Freitag, 9. Dezember 2016

Friday - Flowerday # 49/16

bietet allen, die Blumenschmuck lieben,
heute wieder ein Forum in ihrem Blog.



























Vorweihnachtliches Begrüßungskommittee in meinem Hauseingangsbereich
























Zu schön, diese zartfarbenen Rittersterne!






















So schaut es aus, von der Tür aus gesehen.























Kupferglanz gefällt mir immer noch.
























Aber Blau & Rosa entsprechen keinem derzeitigen Weihnachtsdekotrend.


Mir wärmt's das Herz.

Einen schönen dritten Adventssonntag!


Kommentare:

  1. So soll es sein, liebe Astrid:Das Herz wärmen!Sunni

    AntwortenLöschen
  2. Wahrscheinlich ist das schon der Trend vom nächsten Jahr.
    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  3. ob es nun trend ist oder nicht, rosé, hellblau/türkis und kupfer passen einfach hervorragend zusammen und wirken zauberhaft zart. bei mir stehen rote und weiße amaryllis in der vase. rot, weiß und schwarz ist eigentlich auch nicht im trend. aber auch hier nimmt kupfer dem ganzen ein wenig die strenge. dir auch einen schönen dritten advent. liebe grüße, sabine

    AntwortenLöschen
  4. Am aller-aller-allerschönsten sind doch unsere eigenen Trends, nicht wahr? Da gehst Du immer mit bestem Beispiel voran, liebe Astrid! Dein Empfang sieht wahrhaft herzerwärmend aus!
    Liebe Grüße
    Renate D.

    AntwortenLöschen
  5. amaryllis allerorten! wie schön. <3
    xxxxx

    AntwortenLöschen
  6. Und der Holzstern trägt alles, ein ganz wunderbares Begrüßungsbild bei dir. Hab ein schönes, herzerwärmendes 3. Adventswochenende. Liebe Grüße Ghislana

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Der begleitet mich auch schon Jahrzehnte, handgesägt vom Herrn K. aus alten Mahagonibrettern....
      LG

      Löschen
  7. Liebe Astrid,
    mir gefällt dein Blumenschmuck sehr gut. Irgendwie erinnert mich das an... Frühling?!
    Egal, mit der Kombi so schön individuell kombiniert, da merkt man deine kreative Ader. Trends kommen und gehen... viel spannender ist es doch, was eigenes zu gestalten... wie du hier mit dem Holzstern als Hintergrund.
    LG Marita

    AntwortenLöschen
  8. Mir ist es egal, was der Trend ist. Ich mache mir meinen eigenen! Und deiner gefällt mir!
    So würde ich auch gerne begrüßt werden.
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  9. Wunderschöne Blüten - und Sterne (lieben Gruß an den Bastler, bitte.)


    Liebe Grüße - Monika

    AntwortenLöschen
  10. Herzwerwärmend - so muss es sein. Und fabelhaft sieht es auch noch aus.
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Astrid,

    dann sind es eben karibische Weihnachten :D Weihnachtstrends mag ich nicht. Was dir gefällt, ist für dich ein Fest.

    Ein schönes Wochenende
    und liebe Grüße,
    Veronika

    AntwortenLöschen
  12. Da geht einem doch gleich das Herz ganz weit auf.
    Liebe Grüße aus dem kalten Bodenseenebel
    Andrea

    AntwortenLöschen
  13. Was für eine Kombination - an Farben und Materialien...wirklich herzerwärmend - rosa und blau für mich sowieso - aber der einfache Stern dahinter, für den würde ich hier auch sofort Einsatz-Orte finden :-))).
    Liebe Grüße liebe Astrid - von Katja

    AntwortenLöschen
  14. Rosa und blau sind immer schön und Kupfer auch.
    Die Blüten sehen so toll aus.
    Einen schönen 3. Advent
    Jennifer

    AntwortenLöschen
  15. Rittersterne sind wirklich die schönsten
    Blumen im Advent, liebe Astrid.
    Du hast sie toll in Szene gesetzt :-)
    Ganz viele liebe Adventsgrüße
    sendet dir die Urte

    AntwortenLöschen
  16. Wieder ganz ganz toll in Szene gesetzt hast du dein Stillleben! Auch die Farbkombination ist sehr besonders und ausgefallen - mir gefällt es sehr, besonders vor dem türkisfarbenen Hintergrund!
    Liebe Grüße
    Christine

    AntwortenLöschen
  17. Das Begrüßungskomitee steht bereit, Weihnachten kann kommen! So zart habe ichweihnachtend noch nie gesehen, sehr schön. Den Holzstern nehme ich mit, hoffentlich merkst Du es nicht ;) !
    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende.
    Cora

    AntwortenLöschen
  18. Die haben aber eine wunderbare Farbe liebe Astrid! Ganz wundervoll dein Stilleben und der Holzstern ist das Tüpfelchen auf dem I!! ♥
    Liebste Grüße
    Christel

    AntwortenLöschen
  19. seeeeehr schön
    die haben eine wundervolle Färbung.. hab ich so noch nicht gesehen..
    ich mag die Rittersterne auch..
    aber mag sie nicht abschneiden ;)
    liebe Grüße
    Rosi

    AntwortenLöschen
  20. Hübsch liebe Astrid und ein wenig Gold und bunt mit der blauen Vase, die könne ich auch mal wieder hervorholen.

    Lieben Gruß Eva

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Doch Astrid Rosa ist im Weihnachtstrend, nur so am Rande.

      ;-))))))

      Lieben Gruß Eva

      Löschen
    2. Aber nicht bei Interior - Bloggerinnen. Und schon gar nicht mit diesem Blau! Da kriegen die doch alle Bauchschmerzen ;-)
      LG

      Löschen
  21. ...herzerwärmend schön, liebe Astrid,
    da hast du ganz recht...was soll der Trend,

    liebe Grüße Birgitt

    AntwortenLöschen
  22. wenn ich bloß wüsste, was dieses jahr trend ist, ich würde ja sofort alle hippen internetstores besuchen und mächtig einkaufen...
    nee, bei mir gibts dieses jahr nur grün und natur aus dem garten. rosa und blau find ich aber auch prima, hab nur grad leider keine zeit für solch hübsche dekos wie bei dir! die weihnachtskiste steht immer noch auf dem boden...
    liebe grüße ins wochenende,
    mano

    AntwortenLöschen
  23. deine weißen Amaryllis mit den rosa Streifen sind ein Traum und du hast sie sehr schön dekoriert und passen perfekt in diese Vase. Der Holzstern im Hintergrund gefällt mir auch, den würd ich sofort auch nehmen
    LG Siglinde

    AntwortenLöschen
  24. Liebe Astrid, schon wieder ist mein Kommentar vom Freitag verschwunden...seltsam...hast du ihn gelesen ? Herzliche Grüße vom schönen Niederrhein, helga

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nein, liebe Helga, es ist auch keiner angekommen. Denn ich hatte mich schon ein klein wenig gewundert, nichts von dir zu lesen...
      Einen schönen Sonntag!

      Löschen
  25. Eine absolut bezaubernde Kombination, liebe Astrid.
    Ganz ganz liebe Grüße
    Kama

    AntwortenLöschen
  26. Mutig und gekonnt kombiniert, liebe Astrid !!! Herzliche Grüße und einen schönen Abend, helga

    AntwortenLöschen

Der Kommentar ist für den Blogger wie der Applaus im Theater - also: worauf wartest du?

Aber bitte nicht vollkommen anonym - ein Name ist erwünscht!

Ich behalte mir momentan aus gegebenem Anlass vor, Kommentare nicht zu veröffentlichen, die ein gewisses Maß an Herzensbildung vermissen lassen.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...