Sonntag, 12. Februar 2017

12 von 12 - Februar 2017


3 Grad, feuchte Luft, etwas unentschlossener Himmel

Körperpflege ( inklusive Fußpflege )

Sonntagsfrühstück: gerne französisch

Beim Bettenmachen kommt tatsächlich die Sonne heraus.

Kostüm für den Herrn K. inspizieren

Im Radio ein Tischgespräch mit einer interessanten Frau verfolgen

Heute kein Friseurbesuch: Ich mach den Steinmeier.

"Soupe au pistou" 

Auf der Suche nach dem Frühling im Garten

Nähen & Fotografieren

 Der Himmel weiß heute nicht so recht, was er will.




Ich gönne mir jetzt einen Berliner & Kaffee
und schaue gleich bei Caro vorbei.

Kommentare:

  1. Bei Euch ist ja schon richtig Frühling. Schneeglöckchen - wie schön. Hier ist alles fest vereist.
    Lieben Gruß und einen schönen Restsonntag
    Katala

    AntwortenLöschen
  2. Herzlichen Glückwunsch, Du hast gewonnen! ;-)
    Eine gewisse Ähnlichkeit haben unsere jeweils ersten Bilder und die Temperatur war hier auch vergleichbar.
    Steht Dir auch gut, die weiße Perücke!
    Liebe Grüße und einen schönen restlichen Sonntag!

    AntwortenLöschen
  3. Perücke? Naturbelassenes Naturhaar? Ich weiß es nicht, aber die Farbe steht dir ausgezeichnet. Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  4. Also, das mit dem Steinmeier das passt - sogar die Brille *lach*

    Winke, winke
    Astrid rechtsrheinisch

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Astrid,
    ich ahne schon, Dein lieber Hr. K ist für den Fasching auch so gut ausgerüstet wie Du:-)
    Die weissen Haare stehen Dir echt gut! Das kann nicht jeder tragen.
    glg Susanne

    AntwortenLöschen
  6. Allerlei Heiteres und Erfreuliches, das war dann ein feiner Sonntag. Ich muss mich mal auf die Suche nach Schneeglöckchen begeben... Wenigstens Sonne hatten wir heute Nachmittag auch!
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  7. Schneeglöckchen habe ich bisher noch keine gesichtet.
    Übrigens sieht die “Steinmeier” Farbe wirklich toll aus.
    Ich weigere mich ja meine grauen Haare zu färben,
    zum Glück sind sie ja gerade total in. :-)
    LG
    Sigi

    AntwortenLöschen
  8. ...du hast schon Schneeglöckchen, liebe Astrid,
    wie schön...ja unsere Tage sind ähnlich, die Fußpflege hätte ich von gestern Abend noch rein nehmen können ;-)...bei deiner Haarfarbe war ich erstmal erschrocken, aber dann habe ich erkannt...steht dir aber gut,

    liebe Grüße Birgitt

    AntwortenLöschen
  9. Schöne Bilder vom Tag, das Blond steht dir sehr gut - nach Schneeglöckchen will ich mal suchen.
    Liebe Grüße und eine gute Woche
    Katja

    AntwortenLöschen
  10. Ja, der Steinmeier steht Dir! Und uns allen auch. Gut, dass mal was klappt.
    Wenn wir dafür auch die Kröte neuer Außenminister schlucken mussten.
    Dein Sonntag schaut abwechslungsreich aus.
    Marianne Koch ist immer eine interessante Gesprächspartnerin, bei der sich das Zuhören lohnt. Mit Hirn und Humor, die Frau.
    Schneeglöckchen muss ich morgen auch mal suchen...
    Einen guten Wochenbeginn wünscht Dir sehr herzlich Sieglinde.

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Astrid,
    wow, im Rheinland sind die Schneeglöckchen aber weit! Leider konnte ich aufgrund von Kindern und Aufräumwahn im Arbeitszimmer nicht das politische Geschehen live verfolgen... aber zumindest die Zusammenfassung heute abend. Vielleicht werden graue Haare ( meine Kinder sorgen fleissig dazu, daß diese Farbe auch immer präsenter auf meinem Schopf wird)auch wieder richtig in.... steht Dir super!!
    Dir und Deiner Familie einen schönen Abend, freut mich immer sehr, von Dir zu hören oder auch zu lesen.....
    Herzliche Grüße aus dem Odenwald,
    Dorothee

    AntwortenLöschen
  12. Schöne Bildereihe, Profilbild trés chic, schneeglöckchen schlafen hier noch, genau wie der Himmel!
    VG Karen

    AntwortenLöschen
  13. Hübsche Schneeglöckchen. Ich wollte die ersten Winterlinge heute auf den Blog bringen, aber sie waren am späten Nachmittag schon schlafen.
    Viele Grüße,
    Karin

    AntwortenLöschen
  14. Wunderbare Bilder!!! Ich mag Deine Fotostrecken sehr!
    Lieben Gruß
    Gisi

    AntwortenLöschen
  15. Ein schöner Bilderbogen deines 12.
    Besonders gefallen mir die Aufnahmen von dir in Weiß und die der Schneeglöckchen (irgendwie ja auch weiß).
    Und die Sendung über Marianne Koch habe ich auch mit großem Interesse verfolgt.
    LG,
    Monika

    AntwortenLöschen
  16. guten morgen astrid. deine 12 von 12 hauen mich mal wieder aus den schuhen :). wie schaffst du es nur so tolle fotos über den tag hinweg zu machen, und dazu eines besser als das andere? ich war dabei echt gestresst und ohne smartphonekamera wäre es mit den 12 von 12 schon gar nichts geworden ;). ich mag die weißen haare ;). liebe grüße in die woche, sabine

    AntwortenLöschen
  17. welch Überraschung ... leider kann ich da nicht mithalten...ich bin sicher viel älter als du , noch habe ich keine weissen haare... werde sie mir weiss einfärben müssen ....:)))

    AntwortenLöschen
  18. und ich dachte doch zuerst: steht ihr super, die neue haarfarbe! reingefallen ;-)
    dir einen guten start in die neue woche!
    ♥ monika

    AntwortenLöschen
  19. Ich mach den Steinmeier - genial - steht Dir gut!
    LG
    Henrike

    AntwortenLöschen
  20. Ich muss jetzt auch mal den Frühling im Garten suchen gehen!
    Jetzt dachte ich schon du willst dein Glück mal als (Karnevals-) Blondie probieren, dabei bist du Steinmeier!!!! ;-))
    Astrid, du hast mich mal wieder zum Lachen gebracht.
    Liebe Grüße und eine schöne, sonnige Woche
    Jutta

    AntwortenLöschen
  21. Liebe Astrid,
    die weißen Haare stehen Dir aber super, wirst Du so zu Karneval losziehen?
    Hier heute Sonne, aber ich kann sie nicht recht nützen, da hier die heiße Phase losgeht... kannst Du es hören???
    Die Fliesen werden abgeschlagen, und selbst hier oben im Büro zwei Stockwerke höher, ist der Krach... na ja...
    Dir wünsche ich einen guten Wochenstart, liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  22. Hallo Astrid,
    musste schnell auch mal dein 12 von 12 anschauen. Wow, deine Haare gefallen mir super gut!!! Hab mittlerweile ebenfalls "Schneehaar", aber das fing schon mit Ende 20 an Stück für Stück zu ergrauen / erweißen. Muss für mein 12 von 12 auf "Suffershill House" auch mal die Uhrzeit auf die Bilder machen. Gute Idee!
    Liebe Grüße und eine wunderschöne Woche!
    Solveig

    AntwortenLöschen
  23. Wunderschöne Bilder :-)
    Und ich mag es, wenn es auf den Blogs langsam nach Frühling duftet!
    Und: Deine Haare sehen toll aus!!
    Liebe Grüße
    Suse

    AntwortenLöschen
  24. Schneeweiße Haare! Wow.
    Der Berliner sieht auch lecker aus. Obwohl du bei uns nur Pfannkuchen bekommst.
    Die Sonne hat sich heute hier richtig präsentiert. Schade, das ich den morgen verschlafen habe...
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  25. "...Ich mach den Steinmeier..." zu schön ♥!!!

    herzliche Grüße und eine feine Woche

    AntwortenLöschen
  26. Den Frühling brauchtest du also nicht lange zu suchen...toll, schon Schneeglöckchen.
    Die Haare fielen gleich auf...super! ...hat das mit dem Karneval zu tun? Oder mit Bildbearbeitung...:-))
    LG Sigrun

    AntwortenLöschen
  27. Schöne Eindrücke deines Tages, so toll fotografiert!
    ... also, ich 45 Minuten schaffe ich keine Finger-und Fußpflege...
    Lieben Gruß von Ulrike

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich auch nicht :-) Aber das Fußnägelschneiden schon...
      LG

      Löschen
  28. In Sachsen an der Mulde zeigten die Schneeglöckchen schon weiße Spitzen, hier zu Hsus guckt noch gar nichts raus. Die weiße Haartracht steht dir bestens 😃. Liebe Grüße Ghislana 💛

    AntwortenLöschen

Der Kommentar ist für den Blogger wie der Applaus im Theater - also: worauf wartest du?

Aber bitte nicht vollkommen anonym - ein Name ist erwünscht!

Ich behalte mir momentan aus gegebenem Anlass vor, Kommentare nicht zu veröffentlichen, die ein gewisses Maß an Herzensbildung vermissen lassen.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...