Montag, 9. Januar 2017

Schöner Träumen IV


Im November habe ich an dieser Stelle Bettwäsche gezeigt, die ich der Enkelin auf ihren eigenen Wunsch genäht habe. Die Baumwollwebware dafür, aus der neuesten Kollektion von Sarah Jane, hatte sie sich im Haidhausener "Stoffzirkus" ausgesucht.

Schon damals wies Annette drauf hin, dass es aus der gleichen Kollektion auch Jersey geben wird. Den habe ich dann bei meinem Besuch vor Weihnachten käuflich erworben und am Neujahrstag zu einem passenden Schlafanzug für die Enkelin ( aka kleines M ) vernäht:



Extraschnittmuster für Schlafanzüge habe ich keine: Das Oberteil ist immer eine "Mareen", die Hose immer eine "Yara", beides altbewährte Schnitte von CZM. Einzige Veränderung durch mich: Bündchen an den Hosenbeinen.

Der Schlafanzug ist in der vergangenen Woche schon gut "eingeschlafen" worden...

Und für die kleine Schwester fiel dann auch noch etwas ab:








Kommentare:

  1. Dass es von Sara Jane auch Jerseystoffe gibt, ist ja toll. Da möchte ich mich doch einmal näher damit befassen:-)
    Der Schlafanzug ist goldig geworden, damit geht man bestimmt auch gerne schlafen.
    glg Susanne

    AntwortenLöschen
  2. Oh, der Stoff ist wirklich süß. Genau richtig für Bettwäsche und Schlafanzug.

    Liebe Grüße,
    Sabrina

    AntwortenLöschen
  3. Bei Dir möchte man Enkelin sein! Traumsüße Teile hast Du kreiiert!
    Leider bin ich total näh-unbegabt, aber ich kann aus vollem Herzen bewundern!
    LG Sieglinde

    AntwortenLöschen
  4. Da sind die süßen Träume ja gesichert. Weiter frohes Schaffen!
    Magdalena

    AntwortenLöschen
  5. So möchte ich auch gerne ins Traumland geführt werden!
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  6. Zart und bezaubernd tanzen die Einhörner über den kuscheligen Schlafanzug, liebe Astrid. Das lässt jedes Mädchen-Herz höher schlagen.. hachz! Liebste Grüße, Nicole

    AntwortenLöschen
  7. Da pflücke ich mir doch auch einen Traum-Schlafanzug von diesem schönen Traumzauberbaum hier... Liebe Grüße Ghislana (PS: Auch bei uns am Wochenende zwei sonst "sichere" Vogelarten weniger, keine Buchfinken, keine Haubenmeisen, letztes Jahr fehlten schon die Grünfinken, und in der Menge sind sie auch nicht so da wie sonst in solchen Schneetagen gewohnt... Und das in meinem Garten, der nun wirklich ganz überwiegend der Natur gehört... ;-( ...)

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Astrid,
    deine Enkelchen können stolz auf die Oma sein. Wunderschöne Stoffe
    verarbeitest du.
    Einen guten Wochenanfang wünscht Dir
    Irmi

    AntwortenLöschen
  9. Da würde ich auch schöner träumen ;o)

    LG Astrid rechtsrheinisch

    AntwortenLöschen
  10. auch wieder so tolle Sachen..
    seufz..
    hab mal in dem Stoffversand geschaut..
    leider auch nicht gerade billig..
    noch mal seufz.. ;)

    liebe Grüße
    Rosi

    AntwortenLöschen

Der Kommentar ist für den Blogger wie der Applaus im Theater - also: worauf wartest du?

Aber bitte nicht vollkommen anonym - ein Name ist erwünscht! Und ein gewisses Maß an Herzensbildung auch - ansonsten schalte ich den Kommentar nicht mehr frei. Das kann auch schon mal dauern - dann bin ich vom Schreiben neuer Posts gefesselt!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...