Donnerstag, 24. November 2016

Monatscollage November 2016





Ganz im Gegensatz zum letztjährigen November
ist mir in diesem Jahr
eine Kraft & Energie zugewachsen
dank der vielen Stunden, 
verbracht mit lieben Menschen,
groß & klein,
die es mir möglich machten,
die Widrigkeiten in Politik & Gesellschaft
mit einer gewissen Kampfeslust
anzugehen.


Jetzt warte ich auf einen Weihnachtsmonat, der diesmal ganz nach meinem Gusto ablaufen soll...








Alle Monatscollagen sammelt heute wieder die überaus nette Birgitt von Erfreulichkeiten 😉

Kommentare:

  1. guten morgen astrid. ich erinnere mich noch gut an mein erstes weihnachten mit ausgezogenen ersten kind. da wollte bei mir nicht ganz so die weihnachtsstimmung aufkommen. besuch ist eben nur besuch. heute geniesse ich diese besuche allerdings sehr und schaue immer, dass mir genug zeit an den feiertagen bleibt, um mein eigenes ding zu machen. deswegen bin ich überzeugt davon, du hast sicher einen herrlichen weihnachtsmonat, ganz nach deinem gusto ;). von hier aus sind dir zumindest alle daumen dafür gedrückt. liebe grüße, sabine

    AntwortenLöschen
  2. Das klingt lustvoll und ermutigend. Ich bin noch gar nicht collagen-fertig... Lieben Gruß, auf eine schöne Adventszeit nach deinem Gusto Ghislana

    AntwortenLöschen
  3. das wünsche ich dir auch!
    wir hier scheinen es diesjahr vll. mal hinzubekommen uns nicht aus der ruhe bringen zu lassen. der bahnwärter hing noch sehr an klischees - was dann natürlich zu stress geführt hat weil die sich nicht erfüllten........
    weiterhin viel kraft für dich! xxxxx

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Astrid,
    Deine Collage in den hellen Farben strahlt gerade das aus, wie ich mich fühle. Gut, entspannt und freudig wartend auf die Adventszeit.
    Wie schön, dass es Dir dieses Jahr besser geht und ich hoffe, Du kannst die nächsten Wochen genießen mit allem, was dazu gehört.
    Liebe und sonnige Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  5. Oh da freue ich mìch auf Bilder deines Weihnachtsmonat!
    Obwohl dein November sieht schon sehr schön aus.
    Liebe Grüsse
    Christa

    AntwortenLöschen
  6. Das hört sich gut an und sieht hoffnungsfroh aus.
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  7. Sehr hübsch, Deine Collage! Ich bin auch schon auf Dezember gespannt!
    Lieben Gruß
    Gisi

    AntwortenLöschen
  8. Wirkt entspannt und angenehm. Deinen letzten Satz finde ich fabelhaft!
    Lieben Gruß

    AntwortenLöschen
  9. Genauso sollte ein November ausschauen, liebe Astrid!! Drück Dich, Nicole

    AntwortenLöschen
  10. Deine Novemberbilder zeigen erfreuliches und das wünsche ich dir auch für den Advent. Möge er genau nach deinem Gusto gelingen. Das Foto mit den staunenden Kinder gefällt mir besonders gut.
    L G Pia

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Astrid,
    da hattes du einen schönen November und kannst dich zurücklehnen.
    Mit der Politik ja, da habe ich es nicht so, sehr zum Leidwesen meiner Schwester, die mag die Merkel nicht und will ständig diskutieren, schreibt Leserbriefe und und und. Vieles kann ich eh nicht ändern, aber ich kann mich auch nicht ständig über die Politik aufregen.
    Heute habe ich mich mal im Supermark nach Schoki umgesehen und mußte feststellen, dass überall in den bekannten Schokimarken Palmöl enthalten ist.

    Ich machte eine Bekannte drauf aufmerksam und dann meinte sie:
    "ja, was soll das, dann brauchen wir gar nichts mehr essen oder zu machen".

    Also ich pass das schon auf, es gibt Schoki ohne Palmöl und die werde ich mir jetzt genehmigen. Eine wunderbare 85%ige Halbbitterschoki ohne Palmöl.

    Dir einen wunderschönen Abend und meine Collage kommt erst am Samstag.

    Hatte einen kranken Mann im Haus, aber er sportelt nun schon wieder.

    Lieben Gruß Eva

    AntwortenLöschen
  12. ich freu mich sehr für dich, dass der graue november bei dir so vergoldet war!
    herzliche grüße
    mano

    AntwortenLöschen
  13. Das lese ich gerne, dass Du neuen Schwung gefunden hast. Ich hoffe, das kommt bei mir auch bald.
    LG
    Magdalena

    AntwortenLöschen
  14. ...das klingt gut, liebe Astrid,
    und sieht so schön hell aus...im November...schön...

    liebe Grüße Birgitt

    AntwortenLöschen
  15. Das hört sich wieder nach Mut und Zuversicht (und Kampfeslust) an - und lässt hoffen!!!
    Lieber Gruß,
    Katja

    AntwortenLöschen
  16. une jolie palette de lumières dans ton mois de novembre !

    AntwortenLöschen
  17. Das klingt richtig gut! Und ein Weihnachtsmonat ganz nach deinem Gusto? Großartig! Ich hoffe, dass mir das auch gelingt. Gebacken habe ich schon, die Weihnachtspost ist zumindest vorbereitet und will nur noch geschrieben werden. Meine liebste Düsseldorf-Freundin hat mir einen wunderschönen Adventskranz gebastelt und das ein oder andere Geschenk habe ich zumindest schon im Kopf geplant. Im Büro wird es wohl stressig und der Lieblingskollege verabschiedet sich am Mittwoch - ich bin gespannt, wie es ohne ihn wird. Immerhin mag ich seine Nachfolgerin, soweit ich sie kenne. Jetzt steht wie jedes Jahr das Adventswochenende mit dem alten Studienfreundeskreis meines Vaters an. Wir werden viel diskutieren (auch und vor allem politisch - vielleicht berichte ich), uns austauschen, neue Menschenkinder bestaunen und den Advent auf unsere ganz eigene, eingeübte Art willkommen heißen. Ich freue mich sehr darauf.

    Dir wünsche ich ein gutes erstes Adventswochenende und einen ruhigen Ausklang des Novembers!

    Herzlich grüßt
    Steffi

    AntwortenLöschen

Der Kommentar ist für den Blogger wie der Applaus im Theater - also: worauf wartest du?

Aber bitte nicht vollkommen anonym - ein Name ist erwünscht! Und ein gewisses Maß an Herzensbildung auch - ansonsten schalte ich den Kommentar nicht mehr frei. Das kann auch schon mal dauern - dann bin ich vom Schreiben neuer Posts gefesselt!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...