Freitag, 9. Dezember 2016

Ein neuer Preis für Raif


Source
Die "Liberal International" (DGLI), nach wie vor bestürzt vom Schicksal des liberalen saudischen Bloggers Raif Badawi wie so viele, hat ihm für seine Verdienste um die Pressefreiheit den "Prize for Freedom 2016" der Liberal International verliehen. Dies hatte die Jahresmitgliederversammlung vor einem Jahr einstimmig beschlossen.

Der Preis wird nicht nur Raif, sondern auch seiner Ehefrau Ensaf Haidar gemeinsam verliehen. Am 6. Dezember hat sie den Preis im Europäischen Parlament in Brüssel entgegen genommen.



Sie war die einzige christliche
Bürgermeisterin der Türkei:
Februniye Akyol.
Sie wurde ohne offizielle Begründung
aus dem Amt entfernt. 
Bei dieser Gelegenheit möchte ich noch einmal daran erinnern, dass nicht nur in Saudi - Arabien die Meinungs- & Pressefreiheit sowie die Religionsfreiheit missachtet werden. Anhaltende Sorge bereitet nicht nur mir die Entwicklung in so unterschiedlichen Ländern wie Ungarn, Polen, der Türkei, Ägypten, den Philippinen, den Vereinigten Staaten, Indien, Bulgarien und Moldawien, in denen eine Art nationalistischer Populismus oft auch Hand in Hand mit religiösen Autoritarismus geht ( Jüngste Nachricht zum Umgang der Türkei mit Christen ).

Wo Rechte und die Gleichstellung nicht-religiöser Menschen bedroht sind, gibt es eine Zunahme bei der Unterdrückung der humanistischen Werte generell, und die Schwächung der Demokratie beginnt, wenn der Säkularismus zurückgedrängt wird - letztendlich eine Bedrohung für  unser aller Freiheit.

Darauf weist der diesjährige Freedom of Thought Report hin, der seit 2012 jährlich zum Tag der Menschenrechte am morgigen 10. Dezember veröffentlicht wird.

Im Vorwort zu diesem Bericht wird noch einmal auf das implizite Recht auf Freiheit von der Religion oder Weltanschauung hingewiesen, das ebenso grundlegend & dem Recht auf freie Wahl der Religion gleichwertig ist. Das Menschenrecht auf Religionsfreiheit umfasst also auch die Freiheit des nicht-religiösen Denkens und nicht-religiösen Glaubens, schützt also Humanisten, Atheisten, Freidenker, so wie es Gläubige jeglicher Religion schützt. Berichte zum Stand dieses Rechts auf das Nicht- Glauben in den einzelnen Ländern können hier eingesehen werden...





Kommentare:

  1. es ist wirklich beängstigend was in der Welt vor sich geht..
    ich glaube es muss erst wieder einen großen Knall geben ehe die Menschheit sich besinnt.. :(
    du hast Russland noch in deiner Aufzählung vergessen..
    auch dort werden anders denkende Menschen augegrenzt und die Medien
    auf Staatslinie gebracht..

    man möchte sich die Decke über den Kopf ziehen und nichts hören und nichts sehen..

    denn auch hier gehen die kruden Ideen im Net und auf den Straßen spazieren..
    ich bin dieser Tage irgendwie auf einem Blog gelandet ..
    ich hab nur kurz drübergeschaut und ihn fluchtartig verlassen..
    das Schlimme ist das Andere diesen Mist dann auch noch glauben..

    Ursula von der Layen hat in Saudi Arabien die Prügelstrafe kritisiert.. ob es was hilf.. ich denke nicht..
    niemand sollte dort mehr Urlaub machen.. eine Engländerin die vergewaltig wurde soll gesteinigt werden weil sie es angezeigt hat ????

    ratlose Grüße
    Rosi

    AntwortenLöschen
  2. Anstatt, dass es mit jedem Jahr besser wird, hat es wieder eine Kehrtwende gegeben. Zum Verzweifeln...
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  3. Ich weiß gar nicht, was mich mehr berührt, diese Zustände überall, Raifs Schicksal oder wie du am Thema bleibst und nicht müde wirst uns Informationen vorzufiltern, die einem nicht so von allein in die Mailbox fallen... Liebe Grüße Ghislana

    AntwortenLöschen
  4. im moment klappe ich meine ohren häufig bei den nachrichten zu (ja, andrea, zum verzweifeln!). aber deine informationen verfolge ich weiter.
    lg, mano

    AntwortenLöschen

Der Kommentar ist für den Blogger wie der Applaus im Theater - also: worauf wartest du?

Aber bitte nicht vollkommen anonym - ein Name ist erwünscht! Und ein gewisses Maß an Herzensbildung auch - ansonsten schalte ich den Kommentar nicht mehr frei. Das kann auch schon mal dauern - dann bin ich vom Schreiben neuer Posts gefesselt!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...