Freitag, 12. Mai 2017

Friday - Flowerday # 19/17


 Blauer Rittersporn


Calla - fast schwarz

Duftwicken, fliederfarben


Diese Farben haben mich sofort im Blumenladen "angesprungen"...

... und erfreuen mein Herz.


Dieses Blau!


Und noch einmal alles zusammen!

Bon week - end!


Wir sehen uns heute am späten Nachmittag bei "12 von 12". Der freitägliche Raif - Badawi - Post entfällt deshalb.

Verlinkt mit Holunderblütchen®



Kommentare:

  1. ich glaube, ich muß dringend den blumenladen wechseln. deine ausgewählten blümchen sind einfach fantastisch :))). liebe grüße ins wochenende, sabine

    AntwortenLöschen
  2. diese schwarzen hab ich noch nie gesehen...sehr grafisch,,,bises

    AntwortenLöschen
  3. Auch mit den schwer dunkelfarbigen Calla strahlen deine Freitagsblumen so eine duftige Leichtigkeit aus... Dann gehen wir doch mal ganz beschwingt in den 12. heute... Ich sitze im Garten, Frühstück mit Vogelsang und Sonne.... Bis heute Nachmittag dann 😃

    AntwortenLöschen
  4. Draußen regnet's. Wie schön strahlt da das Blau!
    Und dann noch Duftwicken - die lieb ich so.
    Schwarze Calla sorgen für eine gewisse Strenge, bleiben aber im Hintergrund...
    Dazu so feine Glasaccessoires - wieder einmal ein besonderes Stillleben.
    Ich wünsch Dir auch sehr herzlich ein gutes Wochenende!
    Sieglinde

    AntwortenLöschen
  5. Die Calla sind beeindruckend, eine solche Farbe gibt es selten. Zumindest habe ich sie noch nicht oft gesehen. Wicken und Ritterspron haben herrliche Frühlingsfarben, eine tolle Kombi zusammen!

    Hab einen schönen Tag ... Frauke

    AntwortenLöschen
  6. Wunderschönes Blüten einfach hinreißend :)
    Wünsche Dir ein fabelhaftes WE
    LG heidi

    AntwortenLöschen
  7. Hallo liebe Astrid,
    das ist wieder ein Augenschmaus und Futter für die Seele. Rittersporn liebe ich ja über alles und die beiden anderen Blumen passen so gut dazu. Wie die Wicken wohl duften mögen ?
    Viele liebe Grüße, Synnöve

    AntwortenLöschen
  8. … und Auge und Nase!
    Und jetzt geh' ich noch schnell auf den Markt!
    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  9. Na da hast du im Blumenladen aber reichlich zugelangt. Eine sehr außergewöhnliche und sehr schöne Mischung. Und durch das viele Glas wirkt es ganz leicht. Zu gerne hätte ich jetzt den Duft der Wicken dazu.
    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  10. Es ist wohl die sehr spezielle Art, die deine Blumenarrangements so einmalig macht. Käme wohl kaum jemand auf die Idee, Callas mit Bauerngartenblumen zu kombinieren. Du machst es einfach und das Ergebnis ist immer überzeugend.
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  11. Hallo Astrid, heute wage ich mal wieder eine Runde und treffe sofort auf dein sommerlich, leichtes Arrangement - wunderbare Farben und ein toller Kontrast zu den schwarzen Schönheiten! - Deine weiße Perücke finde ich immer noch umwerfend :-DDD!!!
    Lieber Gruß,
    Katja

    AntwortenLöschen
  12. Du bist wirklich um den reich bestückten Blumenladen, dazu auch noch in der Nähe, zu beneiden.
    Wieder wunderschön ausgewählt. Bis nachher!
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  13. Sehr geschmackvoll, liebe Astrid!
    Dein Blumentraum gefällt mir seeeeeehr gut. :-)
    Liebe Grüße
    ANi

    AntwortenLöschen
  14. hach
    das sind ja schon Sommerstäuße
    Wicken und Rittersporn (den mag ich auch sehr )
    und als Kontrast die dunkle Calla dazu

    sehr schön

    liebe Grüße
    Rosi

    AntwortenLöschen
  15. Mit der dunklen Calla habe ich auch geliebäugelt- leider habe ich zur Zeit keine Muße beim Floristen vorbei zu schauen.
    Sie sehen bei dir wunderschön aus.
    Gruß
    heiDE

    AntwortenLöschen
  16. Eine wunderschöne Zusammenstellung, liebe Astrid...auf die Idee, die Blümchen getrennt in einzelne Glasvasen zu stellen wäre ich gar nicht gekommen - das hat was und gefällt mir ausgesprochen gut.
    Ein nettes Wochenende, Marita

    AntwortenLöschen
  17. Duftwicken.. so lieblich kann doch nur der Mai sein, nicht wahr?! Deine Zusammenstellung ist wieder einmal Atemberaubend, liebe Astrid! Was für ein Kombinationsgeschick.. seufz! Da bin ich echt einbissel neidisch!! Herzliche Grüße und einen feinen Muttertag, Nicole

    AntwortenLöschen
  18. Oh..die hätte ich jetzt auch gerne hier im Haus!!
    liebe Grüße!!tanja
    gehst du eigentlich manchmal zurück auf die blogs, wo du kommentierst, wenn man dir mal antworten möchte...du hast ja die noreply-Funktion,da kann man dir leider nicht direkt antworten...?

    AntwortenLöschen
  19. Schön und ungewöhnlich zusammengestellt. Rittersporn und Wicken mag ich sehr, die Calla finde ich
    irgendwie steif. Ich weiß nie wie ich sie dekorativ anordnen soll, geht mir mit Gerbera genauso.
    Ein schönes Wochenende
    Sigi

    AntwortenLöschen
  20. Wie irre die schwarzen Calla! ... aber am schönsten sind die Wicken, deren Duft ich in der Nase habe, wenn ich mir dein duftiges Foto ansehe1
    LG Ulrike

    AntwortenLöschen
  21. ...das sind ja mal Kontraste, liebe Astrid,
    die schwarzen Calla und die luftige leichten Wicken...schön hast du das zusammen gestellt,

    liebe Grüße Birgitt

    AntwortenLöschen
  22. Die hätten mich auch angesprungen, liebe Astrid !!! Vor allem der Rittersporn und die Wicken... so zart und sommerlich !!!
    Herzliche Grüße und ein schönes Wochenende,helga

    AntwortenLöschen
  23. So ein leuchtendes Blau, daran sollte sich der Himmel mal ein Beispiel nehmen ;) !
    Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende.
    Herzliche Grüße
    Cora

    AntwortenLöschen
  24. Liebe Astrid, dieses Blau ist eine Wucht und hätte mich auch angesprungen. Toll ist der Rittersporn und das erste Bild der Hammer. Diese Makroaufnahme! Ich hatte zuerst gedacht, das sind kleine Schwertlilien. Liebe Grüße! Birgit

    AntwortenLöschen
  25. Wow, was für eine ausdrucksstarke Kombination. Sehr schön finde ich die Idee, jede Sorte in eine eigene Vase zu geben. Dies hat ja auch den Vorteil, dass man sie auch auf verschiedene Räume verteilen kann. Du hast immer ein sehr glückliches Händchen, beim Farben zusammenstellen. Aber ich vermute nicht nur Glück dahinter ... da scheint viel Wissen dabei zu sein. Viele liebe Wochenendgrüße von Marion

    AntwortenLöschen
  26. Jetzt wäre mir doch fast deine wundervollen Blümchen durch die Lappen gegangen.... Hab ganz übersehen, dass du gestern zweimal...... lach... Ich liebe sie einfach deine Blumenarrangements liebe Astrid! ♥
    Liebste Grüße
    Christel

    AntwortenLöschen

Der Kommentar ist für den Blogger wie der Applaus im Theater - also: worauf wartest du?

Aber bitte nicht vollkommen anonym - ein Name ist erwünscht! Und ein gewisses Maß an Herzensbildung auch - ansonsten schalte ich den Kommentar nicht mehr frei. Das kann auch schon mal dauern - dann bin ich vom Schreiben neuer Posts gefesselt!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...