganz toll.
    glg Susanne

    AntwortenLöschen
  4. Das wird es ganz bestimmt liebe Astrid. Also ich würde das als Kind anziehen und nie mehr ausziehen wollen :-)
    Herzlichst Nica

    AntwortenLöschen
  5. Gute Wahl und schön verarbeitet. Den Polt haben wir letztes Jahr in echt genossen - ein grandioser Abend.
    LG
    Magdalena

    AntwortenLöschen
  6. Wow einfach nur toll. Meine Oma hat auch immer für mich genäht und ich habe ihre Kreationen geliebt. Unvergessen ihre schönen Kleider.
    Liebe Grüsse
    Barbara

    AntwortenLöschen
  7. Wie hübsch, besonders auch durch die Paspeleinfassung! Was bist du fleißig! LG Ulrike

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Astrid,
    da hast du wieder ein bezauberndes Stöffchen gefunden.
    Das fertiggestellt Produkt spricht für sich.
    Einen sonnigen Tag wünscht dir
    Irmi

    AntwortenLöschen
  9. Sehr hübsches Frühlingskleid. Gefällt mir gut, dass Du versuchst die Sonne zu locken. Für unser Gartenfest am Wochenende ist die sehr gerne als Stargast gesehen! ;-)
    LG
    Henrike

    AntwortenLöschen
  10. Ach, liebe Astrid, was hast Du nur wieder getan. Ich wollte doch erst Stoffvorräte abarbeiten. Jetzt hast Du mir diesen tollen Stoff so fein verarbeitet gezeigt und mich gleich wieder infiziert...
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  11. so wird sie sich wieder drehen...das mädchen und die welt... biz

    AntwortenLöschen
  12. Da gehts mir ähnlich wie dir. Die Zeichnungen sind ein Traum, aber die Farben mag ich nicht so gerne. Süß ist es geworden!

    AntwortenLöschen
  13. Wunderschön liebe Astrid!! ♥ Die Farben sind aber auch nicht so meins.... ,)) Doch aufgepeppt mit deinen pinken Einfassung wirkt es richtig frisch :) Mir gefallen fast die Nähwerke aus dem vorigen Post besser... das Shirt ist toll und die bettwäsche ein Traum... das sind eher meine Farben...lach
    Liebste Grüße in den Abend
    Christel

    AntwortenLöschen
  14. Wunderschön! Ich mag den Stoff an sich ja schon echt gern, aber die pinke Einfassung lässt ihn richtig leuchten.

    Liebe Grüße, Sabrina

    AntwortenLöschen
  15. Dich hätte ich auch gerne als Großmutter gehabt, liebe Astrid :-)
    Herzliche Grüße vom Niederrhein, helga

    AntwortenLöschen
  16. Nähen und Radio hören, das geht bei mir gar nicht liebe Astrid.
    Ich schimpfe zu sehr beim Nähen, denn ich kann es überhaupt nicht gut... Und brauche daher meine ganze Aufmerksamkeit.
    Das Kleid schaut niedlich aus.
    Dir einen schönen Abend, lieben Gruß, Nicole

    AntwortenLöschen
  17. Ist das ein süßes Stoffdesign und natürlich ist das ganze Kleid herzallerliebst ♥️
    Danke Astrid für Deinen lieben und aufschlussreichen Kommentar bei mir. Ist es nicht schlimm dass an jungen Menschen so viel gekrittelt wird?
    Schönen Donnerstag, liebe Grüße Tina

    AntwortenLöschen
  18. Wunderschön und mit dem pink total klasse kombiniert!!Ja,ich mag ihre Illustrationen auch total gerne!!!
    Liebe Grüße!!Tanja

    AntwortenLöschen
  19. der stoff ist echt ein traum. und du hast ihn einfach perfekt in szene gesetzt. mit dem pink wirkt er richtig schön sommerlich frisch. ❤️
    lg miriam

    AntwortenLöschen

Der Kommentar ist für den Blogger wie der Applaus im Theater - also: worauf wartest du?

Aber bitte nicht vollkommen anonym - ein Name ist erwünscht! Und ein gewisses Maß an Herzensbildung auch - ansonsten schalte ich den Kommentar nicht mehr frei. Das kann auch schon mal dauern - dann bin ich vom Schreiben neuer Posts gefesselt!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...