Freitag, 2. September 2016

Friday - Flowerday # 35/16 & mein Shelfie im September


bietet allen, die Blumenschmuck lieben,
heute wieder ein Forum in ihrem Blog.

Kebo 
sammelt zu Monatsbeginn unsere Shelfies,
zu dem ich meine Konsole
im sog. Sommerwohnzimmer ernannt habe.


























25 Grad Außentemperatur - das ist eigentlich keine Kerzenzeit.
Doch es war mir in dieser Woche ein Bedürfnis.
Deshalb steht eine Kerze auf meinem "September - Shelfie".

























Dominiert wird das Arrangement aber von zwei Artischockenblüten.
























Dazu ein Tafelblatt/Astilboides tabularis,
das Bild von Martin Streit, die Tabatière meines verstorbenen Schwagers,
Paperweights und Post von Mano & Ghislana.




Und noch einmal eine Art Gesamtschau:

Ich wünsche euch ein schönes erstes Septemberwochenende!





Kommentare:

  1. ta composition florale invite à se recueillir & goûter l'instant présent.
    bon weekend !

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Astrid, ich wünsche Dir auch einen wundervollen Herbstbeginn. Dein Shelfie mit der Kerze und den Glaskugeln ist so schön anzuschaun!
    glg Susanne

    AntwortenLöschen
  3. Schön ist dein Shelfie, es verbreitet Ruhe und Schönheit.
    Ich mag die Artischockenblüten!
    Hab einen schönen Tag ... Frauke

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Astrid
    Die Artischocke ich liebe sie in allen Variationen!
    In ein paar Tagen fahren wir zu der Verwandtschaft von Herrn P und jetzt gerade im September werden die Artischockenfelder bepflanzt.
    Kerzenzeit finde ich ist immer dann wenn einem danach ist.
    Liebe Grüsse
    Christa

    AntwortenLöschen
  5. Kerzenzeit haben wir jetzt auch schon, abends draußen, wenn es nun schneller dunkel wird als wir zum zweisamen Wochenende mit unserem ausgedehnten Abendessen fertig sind... Dein Arrangement ist wieder ganz und gar bezaubernd, im guten Sinne "still". Hab's gut, du Liebe. Herzlich Ghislana

    AntwortenLöschen
  6. Hallo liebe Astrid,
    ein traumhaft schönes und dennoch schlichtes Arrangement. Wahrscheinlich sehr passend zu Deiner jetzigen Lebensphase. Auch von mir noch ein herzliches Beileid.
    Viele liebe Grüße, Synnöve

    AntwortenLöschen
  7. Wunderschön!!
    Kerzen gehen immer - besonders, wenn einem danach ist.
    Alles Liebe
    ANi

    AntwortenLöschen
  8. manchmal muss es einfach so ruhig und still sein und nicht prächtig und üppig. ich finde tatsächlich, dass jede zeit, jede stimmung auch seine blumen hat und braucht. eine kerze (im wunderschönen glasleuchter!) gehörte dann einfach auch dazu.
    liebe grüße, mano

    AntwortenLöschen
  9. Dein so sehr reduzierter Strauß ist wunderschön und alles, was drumherum ist, auch. Kerzenlicht ist bei jeder Temperatur schön. Mir war neulich auch schon danach.
    Dir ein schönes Wochenende
    Lieben Gruß
    Katala
    P.S.: Liebe Astrid, es tut mir leid, ich habe es natürlich nicht geschafft, zwischendurch einen Dankespost zu schreiben. Es war eine blöde Idee von mir, es überhaupt versuchen zu wollen. Aber in meiner Planung hat der Tag stets 48 Stunden. Leider holt mich die Realität jedes Mal aufs Neue ein. Zeitmanagement ist nicht so mein Ding. Sieh es mir bitte nach. Das Täschchen hat mich deswegen nicht weniger gefreut.
    Noch einen ganz lieben Gruß und ein dickes, fettes Danke
    Katala

    AntwortenLöschen
  10. Das lädt ein zum verweilen und denken. Macht mich ganz ruhig und nachdenklich. Ein kleines Innehalten in der Hektik des Tages. Danke Martina

    AntwortenLöschen
  11. In der Reduziertheit kommen die Farbe und die Formen wunderschön zur Geltung.
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  12. Wundervoll. So bodenständig und exzentrisch zugleich, diese "Blume"... Ich bin jetzt endlich wieder da, also in der Blog-Welt, und hoffe, mich regelmäßiger bei dir wieder zu Wort zu melden... Liebste Grüße von mila

    AntwortenLöschen
  13. Es fehlen die Attribute, um jede Woche deine Blumenarrangements zu beschreiben. Definitiv sind sie immer schön und besonders.
    Liebe Grüße und schönes Wochenende

    AntwortenLöschen
  14. Ein wunderschönes Arrangement, liebe Astrid. Ja, Kerzen helfen bei dieser Kälte, die tief aus dem Innersten kommt.
    Liebe Grüße, Christa

    AntwortenLöschen
  15. Wieder so besonders liebe Astrid! ♥ Für Kerzen gibt es keine Zeit... Sie stehen für Freude und Feiern, aber auch für Trauer und Gedenken....Drück dich du Liebe und sei allerliebst gegrüßt
    Christel

    AntwortenLöschen
  16. Wunderschön sieht sie aus und mach langsam. Ich wünsche dir ein wunderschönes Wochenende und erhole dich.

    Keine Ahnung, warum ich den Post nicht mitbekommen habe.
    Lieben Gruß Eva

    AntwortenLöschen
  17. schön deine Artischockenblüten. Meine Pflanze im Garten hatte 3 Blüten, ich habe sie aber im Garten gelassen und dort bewundert, aber deine in der Vase schauen schon sehr gut aus. Fast bereue ich es, sie nicht doch ins Haus geholt zu haben, denn inzwischen sind sie verblüht.
    LG Siglinde

    AntwortenLöschen
  18. Dies ist wie immer wieder ein ganz stimmiges und edles Arrangement. Ich bin auch ein Fan von Artischocken, allerdings sind sie mir geschlossen noch etwas lieber. Da sie bei Dir als Solisten auftauchen, können sie aber gerne offen sein, dann passt das ausgezeichnet. LG und Danke für die schönen Bilder. LG Marion

    AntwortenLöschen
  19. Ja, liebe Astrid, man hat einfach das Bedürfnis eine Kerze anzuzünden. Bei mir war das auch so, als meine Mutter starb. Eine Kerze bringt etwas Licht in die düste traurige Zeit.
    Wunderschön deine Artischockenblüten.
    Dir von Herzen alles alles Liebe!
    Karen

    AntwortenLöschen
  20. ...bei mir ist immer Kerzenzeit, liebe Astrid,
    wenn nicht gerade die Sonne ganz hell scheint...ich mag das leise Flackern einfach und die Wärme, die sie ausstrahlen...Artischockenblüten hatte ich noch nie in der Vase, schön sind sie,

    liebe Grüße
    Birgitt

    AntwortenLöschen
  21. Das sind wieder Schnappatmungsbilder liebe Astrid!
    Viele liebe Freitgsgrüsse

    AntwortenLöschen
  22. Wunderschön arrangiert !!!Das lila der Artischockenblüte liebe ich sehr, wann immer unser Florist sie anbietet nehm ich eine mit. Ein schönes Wochenende wünsche ich Dir, liebe Grüße von Carmen

    AntwortenLöschen
  23. Das kräftige Lila der Artischockenblüten kommt vor dem schlichten Hintergrund und dem dezenten Arrangement besonders gut zur Geltung.
    Und ich kann mir gut vorstellen, dass dir in dieser Zeit nach dem Entzünden einer Kerze ist.
    Ich wünsche dir Muße und alles erdenklich Liebe,
    Monika

    AntwortenLöschen
  24. Das dir nach Kerzenschein zumute ist, kann ich verstehen, ich wünsche dir von Herzen mein Beileid!
    Dein Arrangement, die Farben... wunderschön - und wieder einmal fällt mir dazu das Wort 'elegant' ein.
    Herzliche Grüße von Katja

    AntwortenLöschen

Der Kommentar ist für den Blogger wie der Applaus im Theater - also: worauf wartest du?

Aber bitte nicht vollkommen anonym - ein Name ist erwünscht!

Ich behalte mir momentan aus gegebenem Anlass vor, Kommentare nicht zu veröffentlichen, die ein gewisses Maß an Herzensbildung vermissen lassen.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...