Dienstag, 21. Februar 2017

Seiltänzerin



"Oma, ich will ein Seiltänzerinnenkostüm, also so einen engen Anzug und eine Leggings aus türkisem Glitzerstoff. Und er soll lange Ärmel haben. Und wenn man die Arme so hoch hebt, sollen da so Glitzerbänder runterfallen."

So lautete der telefonische Auftrag am vorletzten Samstag meiner Enkelin aus M., der mich sogar nötigte, ein Stoffgeschäft aufzusuchen. Denn Türkis, Glitzer und usw. hatte ich nicht in meiner Kiste mit Karnevalsstoffen.

Auch ein Schnittmuster fand ich nicht, das mir gefiel. Aber ich erinnerte mich an einen Schnitt für einen Ballettanzug bei der Erbsenprinzessin, den ich mir dann gekauft habe.

Paillettenjersey, Softtüll und Ribjersey habe ich bei Stoff & Stil gefunden, sogar Paillettenband in passender Farbe. Falzgummi gab es hier. ( Der Paillettenjersey war übrigens sehr gut zu vernähen im Gegensatz zu dem, den ich morgen zeigen werde...)

Und das ist dabei herausgekommen:






Die Leggings ist wieder mit Hilfe meines Standardschnittes "Yara"/CZM genäht:






Jetzt warte ich noch auf einen kleinen passenden Schirm. Und natürlich die Enkelin ( noch viel sehnsüchtiger... )







Verlinkt mit Creadienstag  HandmadeontuesdayDienstagsdinge und dem Karnevals - Sew - Along bei Malamue

Kommentare:

  1. Hallo Astrid,
    Gott ist der Anzug schön geworden.
    Die kleine Seiltänzerin wird vor Stolz platzen.
    Und du hast ernsthaft einen passenden Schirm gefunden?
    Hach, Karneval kann so schön sein.
    Liebe Grüße, Kerstin

    AntwortenLöschen
  2. herrlich!!! so ein glück für das kleine m :). und das so prompt nach telefonischer bestellung. sie wird begeistert sein. besonders von den glitzerschnüren. liebe grüße, sabine

    AntwortenLöschen
  3. kreisch! das wäre auch mein traum gewesen im alter deiner enkelin.... selbst die farbe! :-D
    xxxx

    AntwortenLöschen
  4. Solche Omas sind Gold wert,die auf Enkelwunsch hin,einfach ( fast) alles machen was an Sehnsuchtsdingen gebraucht wird,findet Doro

    AntwortenLöschen
  5. Sooo süß, ein Traum für jedes kleine Mädchen.
    So eine liebe Oma möchte doch jeder haben.
    LG Silke

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Astrid,
    einfach mal anrufen und schon geht es an die Maschine.
    Das Kostüm ist ganz wunderschön gewworden. Die kleine Enkelin
    kann ja sooo stolz auf ihre Oma sein.
    Einen stressfreien Tag wünscht Dir
    Irmi

    AntwortenLöschen
  7. Oh, Du bist die perfekte Wunscherfüllerin! So gelingt das Seiltanzen mühelos - einfach traumhaft. Sie wird Augen machen, die kleine Enkelin.
    Viel Freude Euch beiden wünscht Sieglinde

    AntwortenLöschen
  8. Ein wahrgewordener Kindertraum - die Augen möcht ich sehen!!!
    Kölle Alaaf,
    Doris

    AntwortenLöschen
  9. Awww! Das ist so großartig! Seiltänzerin wäre ich auch immer gerne gewesen an Fasching (ungeachtet meiner heftigen Höhenangst), aber so ein tolles Kostüm hatte ich nie.

    Liebe Grüße,
    Sabrina

    AntwortenLöschen
  10. Glitzer ...glitzer...es gibt wohl für kleine (und große) Mädchen nichts Schöneres als einen Pailletten-Kleid- oder Anzug. Ich habe immer noch ein Auge und ein Herz dafür - meine erste Barbie hatte rote Haare und ein silbernes Glitzer-Kleid - Du verstehst!! ;-)

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Astrid
    Dein Seiltänzerinnenkostüm ist ein Traum. Da wird deine Enkelin strahlen.
    Liebe Grüsse
    Barbara

    AntwortenLöschen
  12. Glücklich, wer eine solche Oma hat!! :-))
    Was für ein tolles Ergebnis, voll den Wünschen entsprechend.
    Toll!!
    GLG,
    Monika

    AntwortenLöschen
  13. Ein sehr schönes Seiltänzerin-Kostüm! Mal nicht in der üblichen Mädchenfarbe pink! Finde es wünderschön.
    Einen angenehmen Tag wünsche ich dir.
    Liebe Grüße
    Marita

    AntwortenLöschen
  14. Hach, das weckt meine verschütteten Wünsche, auch mal Seiltänzerin zu sein...Ob das Kostüm auch in Zeltgröße geht? :-))) Zu beneiden, das Enkelkind ...die Enkelkind! Herzlich, Sunni

    AntwortenLöschen
  15. Echt Klasse, das ist ein richtiger Mädchentraum!
    Liebe Grüße
    Manu

    AntwortenLöschen
  16. Wunderbar!
    Sie wird tanzen auf dem Seil wie eine Elfe!!!
    In türkis!

    AntwortenLöschen
  17. oh, megagut! ich hatte sowas als kind, als ich mal als schneeflocke gegangen bin. nur in weiß dann halt. wundervoll geworden. ich wünsche euch eine herrlich jecke zeit!
    liebe grüße,
    jule*

    AntwortenLöschen
  18. Seiltänzerin - das hätte mir als Kind auch gefallen. Sehr sogar.
    Lieben Gruß und einen schönen Tag
    Katala

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Astrid,
    du bist die beste Oma der Welt für deinen beiden M`s.
    Den Wunsch perfekt umgesetzt. :-)
    LG aus der grauen, verregneten Eifel
    Klara

    AntwortenLöschen
  20. Ich bin sehr beeindruckt, liebe Astrid. Du hast alle Wünsche so schön umgesetzt, dass bestimmt ein extra dicker Kuss für dich abfällt.
    Herzlichst Ulla

    AntwortenLöschen
  21. Du bist also die Fee, die die Kinderträume erfüllt!
    Wunderschön geworden!
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  22. ...unglaublich, liebe Astrid,
    du kannst jeden Wunsch perfekt umsetzen...ich bin mal wieder begeistert,

    liebe Grüße Birgitt

    AntwortenLöschen
  23. Liebe Astrid, diesen Traum hast Du auf das schönste wahr werden lassen.
    glg Susanne

    AntwortenLöschen
  24. Wie schnell du das alles immer in die Tat umsetzt, finde ich echt bewunderungswürdig.Ein Fächer am Stiel würde auch gut gehen. Die kleine Dame kann stolz auf ihre Omi sein.
    VG karen

    AntwortenLöschen
  25. Applaus, Applaus für dieses Traumkostüm, liebe Astrid! Die Augen deiner Enkelin würde ich gerne sehen wollen bei der ersten Begegnung...
    Lieben Gruß von Ulrike

    AntwortenLöschen
  26. Wie schön! M. wird begeistert sein!
    Hast du da beim Nähen nicht recht geflucht? Ich habe aus diesem Paillettenstoff auch schon einiges genäht in der Vergangenheit und fand den nicht immer angenehm zu verarbeiten. Besonders die Innennähte an den Ärmeln mit den mitgefassten Bändern stelle ich mir knifflig vor.
    Davon abgesehen beneide ich dich sehr darum, einfach so zu Stoff&Stil gehen zu können!
    Liebe Grüße
    Anneliese

    AntwortenLöschen
  27. Oh wow!!! Das wird die kleine Seitänzerin lieben!!! Und wenn dann sogar noch der Schirm dazu kommt... Ach....So toll. Wie witzig, dass wir mit unseren Wunscherfüllungen so ähnlich unterwegs sind. *hihi*. Viele liebe Grüße und ganz viel Spaß mit den Strahleaugen deiner Enkelin!!! Maika

    AntwortenLöschen
  28. Oh! Wie wundervoll! Seiltänzerin sein ist zauberhaft!

    Der Anblick des Stoffes lässt mir allerdings ein kaltes Schaudern den Rücken runterkriechen... sowas vernäh ich gar nicht gern!

    AntwortenLöschen
  29. Ach wie toll ist das ♥️
    Wünsch Dir einen schönen Tag, liebe Grüße Tina

    AntwortenLöschen
  30. Da musst du aufpassen, liebe Astrid, dass sie nicht tatsächlich aufs Seil steigt, sowas von animierend das Kostümchen ;-). Viel Spaß mit der Kleinen und liebe Grüße Ghislana

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nein, hier wird nur das Treppengeländer herunter gerutscht. Und jemand ist ganz aufgeregt....
      Einen schönen Abend!

      Löschen
  31. So schön! Ich wünsche Dir eine tolle Zeit mit dem Enkelkind.

    LG Astrid rechtsrheinisch

    AntwortenLöschen
  32. Die Wunscherfülleroma! Wie klasse! ♥ Da wird die Freude groß sein :)
    Liebste Grüße
    Christel

    AntwortenLöschen
  33. Du meine Güte, liebe Astrid! Wie überaus bezaubernd.. gib doch zu: Du bist in Wahrheit die gute Fee aus dem Märchen. Bussi, Nicole (übrigens, die hellen Haare stehen Dir ausgezeichnet!!)

    AntwortenLöschen
  34. Was für ein tolles Kostüm, da wird die Enkelin sich ja bis zum geht nicht mehr freuen. Wie die Oma so die Enkelin, türkis muß es sein, passend zur Wandfarbe. :-)
    LG
    Sigi

    AntwortenLöschen
  35. Allerliebste "Arbeitsanweisung". Mit tollem Glitzerergebnis - wow! Herzlich, Sibylle

    AntwortenLöschen
  36. ist das entzückend!!! und so genau nach enkelinwunsch getroffen!
    lg, mano

    AntwortenLöschen

Der Kommentar ist für den Blogger wie der Applaus im Theater - also: worauf wartest du?

Aber bitte nicht vollkommen anonym - ein Name ist erwünscht!

Ich behalte mir momentan aus gegebenem Anlass vor, Kommentare nicht zu veröffentlichen, die ein gewisses Maß an Herzensbildung vermissen lassen.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...